Darmspülung Wien

Kolonische Bewässerung Wien

Vorhandene Unterbauchbeschwerden verschwinden durch Ernährung und Darmspülung. Die Colon -Hydro-Therapie, die neue Art der Darmspülung! Um 1912 wurde dann von Anton Bosch, dem Prossektor in der anatomischen Darstellung des Garnisonskrankenhauses in Wien, die Colon-Hydro-Therapie - eine konsequente Weiterführung der bereits in der Antike gebräuchlichen Colon-Bewässerung - aufgesetzt. Bei der in unserer Praxis praktizierten Colon-Hydrotherapie handelt es sich um eine moderne Methode aus den USA, die seit Jahren vor allem von Heilmedizinern eingesetzt wird und eine persönliche, schonende, holistische und letztendlich geruchlose Darmsanierung nach modernster Methode ermöglicht.

Der gesunde Darmtrakt ist daher das Fundament für die gesunde Ernährung. Daher wird Colon Hydro auch als ganzheitliche Lösung für die Burnout-Behandlung empfohlen. Seitdem die Darmflora auch auf die Körperhaut wirkt (z.B. durch unsaubere Haut), hat ein gereinigter, gesundheitsfördernder Darmtrakt auch einen Einfluss auf die landschaftliche Attraktivität, auf eine ganzheitliche Ausstrahlung von innen und aussen.

Die Colon Hydrotherapie wirkt so: Im Ruhezustand wird heißes Leitungswasser in den Verdauungstrakt gefüllt und über ein geschlossenes System mit dem aufgelösten Darmanteil durch einen Ablaufschlauch geführt. Zur effizienten Colon-Hydrotherapie sind etwa fünf Darmspülungen im Bereich des Blocks erforderlich, wodurch die Behandlung bei hartnäckigen Symptomen nach einer Unterbrechung erneut durchgeführt werden kann.

Dadurch wird die Effektivität der Colon Hydro Therapy erhöht und natürlich auch in unserer Praxis geübt. Das Colon Hydro Therapy ist die optimale Unterstützung des F.X., das auch den Verdauungstrakt reinigt. Colon Hydro wird auch besonders zur Leberentfernung und Leberentgiftigung eingesetzt, so Andreas Moritz. Beide Therapien werden auch in unserer Praxis unter der Aufsicht der ebenso versierten Fachärztin Dr. Ingrid Rapatz durchführt.

Am Tag der Colon Hydro-Behandlung am besten mit leerem Bauch oder nur mit leichten Speisen (Fisch, Huhn, Suppe, leicht abgewürfelte Reisspeisen, etc.) und am Vorabend einen reinigenden Tee trinkend (in Apotheken ohne Rezept erhältlich). Nimm dir am Tag der Anwendung Zeit, sowohl vor als auch nach der Anwendung, denn je lockerer du bist, desto wirkungsvoller wird die Anwendung sein.

Wenn Sie den Stuhlgang fühlen, was ein gutes Anzeichen und eine übliche Begleiterscheinung der Behandlung ist, ziehen Sie ein kühles, angefeuchtetes Lappentuch, eine Wärmflasche oben drauf und liegend an (idealerweise bis zu 2 Stunden). "Sehr kompetente, erfahrene, einfühlsame, sympathische, schnelle Terminvereinbarungen, keine Wartezeit, sehr gute Einteilung.

Ich habe eine Colon-Hydrotherapie zur Stützung meines F.X. bekommen.

Mehr zum Thema