Die 7 Chakren

Zu den 7 Chakren

Sie finden hier eine Übersicht über die Hauptchakren sowie detaillierte Informationen zu jedem einzelnen Chakra. Großer Header, warum die 7 Chakren eine westliche Erfindung sind. Doch was bedeuten sie eigentlich? Kraft für die 7 Chakren: Sieben Chakren und ihre Bedeutung.

Chakren 7 - die Energiezentralen Ihres Organismus auf einen Blick

Diese Chakren sind rötlich und da sie dem Erdboden am nähesten sind, werden sie mit grundsätzlichen Überlebensproblemen in Zusammenhang gebracht: Das Blockieren dieses Chakras kann zu Angst, Verfolgungswahn, Abwehr oder Verzögerung oder zur Verschiebung von Ereignissen beitragen. Die Sacralchakra liegt auf gleicher Ebene wie die Wirbelsäulen, etwa 5 cm unterhalb des Nabels und hat die Färbung oranger.

Diese Chakren stehen für Passion, Lust, Schaffen, sexuelle Orientierung, Reproduktion, Lebensfreude und allgemeines Wohlergehen. Das Blockieren dieses Chakras kann zu zwanghaftem oder zwanghaftem Benehmen, seelischen Störungen und sexueller Scham führen. Der Solar Plexus befindet sich einige cm über dem Nabel auf dem Solar Plexus. Diese Chakren werden mit Wut, Lebensfreude, Gelächter und eigener Macht in Verbindung gebracht.

Diese Chakren sind gelbe Chakren. Das Blockieren des Sonnengeflechts kann zu Desorientierung, Frust, Ärger und Opferbereitschaft führen. Die Herzchakra, die die grüne Färbung hat, ist das Herz der Menschen und bietet Mitleid, Ruhe und Ausgeglichenheit. Beim Verlieben geschieht es im Herzchakra und wandert dann durch den Sonnengeflecht und das Wurzelchakra.

Die Blockade des Herzchakras verursacht Probleme des Abwehrsystems, des Herzmuskels oder der Lungen und manifestiert sich als Mangel an Mitleid, Menschlichkeit oder unmoralischem Benehmen. Im Kehlkopf ist das Hals-Chakra angeordnet. Die Kehlchakra, deren Färbung türkis oder bläulich ist, beeinflusst das Innen- und Außenhören, die Entschlackung und Umformung, den Heilungprozeß und die Ideenentwicklung.

Die Blockade dieses Charakters kann Unredlichkeit, Kreativitätslücken und allgemeine Verständigungsprobleme verursachen. Diese Chakren dienen der Befragung, der Erkenntnis und dem Wissen, das auch Einsicht, inneres Sehen und Wissen einbezieht. Diese Chakren haben eine indigo- oder blau-violette Ausstrahlung. Wenn diese Chakren geblockt werden, können mentale Rigidität, fehlende Weitsicht, Depressionen und selektive Erinnerung die Folge sein.

Die Kronenchakra liegt über der Spitze des Kopfs und ist mit Verstehen, Informieren, Annehmen und Seligkeit verbunden. Diese Chakren mit der Lichtfarbe Lila gelten als eine Art persönlicher Bezug zu Gott. Eine Blockade dieses Chakras kann zu psychologischen Störungen fÃ?hren. Wer sich um seine sieben Chakren kümmert, kann seine geistige Kraft optimal einsetzen und wird sich wirklich vital und entspannt anfühlen.

Deshalb haben wir eine umfangreiche Serviceplattform, die unseren Mitglieder hilft, sich zu verbessern: MOVE BETTER; EAT BETTER; FEEL BETTER.

Mehr zum Thema