Eft Klopfanleitung

Eft-Klopfanweisungen

Ein Video-Tutorial zum Thema Gewindebohren: Wie man die Meridian Gewindebohrtechnik EFT verwendet. Der EFT-Anwendung Schritt für Schritt. EFT-Klopfanweisungen zum Thema Verletzungen durch Kritik.

EFT® - eine Klopfhilfe

Suche einen Platz, an dem du dich in aller Ruhe auf dein Anliegen einlässt. Stelle eine Wasserflasche zur Verfügung und trinke regelmässig zwischen den Schlagrunden. Verfahren der EFT (Emotional Freedom Techniques) Gewindebohrtechnik: I: Nennen Sie das Problem: II: Schätzen Sie den Lastwert: Welche Last verursacht das Konfliktproblem oder den Problemaspekt in Ihnen, auf einer Skalierung von 0 (keine Last) bis 10 (maximale Last)?

Vierte Folge: Schlagen Sie die 14 Stellen der Folge hintereinander. Sprich an jedem Ort zur gleichen Zeit eine kleine Erklärung über das aufgetretene Phänomen. Wenn Sie tippen, spielt es keine Rolle, welche Hände Sie benutzen oder an welcher Seite Ihres Körpers Sie mitarbeiten. Du kannst mit einer oder beiden Händen schlagen. Wiederholung der Klopfsequenz: Steuerung: Fokussierung auf das Problems.

Selbst wenn ich noch etwas von diesem Klumpen/Wut usw. fühle oder noch ein wenig Erregung habe, lieben und akzeptieren....Kurzform: Meinen letzten Klumpen Erregung, noch ein wenig Erregung, usw. Es werden die Arbeitsschritte 3-8 wiederholt, bis der Lastwert 0 ist. Wenn andere Gefühle in den Fokus rücken und die Anstrengung überwinden, wird mit diesem Gesichtspunkt weiter gearbeitet.

Prüfen Sie alle auftretenden Punkte am Ende auf Ihren Auslastungswert. Üben Sie Achtsamkeit: Sind bekannt, EFT bei mentalen und schwerwiegenden physischen Krankheiten sollte nur in Rücksprache mit dem betreuenden Mediziner durchgeführt werden. Mit der EFT-Technik können Sie viele negative Empfindungen, akute Belastungen und innerliche Verstopfungen beseitigen und so die Verantwortlichkeit für Ihr physisches und psychisches Wohlergehen mitnehmen.

Die EFT Knocking Instructions - Nicht nur für Hochsensitive Menschen.

Sehr geehrte Monika Richrath, vielen Dank für Ihre Information, die Sie so gerne den Menschen präsentieren, die sich in ihrer hohen Sensibilität immer wieder in dramatischen Momenten wiederfinden. Nicht nur die Blöcke und Schauspiele meiner Seelen oder die Energie der Aussenwelt oder Diskrepanzen in der Situation oder... oder... oder... oder... oder...., sondern - wie du am Anfang deines Filmes so passend sagst - das Mitgefühl steigert den Leidensdrang so stark, dass sich die Seelen ganz in ihr erschöpfen.

Außerdem fand ich mich im so genannten "Burnout" wieder, der viele Dinge enthüllte, die ich nicht verkraften, geschweige denn auf konventionelle Art und Weise lösen konnte, nämlich verhaltenstherapeutische Maßnahmen, Gesprächstherapie oder Gruppentherapie. Glücklicherweise habe ich aus heutiger Perspektive die Möglichkeit genutzt, meiner Geist lichkeit den entsprechenden Platz zu bieten, sie zu verstehen und zu respektieren, ihre Bedürfnisse zu verstehen und mit der entsprechenden Technologie zur Erfüllung meines Seelenplans begrüßt zu werden.

Ich beschäftige mich seit 10 Jahren mit Gewindebohrtechniken. Es freut mich sehr, mich auf diese Art und Weise/Mitarbeiterin auszutauschen und zu wissen, dass ich (abgesehen von meiner Kundschaft, deren Zahl sich in Grenzen bewegt und auch einhalten sollte, weil meine Tätigkeit das Schreiben ist) nicht allein auf der Stufe der "Hochsensiblen" bin, die immer mehr in der Oeffentlichkeit auftreten.

Heute war ich in einer Bücherei und habe ein Werk über hohe Sensibilität gefunden und ich wußte nicht, was ich darüber denken sollte. Hohe Empfindlichkeit hört sich für mich immer noch wie eine Erkrankung an, aber was darin gesagt wurde, war für mich ganz selbstverständlich. Ich habe mich gefragt, ob ich ein Werk benötige, das mich darstellt und dann steht da "hochsensibel", weil ich mich nicht sehr empfindlich fühl.

Meiner Meinung nach ist die Art des Lebens hier überhaupt nicht auf den Menschen abgestimmt. In einigen Räumlichkeiten werden die Kleinen von Unbekannten aufgezogen, von denen ihre Erziehungsberechtigten nicht einmal wissen, wann sie am Abend am Tisch Platz nehmen, man arbeitet und geht dann rasch in den Lebensmittelmarkt, um etwas zu sich zu nehmen, das entweder abgepackt oder aus biologischem Anbau stammt, und ja, man muss wirklich nach den besten Erzeugnissen Ausschau halten, echten Stress, man kann manchmal sehr empfindlich sein.

Möglicherweise habe ich noch keine hochempfindlichen Menschen wirklich kennengelernt oder erfahren, aber dass man sich einer solchen Lebensform nicht anpassen kann, dass sein Körper auf die ständige Werbung und den Umgebungslärm anspricht. Ich fühle mich nicht als Serotoninmangel, sondern wie immer. Selbst als hochsensibel zu bezeichnen, ist insofern nicht würdig, als ein Krankheitsstempel auf ein Mundstück der Menschen geprägt ist und unvernünftig über die Logik steht.

Die Errichtung der Guedelon Castle erfolgte ohne jegliche elektronische Hilfsmittel auf die übliche Form und das Hören dieser Baulaute soll eine Freude gewesen sein. Werden hier vor meinem Hausfenster regelmässig zu laute Stutzen verwendet, nur um die Blätter zu sammeln und dann bittet mich jemand um etwas, nun, wer fühlt sich nicht sehr empfindlich?

Worum geht es dann wirklich bei dieser hohen Empfindlichkeit, wenn man diese Parameter zuerst ausschalten würde? Weshalb wird der Mensch in Zweifel gezogen und nicht die Natur seiner Lebensform? Wahrscheinlich würde der Dalailama so etwas ein alternatives Leben nannten. Ich bin vielleicht auch sehr empfindlich.

Mehr zum Thema