Elektro Festival Bayern

Stil der Musik: Electro, Techno, House, Rock, Pop.

Hier finden Sie die besten Open-Airs und Festspiele 2018 in und um München auf einen Klick!

Aktuelles: 11.04. // Holi Festival & Farbempfindungen ab 01.09. in der Ausstellung München! 15.04. // Sommerinsel Open Air mit Adam Beyer, Aka Aka, Ofenbach, Stephan Bodzin, Andhim, Dirty Doering und anderen am 24.06. in der Olympiaschmiede Reitanlagen Riem ergänzt! 18.04. // Tag und Nacht II der World League mit Salomun, Untersatz und Lagern am 01.07. auf der Jaterinsel hinzu!

04.05. // Puls Open Air auf Schloß Kaltenberg am 08.06. mit Kraftschläger, RIN, Flyer, RIN, Faber, Antitilopen-Bande und vielen anderen mehr! 03.06. // Der Style vor dem Talentsymposium auf der Platerinsel wurde am 28.07. ergänzt! 25.06. // Das Sonntagsfeeling X Beach Arena am 08.07. in der Beach Arena München mit Niconé, etc. ergänzt / Die Electronic Monsters Open Air & Indoor Summer Party am 20.07. am Bahnhof Thiel mit Stereoexpress ergänzt!

Das nächste Open-Airs: Das allerletzte Mal in diesem Jahr mit Katermukke klingt im Sande tanzend – am Freitag, den 26. Oktober, spielt sich das Sonntagsgefühl ab. In diesem Jahr finden die letzten Summer Stopps der Insel mit dem in Berlin ansässigen Modelabel Katermukke auf der Wiener Platerinsel statt. Mit den Machern der Sommerinsel bringen Kellerind, Pauliner 2b Kerstin Eden, Johann Sebastian und Wankelmut in die einmalige Landschaft.

Auch wenn viele Menschen, die feiern, sich mit farbenfroher Bemalung stürzen, ist das Fest wieder Zeit mit der indischen Bräuche. In München haben sich die beiden farbenfrohen Festivals Holiday Festival & Farbgefühle zusammengeschlossen und arbeiten erstmals zusammen. Nahezu einen Tag lang können die Festivalkunden auf dem Messegelände München den Farbvergnügen genießen.

In diesem Jahr haben die Hersteller eine wirkliche Neuerung entwickelt: Das Festival ist übrigens vom Indianerfest Holi geprägt, bei dem Menschen Pulver in die Lüfte wirf. Das groesste Elektronik-Festival in Sueddeutschland wird in diesem Jahr sein 10-jaehriges Bestehen an einem Schnapstermin feiern. Inzwischen sind aus diesem 150-tägigen Ereignis zwei Feste mit tausend Zuschauern geworden – das „Schall im Schilf“ am Gärtner Weiher und der Rücken in den Wald.

Kein Wolkenbruch am Sternenhimmel, angenehm heiße Außentemperaturen, ein kühler Drink in der Handfläche, feiner Staub zwischen den Zähnen und elektrische Geräusche in den Ohrhörern – so sehen wir das ideale Festival. Der Style vor dem Talentsymposium auf der Jaterinsel startet um 22 Uhr und ist Open End, dann machen wir ein kleines Nickerchen und es geht um 12 Uhr nach draussen.

Gemeinsam können die Party-Leute zu den Electro-Sounds von Oliver Koletzki zelebrieren. Das Traumfänger-Openair erhält in diesem Jahr einen neuen Standort. Für überschwängliche Partyatmosphäre sorgt die elektronische Untermalung von 11 Dj. Bereits zum zweiten Mal spielt sich das Wannda Circus Freiluftprogramm auf den saftigen Weiden inmitten blühender Bäume ab.

Sie ist bereits eine permanente Einrichtung in der Münchener Vorfreude. Die Isar // rauschen wird auch in diesem Jahr wieder auf der Platerinsel stattfinden. Grün, saftige Weiden und schattige Wälder ziehen dieses Jahr zum siebzehnten Mal auf der Rennstrecke nach Riem, um mit dem Techno-Mogul Sven Wäth zu prickelnden Rhythmen zu tanzten.

Auf den drei Podien sind neben Mitorganisator René Waitl, Chris Liebing, Joseph Capriati, Kolsch, LOCO DICE, Maceo Plex, Matthias Tanzmann, Muallem, René und Sven Väth vertreten, da die dritte Ausbaustufe eine der Neuigkeiten des Festspiels darstellt. Nach dem ersten Sonntagsfeeling in der Beach Arena im Monat May dieses Jahres spielt sich der Kampf im Sande wieder ab.

Zusätzlich zur musikalischen Untermalung steht den Besuchern ein Beachvolleyballplatz zur Verfuegung. Weil es auf der Platerinsel so schön ist: In diesem Jahr gibt es zwei der Elektro-Festivals in der Mitte der City. Der Tag und Nacht I spielt im Frühling, im Winter können die Partygäste am Tag und Nacht II inmitten der Isar wieder mittanzen.

Salomun, Unterkünste, Magdalenas und Undercatts werden beide einen besonders langen Tag auf dem Freigelände verbringen, bevor René Waitl den Füllsaal nachts mit Ton füllen wird. Die Geburtstagsfeier wird gut: In diesem Jahr wird das grösste EOS Festival im Landkreis Erding im Landkreis Wallad Taufkirchen begangen.

Eine 11-stündige Reise durch die Stadt. Auch in diesem Jahr wird das mit großem Abstand grösste und eindrucksvollste Ereignis der Sommerinsel-Reihe wieder auf der Anlage in Riem stattfinden. Inmitten des Grüns wird unter anderem von Adam Beyer, Klaudia Gawlas und Sam Paganini auf der Mittelbühne, Aka Aka, Boris Brejcha und Ofenbach auf der Hausbühne, Stephan Bodzin und Victor Ruiz auf der Mondbühne und Andhim, Dirty Doering und Durchmusik auf der Technik-Haus-Bühne musikalisch begleitet.

Das ist es, was du bald tun kannst: München erhältst dieses Jahr ein Hip Hop & Reggaeton Freigelände an der Isar! Mehr als 20 international tätige DJ‘ s & Artists bringen Sie in Stimmung für den perfekt passenden Freiluftsommer 2018 auf dem Festival. Doch jetzt spielt sich in Freimann voller Energie das erste Wandnda Cirus Freigelände ab – mit 11 Discjockeys, unter anderem Schinkelfen und Fotoabo.

In einem Schloß feierlich sein, und das mit 50 DJ´s und Bands aus Bayern, Deutschland und der ganzen Weltgeschichte? Das Pulso Open Air gibt es seit drei Jahren und der bayrische Festspielsommer wäre ohne es undenkbar. Dazu kommen neben großen Musikern wie dem Kraftklub, RIN, Fabr. und der Antelope Bande auch international tätige Kunstschaffende und Bayer.

Auch in diesem Jahr finden die dreitägigen Campingfestspiele wieder auf dem ehemaligen Militärflughafen im Allergäuer Lande statt. 80 überregionale und grenzüberschreitende Aktionen der Elektronikszene sind auf 6 Stationen verteilt. Ein Tag lang wird der Berggipfel des Hohenpeißenbergs wieder zu einem beeindruckenden Festivalgelände. In einer Höhe von 1000 Metern und mit den Alpen im Hintergund werden beim Green Sun Festival sowohl Indoor als auch Outdoor inszeniert.

Etwa 5000 Menschen haben im vergangenen Jahr auf den Eisarauen gefeiert, und auch in diesem Jahr werden die Partyleute nach Garching kommen, um das Back to the Wood Festival zu feier. Auf eine offene Atmosphäre mit Wohnzimmeratmosphäre und, wie der gleichnamige Begriff schon sagt, eine kleine Portion Spass können sich die Besucher von GazGaGarden gefreut haben.

Uraufführung in diesem Jahr für das gleichnamige Open Air auf der Presse. Wenn Sie dies inklusive Hammerprogramm miterleben wollen, sollten Sie Whitsunday bereits in Ihrem Terminkalender markieren, denn Doufire, Monika Kruse, Damian Lazarus, DJ Hell, René Waitl und DJ Lus sind auf der Jaterinsel zu Gast. Der anschließende Auftritt erfolgt dann in der Abfüllhalle.

Dass die Isle of Summer Macher ihre Eröffnung auf der Jaterinsel feiert, ist beinahe eine Brauch. In diesem Jahr wird die Open-Air-Saison mit einem Sonntagsfeeling eingeleitet. Ab 12 Uhr können Sie auf der Platerinsel zur musikalischen Begleitung von Nico Stojan, Madmotormiquel, Midas 104 und Marvin Hey tanzen.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.