Elektrotherapie bei Polyneuropathie

Die Elektrotherapie für die Polyneuropathie

María berichtet über die erfolgreiche Anwendung der STIWELL-Elektrotherapie bei der erblichen sensomotorischen Polyneuropathie (Nervenschäden). Der Patient hat bei Polyneuropathie schmerzhafte Parästhesien an beiden Beinen. Myalgie) und Nervenschmerzen (Neuralgie, Polyneuropathie).

Die E-Journale von Theme - Physische und Rehabilitative Gesundheitsmedizin, Spa-Medizin

Frage: Welche Elektrotherapieformen werden bei der Therapie der leidvollen diagnostischen Polyneuropathie angewendet und wie wirksam sind sie? Es konnten zwölf Veröffentlichungen aufgenommen werden, die die Wirkung verschiedener Elektrotherapieverfahren bei Patientinnen und Patienten zum Thema schmerzhafte diabetische Polyneuropathie untersuchten. Bei der transkutanen elektrischen Stimulation (TENS) wurden 2 hochwertige und 1 minderwertige Studien mit positiven Auswirkungen auch in der Langzeitbehandlung beibehalten.

In einer qualitativ hochwertigen Untersuchung wurde eine frequenz-modulierte magnetische Neuronstimulation verwendet und eine deutliche Schmerzreduzierung festgestellt. In zwei qualitativ minderwertigen und einer qualitativ hochwertigen Untersuchung ging es um die pulsierende oder statische Magnetfeldtherapie und um eine schmerzstillende Wirkung. Bei anderen Elektrotherapieformen, wie der Muskelstimulation (gepulste elektrische Stimulation, hochfrequente externe Muskelstimulation oder hochfrequente externe Muskelstimulation), konnten nur qualitativ schlechte Untersuchungen festgestellt werden.

Besprechung: Nur für die TENS-Therapie ist ein langfristiger negativer Einfluss zu beobachten, für die anderen Elektrotherapieformen lassen sich keine klaren Schlüsse ziehen. Es werden in den nächsten Jahren geordnete, doppelt-verblindete, placebokontrollierte Zulassungsstudien mit einer höheren Anzahl von Patienten, einer längeren Therapiedauer und einer längeren Follow-up-Zeit empfohlen.

Orthopädie und Polyneuropathie

Nicht immer müssen Arzneimittel die einzige Behandlung für chronisch schmerzende Erkrankte sein. "Aufgrund der Chemietherapie verspüre ich ein prickelndes und brennendes Gefühl in meinen Fuß. lst das Polyneuropathie?" Im Magazin "Die ganze WOCHE" (Ausgabe März 2018, Nr. 10) berichtet der Schmerzmediziner Dr. Reinald Brezovsky, FA für Neurochirurgie aus Wien über die Honorierung.

Elektrotherapie Polyneuropathie Erfahrungsbericht STIWELL

María Berichte über die gelungene Umsetzung der STIWELL med4 Elektrotherapie in der erblichen sensomotorischen Polyneuropathie. "Ich habe seit 24 Jahren eine erbliche sensorimotorische Polyneuropathie. Während der Rehabilitation hat mich mein Physiotherapeut auf das STIWELL med4 Elektrostimulations-Gerät hingewiesen. Während dieser vier Monate bemerkte ich eine klare Steigerung der Dynamik der Gangstabilität.

Seit 1 Jahren habe ich das STIWELL med4 für meine Heimtherapie, nach Rücksprache mit dem behandelnden Hausarzt. Ich laufe mit diesem Laufband 20 min im Wechsel.

Mehr zum Thema