Emotionale Freiheitstechnik

Technik der emotionalen Freiheit

Die Emotional Freedom Technique. wurde von Gary Craig, einem Ingenieur an der Stanford University, entwickelt. Die EFT - Emotional Freedom Technology. Bei der Emotional Freedom Technique (EFT) wird davon ausgegangen, dass psychische Störungen durch Blockaden im Energiesystem des Körpers verursacht werden.

Technologie der emotionalen Freiheit

Definieren Sie die positiven Gefühle (oder Auslöser), die Ihre Beschwerden auslösen. Dann identifizieren Sie die Intensitäten auf einer Skalierung von 0 bis 11, wobei 0 "kein Problem" und 11 sehr schlecht wäre. Klären Sie, welche spezifische Einstimmigkeitsrate Sie anwenden werden. Zum Beispiel: "Obwohl ich mich verspannt und wütend führe, wenn mich Unbekannte anstarren, liebte und akzeptierte ich mich selbst völlig und genauso wie ich bin".

Obgleich ich wütend werde, wenn sich jemand über mein grünes Haar und meine dreilagige Haartracht ärgert, liebte und akzeptierte ich mich selbst völlig und genauso wie ich bin". Obgleich ich verwundet, betrübt und am Boden zerstört bin, dass (Name der Person) mich hinterlassen hat, liebte und akzeptierte ich mich selbst völlig und genauso, wie ich bin."

Wiederholen Sie Ihr Tuning-Set, während Sie auf einen Meridianpunkt mit einer "Handkante" tippen - die weiche Unterseite unter dem kleinen Finger einer jeden Zunge. Mahnungen werden eine kleine Mahnung an den Abstimmungssatz sein, z.B. "Fremde sehen mich an" oder "Ich will nicht angesehen werden". Or "(person's name) left me", "broke up with me", "I'm disappointed", etc.

Interne Augenbraue: am Bein über dem internen "Augenwinkel". Außenauge: auf dem Bein am lateralen Außenrand des Augenapfels. Unterm Auge: unter der Augenmitte, am Bewegungsknochen. Finden Sie den "u-förmigen" Bein, der das Sternum mit dem Schulternblatt verbunden hat. Nun, da du deine erste Klopfrunde beendet hast, frag dich erneut, wo die Stärke deiner schlechten Empfindungen auf einer Skala von 0 bis 10 liegen.

Wiederholen Sie den Prozess, bis Sie die Stärke am Ende der letzen Etappe auf einer Skalierung von 0 bis 10 mit 2 oder weniger messen können. Auch wenn ich immer noch ein wenig wütend bin (die Situation), lasse ich es gut sein, weil ich nicht will, dass dieses Erlebnis andauert", könnte dein letzer Satz in diesem Falle lauten.

Mehr zum Thema