Energie Typen

Die Energiearten

Stromaggregat Die Art ist die grundlegende Energiekonstruktion mit den Kernaussagen: Wie die Energie eines Menschen entsteht und wie er sie bestmöglich ausnutzen kann. Es wird das Sakralchakra ausgelöst. Er hat den besten Zugriff auf seine Energie. Eine Unterart von Lichtmaschinen; das Sakralchakra ist festgelegt und wenigstens ein Motorchakra ist mit dem Hals-Chakra verknüpft.

Zumindest eines der Chakras Ich, Wurzeln oder Emotionen ist mit dem Hals-Chakra verknüpft, aber das Sacral-Chakra muss offen sein. Die Kehle ist offen und das Hals-Chakra ist nicht permanent mit einem Motor-Chakra verknüpft. Wer seinen Körperbau richtig auslebt, kann die Energie und Fähigkeit anderer Menschen wahrnehmen und einordnen. Es werden keine Chakras ausgelöst, da kein einzelner Channel voll ausgelastet ist.

Der Kanarienvogel oder Seismograph der jeweiligen Landesgesellschaft. Jede Art trägt ihren besonderen Anteil zu den Gemeinden bei, in denen sie lebt. Je kräftiger und freierer die jeweiligen Typen ihre Aufgabe erfüllen können, desto besser arbeitet eine Community. Alle Typen haben ihre Polung und es hängt von jedem von uns ab, wie wir diese Polung ausleben.

Natürlich sind nicht alle Typen in kleinen Gemeinden wie z. B. in der Familie oder in individuellen Kooperationen präsent. Hierbei kommt dem Typen eine noch größere Bedeutung für das Miteinander zu. Für diese Community ist es auch hier ausschlaggebend, ob jedes einzelne Glied nach seinem eigenen Geschmack zurechtkommt. Dies erfordert die wechselseitige Anerkennung der Differenzen, um aus diesen verschiedenen Fertigkeiten ein schlagkräftiges Gespann zu formen, in dem sich jeder Mensch wohl und erkannt fühlen und sich so in einem gesicherten Umfeld weiter entwickeln kann.

Lieferkosten und Lieferzeiten

Die sieben Energiearten auf einen Blick! in Kürze! Wir kennen jetzt Vata, Pitta und Kapha, die puren Energieformen der Unterweisung. Die sieben Energiearten auf einen Blick! in Kürze! Wir kennen jetzt Vata, Pitta und Kapha, die puren Energieformen der Unterweisung. Der überwiegende Teil aller Menschen ist einem dieser Mischformen zuzurechnen und bisher hat man in der Ayurveda Literatur nach einer umfassenden Repräsentation dieser Arten umsonst gesucht.

Jutta Mattausch führt in diesem Praxishandbuch diese vier Typen mit ihren besonderen Eigenschaften und Anforderungen ebenso detailliert ein wie die drei puren Beschaffenheit. TherapeutInnen, MasseurInnen und HeilerInnen bekommen wichtige Informationen, um in kurzer Zeit wichtige Themen ihrer KlientInnen identifizieren und dementsprechend handeln zu können. Die sieben Energiearten auf einen Blick! in Kürze! Wir kennen jetzt Vata, Pitta und Kapha, die puren Energieformen der Unterweisung.

Der überwiegende Teil aller Menschen ist einem dieser Mischformen zuzurechnen und bisher hat man in der ayurvedischen Literatur nach einer umfassenden Repräsentation dieser Arten umsonst gesucht. Jutta Mattausch führt in diesem Praxishandbuch diese vier Typen mit ihren besonderen Eigenschaften und Anforderungen ebenso detailliert ein wie die drei puren Beschaffenheit. TherapeutInnen, MasseurInnen und HeilerInnen bekommen wichtige Informationen, um in kurzer Zeit wichtige Themen ihrer KlientInnen identifizieren und dementsprechend handeln zu können.

Nachdem Sie die Waren bestellt und empfangen haben, bekommen Sie eine E-Mail von uns mit einem Verweis auf die Seite zur Kaufbewertung.

Mehr zum Thema