Energiefeld Therapie

Energiefeldtherapie

Die EFT ( „Energy Field Therapy“ oder „Emotional Freedom Techniques“) gibt das grosszügige Zusage, in kürzester Zeit eine Freisetzung von schädlichen Gefühlen und deren einschränkenden Wirkungen zu erreichen. An solche Schnellheilungen will man als versierter Experte nicht wirklich glaubhaft sein, und doch ist die Auswirkung dieses „Akupunkturklopfens“ glaubwürdig – auch psychedelisch nachvollziehbar, da das Ichdystone-Symptom genannt und mit dem Positivpol der Person (dem idealen Selbst, der Selbstbestätigung) assoziiert wird; und dabei wird der Innensaboteur, die Negativreaktion, in der Therapieumkehr vorerst durchbrochen.

Dr. Rudolf Kaufmann: Befürchtungen, Fantasien und andere überflüssige Belastungen: Energiefeld – Therapie 1999). Während meiner Weiterbildung in Matrix Reimprinting im Jahr 2010 habe ich (von Karl Dawson) gelernt, zum verletzten „inneren Kind“ zurückzukehren und ihm anschließend zu unterstützen, die Traumata zu bearbeiten und sich mit allem Leben verbundenen zu sein – eine tiefe und effektive Methodik.

Energiefeldtherapie (EFT)

Eines der bedeutendsten Verfahren, das wir in unserer Klinik einsetzen, ist die Energiefeldtherapie (EFT). Aus der Thought Field Therapy (TFT nach Roger Callahan) wurde die Energiefeldtherapie von Gary Craig in den USA aufgesetzt. Die EFT kombiniert die Ergebnisse der Hypnosetherapie, der Energiepsychologie, der Kinesiologie und der traditionell chin ischen Gesundheit. Gary Craig zufolge ist die grundlegende These von EFT: Störungen im eigenen Energiesystem vorzufinden.

„Gary Craig sagt, dass er den Menschen EFT als Gabe geschenkt hat: „Aber beachten Sie, dass ich EFT der ganzen Menschheit geschenkt habe. „Mit dieser wundervollen Technik ist es sehr einfach, die blockierten Stellen im Energiesystem des Menschen zu überwinden. Dadurch wird der störungsfreie Energiestrom im Organismus wiederhergestellt.

Dabei konzentrieren Sie sich auf das zu lösende Problem, z.B. eine Belastungssituation am Arbeitsplatz, Rückenschmerzen oder ein stressiges Empfinden wie z. B. Ängste des Zahnarztes. Die Wirkung von EFT in einigen Bereichen des menschlichen Körpers unterstützt die Verarbeitung, den Abschied und die Freisetzung gespeicherter, stressiger Vorfälle. Die Person kann sich endlich wieder erholen und es steht mehr Kraft für die Schönheiten des Alltags zur Verfugung.

Die Vorgehensweise dieser Gewindebohrtechnik ist im Grunde genommen einfach zu verstehen. Es wird empfohlen, EFT in mehreren Gesprächen mit einem Consultant oder einem gut besuchten Fachseminar kennenzulernen. Alle müssen ihre eigenen Probleme in den Griff bekommen und haben die Macht und die Mittel, dies zu tun. Sie kann jedoch die traditionellen Heilmethoden fördern und dazu beitragen, die selbstheilenden Kräfte zu verstärken.

Die Energiefeldtherapie wird in unserer Klinik oft mit anderen Verfahren kombiniert, da EFT nicht die einzig ausreichende Therapie für alle Fälle ist. Wenn jemand zögert, mit dem Lift zu fahren oder sich vor Stacheln schreckt, ist es oft möglich, diese Schwierigkeiten in einer einzelnen EKG-Sitzung zu beheben.

Bei der Wahl der für Sie am besten geeigneten Methode werden wir Sie gern aufsuchen!

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.