Entstörung Kaiserschnittnarbe

Narbenunterdrückung im Kaiserschnitt deaktivieren

ein Arzt, der die Narbe mit Bioresonanz entfernt hat. Guten Tag, meine Freundin hatte bei der Geburt unserer Tochter einen ungeplanten Kaiserschnitt. Nun habe ich etwas über eine Narbenunterdrückung gehört.

Scar Unterdrückung der Narben | HEBAMMEN-ORDINATION Brigitte Manhartsberger

Bei Kaiserschnitten heilen Vernarbungen teilweise sehr prall und verursachen oft Adhäsionen oder Adhäsionen unterschiedlicher Gewebe. Die Bereiche um die Vernarbung herum finden die Betroffenen eher unerfreulich gefühllos, denn in diesem Raum strömt die Körperenergie nicht, sondern wird verstopft und durchbrochen. Durch eine Kaiserschnittenarbe kann die Energiezirkulation im Meridiansystem beeinträchtigt werden.

Mit Hilfe von Akkupunktur oder einer Schröpfkopfmassage können solche Schrammen entfernt werden. Die Akkupunktur löst die Verstopfung im Organismus und bringt die Energien zum Fliessen. Die Taubheit nimmt ab und die Wunde wird leichter und schmeichelhafter. Der Behandlungszeitraum ist unterschiedlich und richtet sich danach, wie lange der Schnitt des Kaiserschnitts durchgeführt wurde.

Prinzipiell kann jedoch jede Vernarbung beseitigt werden, egal wie lange sie schon da ist. Das Schröpfen wird oft bei Spannungen und Verwachsungen von Bindegewebsschichten eingesetzt. Die Durchblutung des Gewebes soll gesteigert werden. Es wird mit Sauerstoffen angereichertes Tuch und eventuelle Schlacke können entfernt werden. Jetzt kann sich das Gewebestruktur um die Wundnarbe wieder verfestigen und seine Ausgangsspannung wieder herstellen.

Kaiserschnitt Narbenunterdrückung / -abweisung

Bei meinem 8 Monate alten Schwiegersohn habe ich immer noch Schwierigkeiten. Taubheit nicht nur im Narbenbereich, auch im Fuss z.B. habe ich das Gefuehl nach dem Kaiserschnitt meinen Koerper nahezu komplett verändert zu haben..... Schön über den Feedback von Kaiser-Muddis........ Ich habe bereits in einem anderen Post darum gebeten, lass uns schauen, ob jemand es hier verwenden kann.

Mit dem Heilungsprozess am Beginn war ich überhaupt nicht einverstanden, während alle anderen gesagt haben, dass die Wunde sehr gut aussah. Sie störte mich, sie war zu gerötet und angeschwollen für mich und ich fand die Gehörlosigkeit sehr aufreibend. Dann ging ich zu einem Doktor, der mit Hilfe der Bio-Sonanz die Vernarbung unterdrückte und entwässerte.

Es hat mir sehr gut weitergeholfen, die Schrammen sind sehr leicht geworden und kaum noch zu erkennen, und was für mich noch viel bedeutender ist: Das Unwohlsein ist so gut wie weg! Mit dem Heilungsprozess am Beginn war ich überhaupt nicht einverstanden, während alle anderen gesagt haben, dass die Wunde sehr gut aussah.

Sie störte mich, sie war zu gerötet und angeschwollen für mich und ich fand die Gehörlosigkeit sehr aufreibend. Dann ging ich zu einem Doktor, der mit Hilfe der Bio-Sonanz die Vernarbung unterdrückte und entwässerte. Es hat mir sehr gut weitergeholfen, die Schrammen sind sehr leicht geworden und kaum noch zu erkennen, und was für mich noch viel bedeutender ist: Das Unwohlsein ist so gut wie weg!

Meiner Vernarbung geht es gut, nur das Gefühl von Tabus ist lästig, manchmal tut es sogar weh.

Mehr zum Thema