Familienaufstellung Köln

Konstellation der Familie Köln

In familiären Konstellationen werden negative Bindungen, Abhängigkeiten und Schuldgefühle aufgelöst, so dass Raum für Neues geschaffen werden kann. Auf dem Familienaufstellungsseminar in Köln finden Sie leistungsstarke Lösungen. Familienkonstellation in Köln| Georg Krause "Die Familienkonstellation bezieht sich auf ein Vorgehen, bei dem Menschen im Namen von Familienangehörigen eines Kunden in der Aufstellung arrangiert (platziert) werden, um bestimmte Strukturen innerhalb dieses Familiensystems aus einer verwandten Position der Wahrnehmung heraus wahrnehmen zu können. Über die Familienkonstellation können meist innergrundlegende Zusammenhänge zu Freundinnen und Bekannten, Familienangehörigen, Kolleginnen und Kollegen, die auch intern raumlich gespeichert erscheinen können, entdeckt und aufgeklärt werden.

Familienaufstellungen mit großen Gruppierungen werden von uns nicht durchgeführt. Uns ist es besonders am Herzen gelegen, dass ein kleiner (intimer) Handlungsrahmen für die Konversation und für die anschließende Konstellationsarbeit garantiert ist. Auch emotionale Traumen aus Kinder- und Jugendjahre können mit Hilfe von Familienkonstellationen sehr gut bewältigt werden. Möglicherweise möchtest du ein Thema wissen, mit dem du dich schon lange in einer Familienaufstellung beschäftigst, dann ruf mich bitte unter der Nummer 0177-5209053 an und diskutiere die Details mit mir.

Sicherlich werden wir einen passenden Zeitpunkt für Sie und Ihre Anfrage aussuchen. Die Aufstellungsarbeiten erfolgen in einer Gruppengröße von fünf bis max. zehn Menschen. Die Aufstellungsleiterin fragt diesen Kunden nach seiner Lage, nach seinem eigenen Milieu ( "gegenwärtiges und/oder Herkunftssystem") und nach seinem Interesse. Bei einigen Familienmitgliedern (die für die Belange des Kunden als unerlässlich erachtet werden) werden dann die Vertreter aus der teilnehmenden Seminargemeinschaft ausgewählt, die dann in Relation gesetzt werden.

Es gibt auch einen Vertreter für den Kunden selbst, der für sich selbst steht (Fokus) und in Beziehung zu den anderen vertretenen Angehörigen gesetzt wird. Durch die intuitive Positionierung der Abgeordneten "invertiert" der Kunde sein Innenbild in Hinblick auf unbewußt dargestellte Beziehungen (untereinander und in Beziehung zu seinem Fokus) nach aussen in den Ort (erstes Bild).

Die systemische Konstellationsarbeit basiert auf der Annahme, dass Symptome in loyaler Beziehung (zu Individuen aus dem Familiensystem) entstehen und dass "verschränkte" Referenzen (innerhalb des ersten Bildes) raumbezogen auf sie verweisen, so dass diese Beziehungen im gegenwärtigen Wirtssystem von außen, nach innen entfern..... Die Repräsentanten können aus ihrer Stellung heraus Empfindungen und Überlegungen entfalten, die denen der im familiären Umfeld des Kunden vertretenen Menschen entspricht.

In dem so gestalteten Wahrnehmungsraum werden die Verwandten des Kunden psychologisch präsent. Sie führt zur Aufdeckung von Verflechtungen innerhalb des oder der Systeme des Kunden. Dabei werden die Strukturen, die in der Geschichte zu den Verwicklungen geführt haben und immer wieder zu neuen (alten) Konflikten innerhalb der Gastfamilie oder der Beziehung geführt haben, rasch ersichtlich.

Zusätzlich zu den oben erwähnten Aufstellungsarbeiten mit "lebenden" Stellvertretern nutze ich auch gern die Familientafel nach Dr. Kurt Ludewig. Anhand kräftig stilisierter Zahlen wird die ursprüngliche und/oder die aktuelle Gastfamilie auf Kundenwunsch auf ein Board gesetzt. Im Rahmen der Konstellationsarbeit arbeiten Therapeuten / Consultants immer mit einem Kunden oder mit einem Haus.

Es können alle Arten von Anlagen, einschließlich ihrer Teilsysteme, verarbeitet werden. Gastfamilien (Kernfamilie und Grossfamilien, aber auch Patchwork-Familien). Die Struktur einer Paar- oder Familienbeziehung wird auch hier klar und kann im Vorfeld auf dem Board in Frage gestellt und auch geändert werden. Ein professioneller Einsatz Ihrer Anliegen und Probleme bei der Aufstellarbeit ist für mich selbstverständlich.

Sämtliche Angaben, die innerhalb einer Session gemacht werden, werden strengstens geheim gehalten. In meiner Kanzlei, Lebenskonzepte-Köln, Hohestr. 108, 51149 Köln (Porz-Zentrum), findet die Familienaufstellung statt. Wie viel kosten die Familienstellen? Wer keine eigene Veranstaltung durchführen möchte (Zuschauer, Extras), zahlt eine Gebühr von 20,00 EUR/Tag.

Für die Einrichtung eines eigenen[Kunden] wird eine Gebühr von 120,00 EUR/Tag erhoben.

Mehr zum Thema