Familienstellen Hamburg

Hamburger Familienaufstellungen

Ich halte alle zwei Monate Seminare in Hamburg in Familienaufstellungen. Systemfamilienaufstellungen in Hamburg Heute wird die Methodik der Familienkonstellationen auf der ganzen Welt angewendet. Zahlreiche individuelle Beschwerden lassen sich auf das "Familiensystem" zurückführen. Es gibt in der Geschichtsgemeinschaft einer Gastfamilie enge emotionale Verbindungen, die mehrere Generationsgrenzen überschreiten können und die, zumeist unbewußt, unser eigenes Geschick festigen oder aufweichen. Haben Menschen Erlebnisse, die sie durch gesundes Verarbeiten nicht verkraften können, treten psychologische Störungen und geistige Auseinandersetzungen auf.

Traumatisierung wird oft unbemerkt an andere innerhalb des eigenen Familienlebens weitergereicht. Bestimmte Vorfälle in einem familiären System, wie der frühe Todesfall eines Vaters oder eines Geschwisterkindes, haben eine lange Nachwirkung. Lästige Elternerfahrungen (z.B. Trennungen von ehemaligen Partnern) betreffen die Kleinen weiterhin. Schließlich hat jedes einzelne Baby eine liebende Beziehung zu seiner Gastfamilie und hält die ungelöste Schwierigkeit seiner Gastfamilie mit sich herum.

Dadurch gerät der Beteiligte in tief gehende emotionale Bindungen. Ernsthafte psychische Auseinandersetzungen sind die Folge und führen zu Verhaltensmustern, Empfindungen und Werten, die nicht aus unserer eigenen Biografie kommen und oft nicht durch Therapien, körperliche Tätigkeit und Meditationen zu lösen sind. Das Arbeiten mit Familienstellen macht solche Verflechtungen sofort sichtbar. In den Familienstellen des Seminars oder in Einzelstunden beschäftige ich mich mit den Innenbildern, die der/die TeilnehmerIn von seiner Gastfamilie hat und die seine Realität sind.

Über die von den Beteiligten selbst ausgeführten Konstellationen eines Gleichgewichtssystems (Herkunftsfamilie oder Gegenwärtige, Partnerschaft) zeigen sich ihre Innenbilder in der Gegenwärtigkeit. Schon bald wird die Dynamik spürbar, die oft bewusstlose mentale Auseinandersetzungen und Bremskräfte offenbart. Oftmals wird eine gute Problemlösung gefunden, wenn jedes einzelne Mitglied der Familie seinen rechtmäßigen Arbeitsplatz im Unternehmen hat und angemessen bewertet wird.

Bei meiner Tätigkeit in der Familienaufstellung orientiert ich mich an Ihren Belangen oder Fragen. Damit meine ich, dass die Beschäftigung mit Konstellationen voraussetzt, dass der Einzelne dem ausgesetzt ist, was sich selbst darstellt, kombiniert mit dem Wunsch zu begreifen, was in den Zusammenhängen eine stressige oder unterstützende Wirkung auf die physische, psychische oder spirituelle Gesundung des Individuums hat.

Indem man im Gelände schaut und zuhört, kann man verbindliche Verwicklungen wahrnehmen und es können Sinnsätze und mentale Bewegungsmuster gefunden werden, die von Verwicklungen befreien. Familienstellen bringen Verwicklungen ans Tageslicht. Ausgehend von der Erkenntnis der unbewußt bestehenden mentalen Verbindungen entstehen aus solchen Verflechtungen mögliche Lösungen, zum Beispiel durch die vollendete Wendung zu einer ausgeschlossenen Persönlichkeit mit viel Freude und Respekt.

Das Erleben und Anpassen in Konstellationen ist ein stetiger Erfahrungs- und Lernprozess, der zudem neue Sichtweisen auf die eigenen Beziehungskontexte eröffnet und einen versöhnlichen Umgang mit unklaren Innenaspekten ermöglicht. Dieses Werk, das zur rechten Zeit verwendet wird, hat eine dauerhafte und freisetzende Funktion. Das Arbeiten mit Familienkonstellationen in einem Seminarseminar oder an einem Tag der offenen Tür kann auch deutlich machen, dass das Problem eines Probanden weniger systemisch als psychodynamisch ist, was oft nicht bekannt oder verborgen ist in der intensiven Marketingarbeit von Familienkonstellationen.

Deshalb gestatte ich mir, immer wieder zu prüfen, ob eine Familienkonstellation das richtige Verfahren für ein betreffen. Bei psychologischen Fragestellungen, die recht psychedynamisch gerechtfertigt sind, übernehme ich seit Jahren die beratende, physiotherapeutische oder entwicklungsorientierte Praxis. Erkenntnisse und Erfahrungen aus Familienkonstellationen können wesentliche Bestandteile von Personalentwicklungsprozessen sein und in diesem Sinn Wachstumsprozesse fördern, aber nicht ausgleichen.

Die Zusammenarbeit mit Familienstellen hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Ansatz weiterentwickelt, der mehr versteckte Fragen aufgreift, die in den Weiten der Familie liegen und diese transzendieren. Der Führer interveniert immer weniger in die Arbeitsmethode, sondern überlässt sich dem "Wissensfeld" der Konstellation und den Strömungen, die die Vertreter in ihrem tiefsten Inneren spontan erahnen.

Es handelt sich dann um Konstellationen, die nahezu ohne jegliche Intervention laufen, aber die stärkere Anwesenheit und Erfahrungen, Entfaltung und Fähigkeit des Führers erfordern. Aufgrund der Intensität, die die Konstellationen oft auf diese Art und Weise erlangen, nennt Hellinger sie "Seelenbewegungen", wovon dieser Ausdruck von Gila Rogers kommt und seinen Ausgangspunkt in ihrer künstlerischen Tätigkeit hat.

Thematische Schwerpunkte solcher Konstellationen sind unter anderem gemeinsame Verwicklungen wie das Dritte Weltreich in Deutschland, die Schuldfrage der Dt. und das Verhältnis zwischen Dt. und Sultan. Welche Lebenslagen gibt es in der Familienaufstellung?

Dies bringt versteckte Zusammenhänge mit einem anderen Familienmitglied ans Tageslicht. So wird deutlich, dass die Vertreter der Familienkonstellation nicht nur in etwas Äußeres oder an der Erdoberfläche versinken, sondern auch in Gebiete, in denen eine Macht erlebbar ist, die sie alle zusammen steuert. Unter meiner Leitung tauschen die Vertreter ihre Vorstellungen und Empfindungen aus und tauschen sich untereinander, mit dem Unternehmen aus.

Nachfolgend werden für die Vertreter und die Person, die den Auftrag hat, günstigere Stellen im Familiensystem erörtert. Sobald das Therapiesystem eine neue Heilungsordnung festgelegt hat, kann der Installateur seine Stellung beziehen und sich auf dieses neue Image konzentrieren. Dabei helfen oft gelöste Formulierungen, die sowohl der Ausrichtung im Gesamtsystem als auch der Verständigung und damit Neuausrichtung helfen.

Etwa alle zwei Monate finden in Hamburg Familienseminare in Familienstellen statt. Einmal im Jahr veranstalte ich eine Open-Abend-Gruppe in Familienkonstellationen. In meiner individuellen Praxis in Hamburg stelle ich Ihnen Familienkonstellationen in individueller Arbeit zur Verfügung. Falls Sie an einer Fortbildung in Familienstellen interessiert sind, können Sie hier nachlesen.

Mehr zum Thema