Farbakupunktur

Farbakupunktur liefert dem Gehirn Informationen, die die Fehlfunktion beheben können. So verwenden Sie Farbakupunktur? Akupunktur nach Mandel News und Neuigkeiten auf dem Portal. Behandlungsmethode der alternativen Medizin, die bei der Farbakupunktur im Rahmen der Farbtherapie eingesetzt wird.

naturheilkundliche Praxis Landau Ärztin Landau Ärztin Landau Ärztin Landau Ärztin für Naturheilverfahren Landau

Farbakupunktur ist eine holistische Form der Therapie, bei der mit einem eigens dafür entwickeltem Handgerät Farbfrequenzen auf spezifische Akupunkturpunkte und Reflexionsgebiete angewendet werden. Diese leiten dieses dann in die jeweiligen Körperregionen. In unseren Körperzellen wird ein unmerkliches Signal ausgesendet, so genannte Biophotons, die den Austausch von Informationen zwischen den Körperzellen gewährleisten.

Die Energieaustausche der Körperzellen bewegen sich konstant zwischen zwei Staaten, positiv und negativ, oder in der zwischen Yin und Yang ausgedrückten Formulierung der Volksmedizin. Die chinesische Akkupunktur stimuliert den energetischen Austausch, aber die Informationen, das Spiel mit dem Sonnenlicht, fehlen für ein dauerhaftes Gleichgewicht. Hier beginnt die Farbakupunktur.

Mit der Farbakupunktur nach Peter Mandel wurden die Gründe für Krankheiten und Leiden aufgegriffen. Dauerhafter Stress, Konfliktsituationen, Traumen spiegeln sich im Hormon- und Lymphsystem wider, wenn sie nicht bearbeitet oder ausgeglichen werden können. Die Farbpunktion hilft Ihnen, die Gründe zu finden, die für Sie mit der Zeit unzugänglich geworden sind.

Er lernt sich selbst besser zu erkennen und zu begreifen und gewinnt dadurch mehr Selbstheilungskräfte, mehr Aufmerksamkeit und Balance in den alltäglichen Aufgaben. Die Farbpunktion hat den Vorzug, dass man keine Monate oder Jahre lang therapieren muss, um mit Problemen mündlich umzugehen, aber die Probanden können im Verlauf der Behandlung auftreten und sich selbst auflösen, ohne auf das Warum, Warum oder Warum eingehen zu müssen.

Um sich besser um sich selbst zu kümmern und den alltäglichen Anforderungen mit Spaß und Neugierde zu entsprechen. In den Akupunkturpunkten werden Nadel und Nadel aufgestochen und dann mit den Lichtspektren der Regenbogen- oder Seelenspiritfarben gestrahlt. Bei Nadelabneigung können die Akkupunkturpunkte auch mit einem piezoelektrischen Antrieb oder einer Vibrationsmassage vor der Befeldung anregen.

Für Kinder ist die bloße Befeldung der Akkupunkturpunkte mit Farben ausreichend. Der Therapieverlauf ist abhängig vom momentanen Gesundheitszustand des Pat. Behandlungsmöglichkeiten gibt es im Hormon-, Lymph- oder Degenerationsbereich sowie in den Funktionskreisen Leber-Gallen-Blase, Milz-Magen-Pankreas, Nieren-Blase, Lungen-Darm, Herzkolon und Konfliktbehandlung. Der Hirnrhythmus wird unmittelbar auf die Akkupunkturpunkte angewendet.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.