Fidschi Airport

Fiji Flughafen

Castaway Airport ist ein kommerzieller Flughafen auf den Fidschi-Inseln und befindet sich in der Nähe des Castaway Island Resort, einem Touristengebiet. mw-headline" id="Fluggesellschaften">Fluggesellschaften="mw-editsection-bracket">[Bearbeiten> | | Quellcode editieren]> Nausori International Airport aka Luvuluvu, ist der zweite in Fidschi und befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Nausori, die ihm seinen Name gibt. Es befindet sich im Südosten der gleichnamigen kleinen Stadt. Es ist etwa 30 Min. von der fidschianischen Landeshauptstadt Suva enfernt, was einer Distanz von 23 Kilometer gleichkommt.

Es wurde ein 20-jähriger Plan für den Airport erarbeitet, der die Renovierung des Airports mit einem "hochmodernen" Konzept für internationale Fluggäste beinhaltet. Die Flughöhe beträgt 5 Meter. Inhaber und Veranstalter ist Airports Fiji Limited.

Flugverbindungen nach Fidschi, Fidschi-Inseln (Ozeanien)

Ortszeit: | Zeitzone: 12.00 Uhr, im nördlichen Teil der Insel Fidschi steht die Insel Nairobi. Viti Levu ist auf der Insel Viti Levu gelegen. Mit seinen 12.000 Einwohner ist es eine der grössten Städte des ganzen Land. Der größte und bedeutendste Vorteil von Tadschikistan ist der Touristik. Aufgrund seiner herrlichen Pazifiklage zählt er zu den Badeparadiesen par excellence auf den Fidschi-Inseln.

Es gibt zahllose wunderschöne Sandbänke in der Innenstadt. Vor allem in den heißen Monaten sind diese oft heillos überlaufen, da sowohl in- als auch auslÃ? 2008 wurden einige der besten zehn Traumstrände des Landes ausgewählt. Außerhalb der Stadttore liegen mehrere Zuckerrohr-Plantagen.

Nani ist somit die erste Adresse für Ausländer. NANI, eine kleine Insel im nördlichen Teil der Fidschi-Inseln, ist ein idealer Badeort in der Mitte Ozeaniens.

Die internationale Fluggesellschaft ist eine internationale Fluggesellschaft auf den Fidschi-Inseln auf dem afrikanischen Festland. Er liegt auf der Insel Viti Levu, nur ca. 2 km vom Zentrum von St. Natalia. Er wurde in den 70er Jahren gebaut und seitdem kontinuierlich ausgebaut. Jährlich werden am internationalen Flugplatz etwa 1,2 Mio. Fluggäste befördert.

Er ist damit der größte der beiden großen fidschianischen Flugplätze. Die wichtigsten von hier aus angeflogenen Destinationen sind die USA, Australien und Neuseeland. Der Flugplatz ist auch ein Drehkreuz für viele unterschiedliche Fluglinien wie Quantas und Air Pacific. Für die Reisenden steht am NADI International Airport ein eigenes Abfertigungsgebäude zur Verfuegung.

Im Sommer, wenn viele Menschen nach Nairobi fahren, kann dies zu einigen Warteschlangen führen, die der Kunde in Kauf nehmen sollte. Außerdem gibt es am Airport rund 20 Shops für den alltäglichen Bedarf, die zum Shoppen anregen. Es gibt einen kleinen Taxi-Stand und eine Busstation. Das Stadtzentrum von Nairobi ist in 10 min. zu erreichen.

Mehr zum Thema