Fusspunkte Organe

Welche Erkenntnisse die Fussreflexzonen über die gesundheitliche Situation liefern – MEINE VITALITÄT

Füsse haben eine körperliche und eine energiegeladene Wirkung auf den Organismus, die wir nicht ignorieren können, wenn wir die gesamte Gesundung unserer Umwelt begreifen. Weil Füsse weit mehr sind als nur das Ende der Schenkel. Diese haben eine körperliche und eine energiegeladene Wirkung auf den Organismus, die wir nicht ignorieren können, wenn wir die gesamte Menschheit als Ganzes betrachten.

Unter den vielen Reflexionsgebieten des Menschen sind die Fußreflexionszonen wohl die bekannteste. Es wird davon ausgegangen, dass sich der ganze Körper in den Füssen widerspiegelt. Dabei handelt es sich um Nervenendstationen am Fuss, die über das Merkidiansystem (Energieleitsystem nach der Traditionelle Chinesische Medizin TCM ) mit einem Körper oder einer Orgel in Verbindung stehen.

Es wurde aus China überliefert, aber auch die Indianer und einige indianische Stämme kannten die gegenseitigen Verbindungen zwischen den Körperregionen und Organsystemen. Er unterteilte den Korpus vertikal und horizontal in Bereiche, transferierte sie auf die Füsse und arbeitete dann die unterschiedlichen Druckstellen aus, die auch heute noch die Grundlage jeder Fusszonenmassage sind.

Aber nicht nur die Fussreflexzonen liefern Informationen über den Gesundheitszustand des Menschen. Im Grunde genommen ist an den Fußsohlen viel mehr zu erkennen als nur, ob sie flach, spreizend oder ausgehöhlt sind. Der schweizerische Autor Shanti C. Wetzel schildert in „Feet Reading“ eindrücklich, wie wir erlernen können, unsere Füsse als eine Karte unseres Köpers zu verstehen.

Die Füße zeigen nach Shanti C. Wenzel, wie ein Mensch im Dasein steht, wie er seinen Weg geht und natürlich physische Schwachstellen oder gar krank. Nach ihrer Meinung kann jeder Laien das Ablesen von seinen Beinen erlernen. Allesamt Hinweisschilder, die zu einem holistischen Körperverständnis anregen und den Organismus durch eine Reflexzonenmassage sanft wieder ins Gleichgewicht zurückbringen.

FÃ?r wen und wann ist die Therapie der FuÃ?reflexzonen passend? Kann dies ausgeschlossen werden, kann eine Fußbehandlung zu exzellenten Ergebnissen fÃ?hren. Dazu Hanne Marquard, die deutschsprachige Pioneerin der Fußreflexzonenmassage: „Oft spüren die Betroffenen bereits während oder nach der ersten Therapie eine klare Linderung ihrer Symptome. „Fussreflexzonentherapie ist Ihrer Meinung nach für folgende Symptome geeignet: Fazit: Geben Sie Ihren Füssen in naher Zukunft etwas mehr Aufmerksamkeit – mit einer Fusszonenmassage.

Deine eigene Krankheit wird es dir verdanken. Lies, wie sich deine Füsse anfühlen:

Categories
Fussreflexzonen-Massage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.