Fußreflexzonen Organe

Fussreflexzonen Organe

Das Bild unserer Organe, Knochen und Gelenke an den Zonen der Fußsohle. spiegelt die Reflexzonen der Füße wider, wie es die Organe tun. Lernen Sie zunächst die grundlegenden Bereiche einer Fußreflexzonentafel kennen. Zu Fuß können Sie den ganzen Körper, alle Organe und Muskeln erreichen.

Das Verfahren der Fußreflexzonenmassage:

Bei der traditionellen Fußreflexzonenmassage (FRZM) wird auf altes volkstümliches Wissen zurückgegriffen. Die in Thailand weit verbreitete Fußreflexzonenmassage zählt Ã?berall zum Alltagsleben der dort wohnenden Menschen. Es wird als eine effektive Akupressurbehandlung zur Kräftigung der internen Organe und zur Erholung angesehen. Der Meridian durchzieht den ganzen Organismus und endet in den Hand- und Fußbereich.

Im gesunderen Organismus kann die gesammelte Wärme ungehindert durch die Leitbahnen strömen und jeden Teil des Körpers ernähren. Im Falle von Reklamationen oder Krankheiten wird der Energiestrom unterdrückt. Mit einer gezielten Acupressur der relevanten Stellen kann der Energiestrom durch Behebung der Verstopfung wiederhergestellt werden. Mit der traditionellen thailändischen Fußreflexzonenmassage kann die Tätigkeit der Organe durch einen erhöhten Energiestrom der Leitbahnen angeregt und der Blut- und Lymphkreislauf verbessert werden.

Spannungen und Verstopfungen im ganzen Organismus können aufgelöst werden. Das FRZM ist auch ein ausgezeichnetes Gerät zur Behandlung von müden und schmerzhaften Füßen. Die Verfechter dieser Technik gehen davon aus, dass die Fußreflexzonenmassage die üblichen medizinischen und physiotherapeutischen Maßnahmen, insbesondere bei Kreislauferkrankungen und Schmerztherapien, sinnvoll ergänzt.

Die Reflexzonenmassage beginnt mit einem entspannenden Fussbad in aromatischem Wasser. Durch den leichten Luftdruck zu Massagebeginn wird dieser im Laufe der Behandlung allmählich verstärkt. Durch eine sehr präzise Kompressionsmassage können alle Blöcke und Spannungen im ganzen Organismus überwunden und der Energiestrom verbessert werden. Fußreflexzonen: Anwendungsbereiche der Fußreflexzonenmassage: Wann sollte eine Fußreflexzonenmassage nicht angewendet werden?

Fussreflexzonen - Die Lehre von der Organkopplung

In den Fußreflexzonen ist die Behandlung eine naturopathische Therapie. Theoretisch reflektieren die Reflexpunkte der Füsse, wie es den Organsystemen geht. Die Massagen sollen die selbstheilenden Kräfte stimulieren. Das Massieren der Fußreflexzonen an Hand und Fuß ist eine alte Heilungsmethode. Nach Traditionen aus China, dem Inka-Reich oder Ägypten nutzten die Menschen vor Jahrtausenden die Massagen der Reflexpunkte zur Selbsthilfe.

Zahlreiche Heilmediziner, Krankengymnasten und Mediziner verwenden die wohltuende Ganzkörpermassage auch heute noch zur Prävention von Erkrankungen und zu Therapiezwecken. Wie kam die Entwicklung der Fußreflexzonen zustande? Indigene Stämme, die das kranke Glied nicht unmittelbar unter Schmerz behandeln, sondern eine Fuß- oder Handmassage durchführen, beobachtet er. Wenn der Schmerz weiter im Inneren lag, haben die Inder die Hand- und Fußmassage mehr auf der inneren Seite durchgeführt.

Die Organe und Ganzkörperregionen dieser Bereiche mit den dazugehörigen Reflexpunkten an Hand und Fuß sind nach seiner Lehre in einer energiegeladenen Interaktion. Das Massieren der Reflexpunkte führt zu einer positiven Wirkung in den zugewiesenen Teilbereichen. Wie sind die Fußreflexzonen angeordnet? Der Fußreflexzonenbereich befindet sich an den nachfolgenden Stellen: Funktioniert eine Reflexzonenmassage? Über die massierenden Fußreflexzonen sollen über das Betäubungssystem Stöße auf die jeweiligen Organe, Muskelgruppen und Gelenke übertragen werden - und diese in positiver Weise mitwirken.

Der Zusammenhang zwischen den Behandlungsflächen an den Füssen und den Organsystemen ist in wissenschaftlichen Untersuchungen noch nicht erforscht. Obwohl es keine Beweise gibt, geben viele Menschen an, dass sie sich nach einer Fuss- Reflexzonenmassage stimuliert und relaxt fühl. Der Massageeffekt besteht darin, Schmerz und Streß zu mildern und interne Verstopfungen zu beseitigen.

Darüber hinaus steigt das allgemeine Wohlergehen und damit scheinbar auch die Selbstheilungskraft. Allerdings kann die Therapie der Reflexpunkte die vom behandelnden Hausarzt empfohlenen konventionellen medizinischen Behandlungen nicht ersetzen.

Welche Beanstandungen sollte eine Reflexzonenmassage auslösen? Eine Behandlung der Reflexpunkte kann bei den nachfolgenden Erkrankungen helfen: Wie viel kosten die Fußreflexzonenmassnahmen? Zwischen 25 und 50 EUR kosten eine beruhigende Fuss- Reflexzonenmassage. Wenn du kein Kapital ausgeben willst, kannst du deine Füsse selbst einreiben.

Mehr zum Thema