Fussreflexzonen Punkte

Fußreflexzonenpunkte

Die Grundidee der Massage der Punkte auf dem Kopf bildet die. Indem du diese Punkte auf deinen Körper drückst, wirst du schneller abnehmen. Im Bereich der Fußreflexzonenmassage werden die Punkte der Füsse bearbeitet.

Schon 1913 wurde die Fußreflexzonenmassage von Dr. Fitzgerald in Amerika entwickelt. Die " Fußreflexzonenmassage " unterteilt den Fuss in unterschiedliche Druckstellen und Dehnungsbereiche. Dabei werden nicht nur die Fußreflexzonen, sondern auch alle anderen Stellen wie Fußzehen, Knöchel, Fersen, Sohle und Rücken des Fusses massagiert.

Im Anschluss an diese Behandlung ist es wie auf einer Wolke zu gehen. Es ist leicht wie eine Feder. Das sind die Reflexzonen: Einen Teil der Reflexionsgebiete oder Druckstellen befindet sich am rechten und einen Teil am rechten Sohlenfuß. Der Druck zeigt auf den rechten Fuß: Ohropa, Armmuskel, Milz, Doppelpunkt, Dünn- und Mitteldarm, Bauchspeicheldrüse, Augen, Hals, Nebenhöhlen.

Mit welchen Orgeln der Patient Schwierigkeiten hat, kann ein Massageassistent verhältnismäßig rasch feststellen und sich dann bei einer Vollmassage mit diesen Orgeln beschäftigen.

Sonstige Gesundheitsprobleme können nicht ausgeschlossen werden. Der Fuß und der Organismus sind eins - das merken wir daran, dass, wenn die Füsse zu kühl sind, sich eine Kälte entwickeln kann. Also, was ist das Verfahren einer fachgerechten Fußreflexzonenmassage? Danach erfolgt ein Schnellfußbad mit anschließender Fußreinigung. Bei der kurzen Version werden die Kundenfüße mit einem feuchten Tuch mitgenommen.

Jetzt wird ein Massagestift (meist aus Holz) verwendet, der mit einem gewissen Andruck auf die Druckstellen wirkt. Bei Problemen mit verschiedenen Organsystemen oder wenn die Füsse stark beansprucht sind, kann diese Behandlung wie oben erwähnt etwas problematisch sein. Eine solche Fußmassage ist bei regelmäßiger Einnahme oder bei Patientinnen und Patienten ohne allgemeine Leiden schmerzfrei.

Wenn du irgendwelche Beschwerden hast, lass es sein. Effekt der Reflexzonenmassage: Nach der Behandlung sollten Sie ein recht entspanntes Tragegefühl in Ihren Beinen und Beinen spüren. Wenn du gehst, kommt es dir vor wie auf einer Wolke. Durch eine Fußmassage über die Reflexpunkte erhalten Sie neue Vitalität, denn die müde Fußsohle ist nun wieder im Gleichgewicht mit den Energiebahnen des Aufbaus.

Ähnlich wie bei vielen unserer gelisteten Massageformen werden die Körperlinien angeregt - ebenso wie die Fußreflexzonenmassage. Geeignet ist diese Heilmassage für Menschen, die viel aufstehen oder gehen müssen oder sich nur nicht ganz ausziehen wollen.

Mehr zum Thema