Fußzonen Bedeutung

Fußbereiche Bedeutung

Für den Therapieerfolg ist seine Kooperationsbereitschaft von großer Bedeutung. Die Behandlung hat eine wichtige Bedeutung. Auch in unserem Sprachgebrauch spiegelt sich die Bedeutung der Füße wider.

Fussfußmassage

Der Fuß ist der am meisten beanspruchte und beanspruchte Teil unseres Organismus. Man kann die Füsse nicht rollen lassen. Also setzt der Mensch seine Füsse in gleichgültigem Selbstvertrauen ein. Der Fuß hat in vielen Heilungstheorien seit jeher eine große Bedeutung. Warmes und gesundes Fußgefühl ist die Voraussetzung für die gesundheitliche Entwicklung eines Menschen.

Es ist bekannt, dass die kalten und nassen Füsse Krankheiten verursachen. Früher gingen die Menschen viel barfuß und massierten, stimulierten und regenerierten so ihre Füsse auf ganz normale Art und Weise. Für sie war es eine Selbstverständlichkeit, dass sie ihre Füsse massierten, stimulierten und regenerierten. Diese mangelnde persönliche Stimulation der Füsse im Alter von heute kann durch die Fußreflexzonenmassage ausgeglichen werden und ist auch ein therapeutisches Mittel für den gesamten Organisation.

Es werden die selbstheilenden Kräfte stimuliert, Spannungen reduziert und die gesamte Energieproduktion im Organismus wieder in ein gesundes, harmonisches Verhältnis gesetzt. Während der palpativen Prüfung der Füsse treten bei diesen oft Beschwerden in überraschenden Bereichen auf.

Trainingszentrum für Heilberufe

Noch mehr repräsentieren die Reflexpunkte an den Beinen den ganzen Organismus mit all seinen Bestandteilen: Nach Hanne Marquardts Sichtweise der Fusszonenmassage wird das Bild des ganzen Menschen in den Füssen reflektiert - physisch, mental und spirituell, was eine ganz besondere Aufgabe für Fußreflextherapeuten ist. Als präzise abgegrenzte Hautbereiche, die als Reflektionszonen in direkter Wechselwirkung mit den betreffenden Körpern, Institutionen oder Teilsystemen steht, können die Vorsprünge von Körperelementen und Innenorganen auf die Körpermitte erfasst werden: Zum einen wird jede Organveränderung (Funktionsstörungen, Krankheiten) durch eine Verlagerung in der Reflektionszone angezeigt, zum anderen wird jede Verlagerung in der Reflektionszone zu einer korrespondierenden Erwiderung des Organes geführt.

Im Rahmen der Berufsausbildung zum Kaufmann und zum Arzt ist die Reflexzonenmassage Teil der Berufsausbildung. Wie individueller Kurs: Kurse 2018: Kurse 2019:

Gesinekraut, Massagen & Heilpraktiker, Aschaffenburg

So wie unsere Füsse uns auf dem Weg durchs ganze Jahr begleiten, so reflektieren sie auch die aktuelle Lebenssituation. Dort stampfst du wütend vor Ärger, der Stress der Termine bringt dich dazu, hin und her zu laufen. Kannst du meinem Denkansatz folge, wenn ich diese Sichtweise nach dem Zustand der Dingen betreibe, der Hände und Füßchen hat, auch wenn es Schritte vor und zurück gibt, so folgt sie vielleicht in die Fussstapfen ihres Vorbildes, ist das Wichtigste, dass sie auf dem Sachverhalt steht und nicht im allerletzten Augenblick eiskalte Füsse erfährt.

Wenn man sich den aufrechten Fuss einmal vorstellt, sieht er einem Mann sehr ähnelt, der senkrecht auf den Knien liegt. So ist es nicht mehr überraschend, dass es am Fuss Bereiche gibt, die Organe oder ganze Organsysteme widerspiegeln, "reflektieren" und auch von dort aus behandelt werden können.

Als angenehm und erholsam wird die Fußreflexzonenmassage wahrgenommen und auch wenn schmerzhafte Stellen erkennbar sind, ist auch dort die Haptik gut. Dies ist eine Ganzkörpermassage, die sich sowohl als Relaxationsmassage als auch als Akut- oder Schmerzbehandlung eignet. Für die Fußreflexzonentherapie gibt es keine Altersbegrenzungen, und wenn es Beschwerden an den Fußsohlen gibt, die eine solche Behandlung nicht möglich machen, können die Fußreflexzonen auch an den Handgelenken massiert werden.

Die Reaktion des Organismus auf die Massagen ist möglich, einzeln verschieden und definitiv erstrebenswert.

Mehr zum Thema