Fußzonenreflexmassage Punkte Bild

Fußbereich Reflexmassage Punkte Bild

klärt die Sichtweise auf die Ähnlichkeiten im Bild der. Akupressur Gesicht gegen Falten Punkte Bild Akupressurpunkte Anleitung. Diese gelten als Spiegelbild des Körpers: die Füße. massierten bestimmte Punkte am Fuß und erzielten so Verbesserungen. bei der Stimulation bestimmter Druckpunkte, so genannter Reflexzonen.

Fußreflexmassagepunkte Kartenmaterial Fotografie und mehr Druckpunktbildern

Nach Abschluss der Umwandlung können Sie den Videoclip aus der Videokonvertierungswarteschlange oder aus früheren Versionen heruntergeladen werden. Ist für dieses Dateiformat eine Umwandlung erforderlich? Für dieses Dateiformat ist eine Umwandlung erforderlich, die nicht viel Zeit (in der Regel weniger als fünf Minuten) in Anspruch nimmt, bevor der Herunterladevorgang startet - oder Sie können das grösste und das kleinste Dateiformat mitnehmen.

Läuft der Herunterladen nicht? Mit dem Anklicken von "Download bestätigen" erklären Sie sich mit allen für diesen Vorgang gültigen Lizenzbestimmungen einverstanden und erklären, dass Sie diese durchgelesen haben.

Fußmassage an den Füssen

Jubilarin teilte in ihrer kleinen Einleitung mit, dass diese Behandlungsalternative bereits vor Jahrtausenden in China, Indien und Ägypten erprobt wurde. Es beruht auf der These, dass sich der Menschenkörper in den Fußsohlen spiegelt, indem jeder Teil des Körpers mit einem bestimmten Teil des Fusses verbunden ist.

Darauf aufbauend wird der Organismus in Bereiche eingeteilt, die im Verhältnis zu den Füßen transferiert werden. Der beste Weg, sich vorzustellen, was das bedeutet, ist, die Füsse als Bild einer sitzendem Person zu betrachten. Der rechte Teil des Körpers befindet sich auf der rechten und der rechte auf der rechten Seite des Körpers und der rechte auf dem anderen. Um die Druckschmerzen zu lindern, verteilte Jubilata feuchte Lumpen, "weil in manchen Fällen der Blutdruck wie die Hölle wehtun kann".

Danach hat sie immer einen Gast oder eine Patientin für den entsprechenden Körperabschnitt geholt und praxisnah demonstriert, wo sich der Zauberpunkt auf dem Fuss befindet. Anschließend sollten die Beteiligten es mit ihrem entsprechenden Mitspieler nachahmen. Für den Erfolgserlebnis sollte die Ganzkörpermassage jeden Tag, teilweise auch mehrfach am Tag durchlaufen werden.

Schon von einem Halluxfuß aus präsentierte sie den Teilnehmerinnen Fotos von davor und danach. Jubilarin ist davon Ã?berzeugt, dass es fÃ?r nahezu alle Körperteile einen Platz am FuÃ? gibt, der zur Verbesserung des Wohlbefindens massiert werden kann.

FUSSFUßMASSAGE

Reflexpunkte befinden sich an Füßen, Hand, Gesicht, Kopf, Ohr und am ganzen Organismus. Besonders beliebt ist die Therapie der Fußreflexzonen, da sie eine holistische Funktion haben soll. Diese können durch die Therapie der Reflexpunkte wieder normiert werden. Im Erstgespräch erhält der Behandler ein so vollständiges wie mögliches Bild des Erkrankers.

Die Therapeutin spricht in einem geschätzten Umfeld den Patienten persönlich und in seiner aktuellen Lebenssituation an. Anschließend werden zusammen mit dem Kunden die Zielvorgaben und Behandlungsziele definiert. Bei jeder Therapie geht es darum, den ganzen Menschen zu erobern. Die Dauer einer Anwendung beträgt 50 - 60 Jahre. Im Laufe der Therapie werden unterschiedliche Bereiche oder Zonenreihenfolgen verarbeitet.

Die aufmerksame Wahrnehmung der während und nach der Anwendung eintretenden Beschwerden unterstützt das Körpergefühl des Patienten und bietet dem Behandler wertvolle Hinweise für die weitere Entwicklung der Bewegung. Der Kunde sollte nach 2 - 6 Sessions positive Änderungen vorweisen. Abhängig vom Grund der Anwendung liegt die Zahl der Anwendungen zwischen 9 und 18 Einheiten.

Infolge der Therapie können Beschwerden wie Ermüdung oder entspannendes Wohlergehen auftreten.

Mehr zum Thema