Galvanischer Strom Wirkung

Elektrischer Stromeffekt galvanisch

Dabei hat der galvanische Strom eine direkte Heilwirkung" (Prof. Dr. med. Galvanischer Strom ist eine Stromform, die auch von vielen Geräten für den Heimgebrauch verwendet wird. Der galvanische Strom und seine Wirkungsweise.

Die galvanischen Ströme und ihre positiven Auswirkungen auf den Organismus sind nicht neu. Und je häufiger sie angewendet werden, desto effektiver und nachhaltiger ist ihre Wirkung. Die Erzeugung des galvanischen Feinstroms erfolgt ausschließlich durch ein "galvanisches Element".

Galvanische Stromstärke

Mit der Galvanischen Feinstrom-Therapie, einer der am ausführlichsten belegten Heilmethoden auf dem Gebiet der Elektroundtherapie seit 1791, wie funktionieren sie? So können wir den Organismus bei seinen Bemühungen, die selbstheilenden Kräfte zu aktivieren, besonders effektiv und auf natürlichem Wege mitwirken. Hier ist die Feinstrom-Therapie ein einmaliges Mittel und Vorgehen, denn sie erlaubt es, die Urgewalt der elektrischen Energie auf körpereigene, harmlose und gleichmäßigem Wege zu liefern.

Aber was ist denn nun überhaupt "galvanischer Strom"? Luigi Galvani (1737-1798) hat mit der Entwicklung der batteriebetriebenen Anlage die Voraussetzung für die chemische Produktion von Strom geschaffen. Die Bachart wurde nach ihrem Erfinder genannt. Dabei handelt es sich um einen elektrischen Strom, der immer gleichförmig in eine bestimmte Flussrichtung fließt. Damit wurde die Möglichkeiten der mechanisierten Energieerzeugung zur Herstellung von Fremdstrom erforscht.

Diese hat aber auch bei der besten Glattblechierung noch eine so genannte Restwelle und ist somit kein galvanischer Strom. ¿Wie funktioniert der galvanische Strom? Als konstruktive Behandlung ist die Galvanofeinstromtherapie zu verstehen. Es versorgt den Organismus mit Strom, der urzeitlichen Kraft des Lichts, die das ganze Weltall kontrolliert. Die gezielte Stromversorgung hat eine stimulierende Wirkung auf den Selbstheilungsprozess.

Sie bringt den Orgasmus in Einklang, normiert die Funktionen des Nervenapparates, reduziert Staus im Energiestrom und weitet die Blutgefäße aus. Das bedeutet, dass die Bildung von hormonellen und anderen vom Menschen selbst produzierten Vitalstoffen reibungslos abläuft. Ein wesentlicher Bestandteil dieses Prozesses ist der Ionenfluss, der im Koerper bis in die Zelle hinein eine harmonisierende Wirkung hat.

Wichtig ist auch die keimtötende Wirkung von verzinkten Strömungen. Diese Behandlung hat auch eine stimulierende und unterstützende Wirkung auf den Wundheilungsprozess. Hervorzuheben ist auch die spezielle Elektrolysefunktion des Stroms. Über den aktuellen Fluss gelangen plus- und minusgeladene Eiweiße sowie andere Toxine und Schlacke an den gegenüberliegenden Pol und werden an den Exkretionsprozess weitergeleitet.

Aus diesem Prozess ergibt sich der Schluss, dass der allmähliche Abbaustoffwechsel in den Behältern auch auf diese Weise erfolgt. Ein weiterer sehr wichtiger Aspekt der Galvanotherapie ist der Pol-Effekt. Mit schmerzhaften sowie nicht schmerzhaften, aber dennoch krankhaften Organsystemen erhalten diese durch zusätzliche Anwendungen zielgerichtet weitere Energiezufuhr, was auch zur raschen Schmerzlinderung beiträgt.

Gerade hier kommt der spezielle Nutzen der Galvanotherapie zum Tragen, denn sie kann zu jeder Zeit zu Haus angewendet werden. Dabei hat der aktuelle Fluss immer einen positiven Effekt. Zahlreiche namhafte Mediziner wie Prof. Dr. Dr. W. Holzer, Prof. Kowarschik, Prof. Lampert, aber auch Heilmediziner haben über ihre bisherigen Experimente und Ergebnisse mit der Galvanotherapie berichtet.

Eine Expertin fasst es wie folgt zusammen: "Die Galvaniktherapie ist Teil des Grundgerüsts der Naturheilverfahren! "Die galvanischen Strömungen stellen kein Problem dar. Zielgerichtete Messungen der Körperstromversorgung haben gezeigt, dass an kranken und schmerzhaften Organsystemen, Energien und Körperstellen wenig oder keine bioelektrischen Aktivitäten mehr vorhanden sind. Buchtipp: "Bedienen Sie sich, Patient" Alles, was Sie über die Wirkung und den Einsatz der galvanischen Behandlung wissen müssen.

Bei der galvanischen Feinstrombehandlung handelt es sich um ein ganzheitliches Vorgehen, das mit der Natur harmonisiert. Heute, da vielen akuten und schwerkranken Patienten nicht effektiv zu helfen ist, erfährt sie jedoch wieder die Aufmerksamkeit, die sie verdient.

Mehr zum Thema