Gayatri Mantra übersetzung Deutsch

Übersetzung von Gayatri Mantra Deutsch

Das Gayatri Mantra - Übersetzung und Erklärung Erklärungstexte zu Gayatri Mantra, Sanskrit-Text, deutschsprachige Übersetzungen, Video- und Audiodateien, auch als mp3-Download. Das Gayatri Mantra ist ein sanskritisches Mantras stotras stotras und shlokas für Vorträge. Die Gayatri Mantra wird als das allerheiligste Mantra der Vedas angesehen. Die Gayatri Mantra ist die Beschwörung des Gottes als Weltall. Das Gayatri Mantra ist ein Mantra der Vorträge.

Das Gayatri Mantra kann auf mehrere Arten übersetzt werden. Die Gayatri Mantra, das "Om Bhur Bhuvah Swah" ist eines der allerheiligsten Mantren. Er ist ein Veda Mantra und soll die Wesen der Vedas beinhalten. Die Gayatri Mantra ist auf Savitri ausgerichtet. Die Gayatri Mantra ist ein Mantra für spirituelle Reinheit, es ist eine Forderung nach Aufklärung, es ist auch eine Forderung nach Entscheidung, und es ist eine Forderung nach neuer Kraft.

Das ist ein Beschwörungsmantra, ein Mantra, mit dem man die Gotteskraft heraufbeschwört, dass man mit Feuer erfüllt werden kann. Auch das Mantra des Gayatri korrespondiert mit dem Spruch: "Oh Gott, schicke mir dein Leben und deine Weisheit, damit sie mich führen. Die Gayatri Mantra geht: "Om Bhur Bhuvah Swaha Tat Savitur Warenyam Bhargo Divasya Dhimahi Dhiyo Yo Nah-Prachodayat.

Der Bhur steht für die Energie der Erde. Die zweite der drei Welt, die astrale Welt, wird durch das Symbol für den Menschen dargestellt. Das Swaha Symbol ist die dritte der Welt, die kausale Welt. Danach kommt der nächste Akt, Aktion bedeutet "das", " Produzieren ", " Fahren ". Warenjam bedeutet "wünschenswert", "wünschenswert", "ausgezeichnet". Mit Bhargas ist Pracht gemeint, und Deva bedeutet Gott, und der Name bedeutet "wir meditieren", "wir sehen an", "wir wollen schauen".

Dhiya - Dhi bedeutet Meditation, und Yo Naa - "wer uns einstellen kann", und Prachodayat - "darf in Gang setzen", "darf fahren". "Das Gayatri Mantra ist eines der populärsten Mantren, welches anfangs nur den Initiatoren gewidmet war, heute wird es auch in Indien von weiten Teilen der Bevölkerung gespielt und mittlerweile gibt es viele wunderschöne Mantren.

Nun, es gibt unterschiedliche Wege und dann gibt es natürlich auch andere wunderschöne Kirtan-Vorträge oder Kirtan-Lieder, bei denen das Mantra oft im Dreiviertel- Takt singt. Das Mantra will dich mit Licht-Energie und damit auch mit Helligkeit und Aufklärung in Verbindung bringen. Es gibt so viele unterschiedliche Gesangsmelodien für das Gayatri Mantra, dass man das Gayatri Mantra prinzipiell in jeder beliebigen klassichen Musik aufzählen kann, auch zur Selbstmeditation.

Ein sehr klassischer Unterricht von Schwami Vishnu-devananda ist: "Om Bhur Bhuvah Swaha Tat Savitur in der Tat Varenyam Bhargo Divasya Dhimahi und Dhiyo Yo Nah-Prachodayat. "Man kann sie in vier Teile aufteilen und so inhalieren, "Om Bhur Bhuvah Swaha", atmen, "Tat savitur varenyam", inhalieren, "Bhargo Devasya Dhimahi", atmen, "Dhiyo Yo naher Prachodayat".

"Sie können es auch in acht Teile aufteilen: inhalieren, "Om Bhur", exhalieren, "Bhuvah Swaha", inhalieren, "Tat Savitur", exhalieren, "Varenyam", inhalieren, "Bhargo Devasya", exhalieren, "Dhimahi", inhalieren, "Dhiyo Nah Yo", exhalieren, "Prachodayat". "Oder du kannst das Mantra rascher aussprechen, eine halbe Gayatri-Inhalation, eine halbe Gayatri-Ausatmung. Man sagt dann nicht mehr "Swaha", sondern "Swaha" und "Tat" verschwinden in einem einzigen Satz und das "a" nach dem "h" ist verschwunden.

Also, inhalieren, Om Bhur Bhuvah Shahtat Salvator Varenyam", exhalieren, "Bhargo Divasya Dhimahi Dhiyo Yo Nah-Prachodayat. "Oder du wiederhole das ganze Mantra mit jedem Ein- und Ausatmen. Inhalieren, "Om Bhur Bhuvah Schwahtat Savitur Varenyam Bhargo Divasya Dhimahi Dhiyo Yo Nah Prachodayat", und " Om Bhur Bhuvah Schwahtat Salvador Varenyam Bhargo Divasya Dhimahi Dhiyo Yo

Wiederholen Sie die Gayatri in der Betrachtung, da es gut für Sie ist, wie Sie Ihren Verstand konzentrieren können und wie Sie das Lichterlebnis fühlen und erleben können. "Ohm Bhur Bhuvah Swaha Tat Tat Savitur Varenyam Bhargo Devasya Do Dhimahi Dhiyo Yo Na Prachodayat. "Gayatri Mantra Das Gayatri Mantra: "Om Bhur Bhuvah Swaha Tat Savitur Warenyam Bhargo Devasya Do Dhimahi Dhiyo Yo Nah Prachodayat.

"Es ist ein abstrahiertes Mantra, es beschwört die Gotteskraft in Gestalt von Lichteinfall, es ist das Strahlen de, das Leuchten, das Leuchten. Das Mantra lautet: "Om Bhur Burhuvah Swaha. Om, du, der du die physikalische und die astrale und die astrale Lebenswelt erschaffen hast, die kausale Lebenswelt, Swaha, Tat Salvitur Varenyam, mit deinem leuchtenden Schein, wir beten dich an.

Dhimahi, mein lieber Dhimahi. Bargo Dewasja bedeutet "strahlend", "leuchtend" und "leuchtend". Dhiyoyo Yo Nah Prachodayat, möge auch mein Verstehen erleuchten, mich zur Aufklärung führen, mich zum obersten Ende des Lichtes führen. "Das ist also ein Mantra, um sich mit dem obersten Punkt zu vereinen. Auch wenn es ein Mantra ist, wird es von Gayatri, der Göttlichen Gottesmutter, verkörper.

Gayatri ist in der Sagenwelt die Frau von Brahma, dem Schöpfer, der zweiten Frau nach Saraswati. "Ohm Bhur Bhuvah Swaha Tat savitur Varenyam Bhargo devasya Dhimahi Dhiyo Yo Nah Prachodayat. "Gayatri-Mantras mit diakritischem Vorzeichen: Hierbei der Wortlaut des Gayatri Mantra in der IAST-Transkription, also mit diakritischem Vorzeichen, auch Wissenschaftstranskription oder wissenschaftliches Schreiben bezeichnet.

Das Gayatri Mantra wird hier wörtlich übersetzt: Die Seite ist ein Vers mit 3 x 8 Silber. Das Gayatri Mantra in der Handschrift, in der Sanskrit in Indien steht, also in der Devanagari-Schrift: Das Gayatri Mantra kann hier als Audio-MP3s, auch zum Herunterladen, heruntergeladen werden: http://mantra.podspot. de / files/Serve_Love_Give_and_Gayatri_Mantra-R.... Viele Mantra- und Kirtan-Mp3s können übrigens von der Mantra-Mp3-Seite heruntergeladen werden.

Das Gayatri Mantra ist ein Sanskrit-Mantras, Stotras und Shlokas für Vorträge. Mantras werden in Indien sehr verschieden beschrieben. Mantra 610 Gayatree.

Mehr zum Thema