Geistige Energie

Spirituelle Energie

Wo unsere körperliche und geistige Energie herkommt. Sie ist Energie, die durch alle Lebewesen fließt und uns gesund und glücklich hält. Leider ist mentale Energie kein mythisches Energiefeld. Oder wenn ja, dann in einer Form von Energie, die wir nicht kennen.

Das Naturkostprodukt für die Ernährung

In unserem täglichen Arbeitsalltag gibt es zahlreiche Tätigkeiten und Verpflichtungen, die uns die Energie vorenthalten. Die physischen und mentalen Kraftspeicher sind in der Regel gut durchdacht. Aber was ist, wenn das Gleichgewicht aus den Fugen gerät und das ganze Land uns mehr Energie entzieht, als der Organismus aufbaut? Lassen Sie Ihrem KÖrper und Ihrem Verstand die Möglichkeit, sich auszuruhen und zu entspannen, nur dann wird er auf lange Sicht in der Lage sein, Höchstleistungen zu bringen.

Lebensmittel sind das Treibstoff für den Organismus. Man hört, dass Energie aus Köper und Seele ist. Unter der Rubrik "Energie und Vitalität" auf unserer Website findest du Naturprodukte, die dich bei der Auffüllung des Energiespeichers zusätzlich mittragen.

Bringst du mir mehr Kraft? Mehr Kraft! Wo unsere körperliche und geistige Energie herkommt

Besonders beim Erlernen scheinen uns gelegentlich die Energien auszugehen: Schlechter Schlaf, der Bauch zu gefüllt oder zu leerer, zu viel oder zu wenig betrunken; viele Einflussfaktoren können uns Energie und " mehr Kraft " wäre für Der Lernfortschritt ist ein entscheidendes Plus. Etwas klarer Erklärung, worüber es in diesem Werk tatsächlich geht, ist im Unter-Titel zu finden: "Woher kommt unsere körperliche und geistige Energie".

Damit wird das vielversprechende "mehr" Energie aus dem Büchertitel erstmalig verhältnismäßig. â??Wer sich den Klartext auf Rückseite des BÃ??chers genau anschaut, lest dann, dass es sich bei tatsächlich nicht um ein "Mehr" an Energie handelt, sondern um sie, "wie wir mit unseren daà vernünftig Haus halten". Derjenige, der auf eine Steigerung der Energie hofft, versteht sich unter enttäuscht.

Obwohl der Verfasser die Vorgänge, die für körperliche und geistige Leistungsfähigkeit ausschlaggebend ist, ausführlich und aufgrund neuster Untersuchungsergebnisse, kann er sein Zusage von "mehr Leistung" leider nicht halten. Wörtlich genommen wird der Büchertitel, also enttäuscht wird werden. Aber wenn Sie sich für dafür begeistern, das die körperliche und geistige Energie des Menschen bestimmt und wie diese Details ermittelt wurden, können Sie aus diesem Werk viel erlernen.

So laden Sie Ihre mentale Energie auf

Durch ein paar einfache Übungsaufgaben können Sie sich innerhalb weniger Stunden ohne großen Kraftaufwand in einen entspannenden Geisteszustand versetzen: Tag für Tag, für ein langes, entspanntes Jahr. Zum Beispiel: Du denkst: "Ein weiterer grauer Tag, der Niederschlag kann deine Stimmung wirklich verderben". Wende den Gedanke konstruktiv um: "Die Feuchtluft ist gut für meine Körperhaut.

Du wirst erkennen, dass bei der täglichen Bewegung die guten Ideen bald von selbst kommen. Schüttelt nun euren ganzen Leib, besonders eure Ärmel und Schenkel, und befreit euch von allen Lasten, schlechten Gewissen, Wut und Ängsten. Unterstütze die Erschütterungsbewegung, indem du kraftvoll und akustisch ausatmest. Aufgabe 2: Atmen und harmonisches DenkenSetzen Sie sich auf einen Sessel, Ihre Füsse stehen sicher auf dem Untergrund.

Schließe beim Atme die Ohren und erinnere dich an die Wörter "loslassen". Denke immer an die Wörter "loslassen", wenn du ausatmest. In 90 Minuten wirst du sehr locker sein. Während du ein wenig tiefere und langsamere Atemzüge machst, wird der Verstand nach und nach beruhigter. Verlängere die Ausatmung.

Zum Beispiel vier Sek. lang einatmen und acht Sek. lang wieder heraus. Einatmen durch die Schnauze und einatmen durch den Munde.

Mehr zum Thema