Gesicht Massieren

Face-Massage

Das Gesicht hat eine empfindliche Haut. Massieren Sie nun Ihre Schläfen mit kreisenden Bewegungen. Entspannen in 15 min - Gesichtsmassageanleitung Ich selbst bin immer wieder erstaunt, in welcher kurzen Zeit und mit wie wenig Berührung eine Gesichtmassage meinen Hörer in einen tiefen Ruhezustand bringt und loslässt. Ich erinnere mich noch gut an meine erste Gesichtsmassage: Am Ende der Yoga-Klasse schwamm ich auf einer ungewohnten Entspannungswolke.

Heizen Sie den Hörer vor (besonders wenn es draussen kühl ist) und decken Sie ihn mit einer Warmdecke ab. Sie können eine passende Creme oder ein Massageöl für die Massage des Gesichtes auftragen. Achten Sie darauf, dass Ihr EmpfÃ?nger nicht gegen Ã?therisches Ã-l verstöÃ?t und den Duft mag (zum Beispiel, manche Menschen mögen es nicht.).

Allerdings ist kein Muss - Sie können die Massage auch ohne diese Hilfen durchführen. Schließen Sie die Ohren und legen Sie die Hand vor dem Herz zusammen. Verbinden Sie sich mit dem GefÃ?hl der liebenden Freundlichkeit, indem Sie sich an dem Verlangen orientieren, Ihrem EmpfÃ?nger durch Ihre HÃ?nde etwas Gutes zu tun.

Haben Sie das Selbstvertrauen, dass sich die Massage gut anfühlt, wenn Sie aufmerksam sind und jede Bewegung vom Herz kommt. Sämtliche Verfahren werden sorgfältig und vorsichtig durchgeführt. Senken Sie beide Thumbs auf das dritte Augenlid (zwischen den Brauen, etwas weiter zur Vorderseite hin). Streichen Sie sechs Mal von oberhalb der Brauen zu den Tempeln.

Anschliessend sechs Mal vom dritten zum Schläfenbereich über die Brauen streichen. Streichle deine Finger bis zur Spitze deiner Wekzeugspritze. Drei Mal mit dem rechten und drei Mal mit dem rechten Daumendruck. Beide Däumchen zwischen die Nasen- und die obere Lippe legen. Von hier aus sechs Mal über die Backenknochen streichen. Greifen Sie das Kind mit beiden Händen und Zeigefinger.

Drücken und streichen Sie von hier aus vorsichtig sechs Mal nach oben in den Kiefer. Zum Lösen kreisen Sie drei Mal in die eine und drei Mal in die andere Seite. Falten Sie Ihre Däumchen und massieren Sie die Bügel mit den sanften Innenrändern Ihrer Hand. Drehen Sie den Kreis drei Mal im und gegen den Uhrzeigersinn um.

Legen Sie Thumbs auf Thumbs auf die Kopfkrone (den Platz des 7. Chakras). Legen Sie Ihren rechten mittleren Finger auf das dritte Loch (sechstes Chakra) und Ihren rechten mittleren Finger auf das Sternum (viertes Chakra). Ganz allmählich bringen Sie Ihre Hand vor dem Herz zusammen und verabschieden sich. Viel Spaß und ich bin sehr neugierig, wie es Ihnen mit der Massage ergangen ist.

Mehr zum Thema