Ghee Rezept

Ghee-Rezept

Ghee, oder Butterschmalz, hausgemacht aus sonja yellow Butterspeck oder Ghee ist eine Weiterverarbeitung von Milch. Es sollte unversalzene Butterschmalz verwendet werden, aber hausgemachte Süßrahm ist viel besser. Es kann auch Salzbutter verwendet werden, das Speisesalz lagert sich ebenfalls auf dem Erdboden ab und kann so bei der Absetzung herausgefiltert werden. Butterschmalz in einem mittleren Kochtopf bei geringer Flamme auflösen.

Nach dem Schmelzen der Butterschmelze wird das Klarfett von den Milchtrockenmasse abgetrennt. Butterschmalz leicht anbraten. Wenn es zu brodeln anfängt, fängt das Nass an zu brodeln und verdunstet. Wenn sich der Melkkörper in ein tiefes goldbraunes Braun verwandelt, beginnen Sie ihn auf den Grund zu sinken (etwa 8 bis 10 min, nachdem die zerlassene Milchbutter zu brodeln beginnt), entfernen Sie den Kochtopf vom Ofen.

Gießen Sie den heißen Ghee durch eine dreifache Lage Gaze in eine hitzebeständige Schale oder Meßbecher. Nach dem Entfernen der Melkkörper müssen Sie das Ghee nicht mehr abkühlen. Bei Kälte ist das Ghee opak und seidenweich.

Ghee, oder Butterschmalz, hausgemacht aus sonja yellow

Butterspeck oder Ghee ist eine Weiterverarbeitung von Milch. Es sollte unversalzene Butterschmalz verwendet werden, aber hausgemachte Süßrahm ist viel besser. Es kann auch Salzbutter verwendet werden, das Speisesalz lagert sich ebenfalls auf dem Erdboden ab und kann so bei der Absetzung herausgefiltert werden. Butterschmalz in einem mittleren Kochtopf bei geringer Flamme auflösen.

Nach dem Schmelzen der Butterschmelze wird das Klarfett von den Milchtrockenmasse abgetrennt. Butterschmalz leicht anbraten. Wenn es zu brodeln anfängt, fängt das Nass an zu brodeln und verdunstet. Wenn sich der Melkkörper in ein tiefes goldbraunes Braun verwandelt, beginnen Sie ihn auf den Grund zu sinken (etwa 8 bis 10 min, nachdem die zerlassene Milchbutter zu brodeln beginnt), entfernen Sie den Kochtopf vom Ofen.

Gießen Sie den heißen Ghee durch eine dreifache Lage Gaze in eine hitzebeständige Schale oder Meßbecher. Nach dem Entfernen der Melkkörper müssen Sie das Ghee nicht mehr abkühlen. Bei Kälte ist das Ghee opak und seidenweich.

Mehr zum Thema