Globuli gegen Magensäure

Entlastet Sodbrennen und schützt den Magen vor Stresseinflüssen: Die WALA Robinia comp., Globuli velati.

Für Magenverbrennungen und Azidose

Obligatorische Daten Robinienkomp. Vereinheitlichung von Sekret und Beweglichkeit im Bereich des Oberkörpers, z.B. bei Magenverbrennungen, Magensaftübersäuerung, Geschwüren im Magenbereich (Ulkuserkrankung). Die WALA Therapeutische Mittel sind in der WALA Heilmittelgesellschaft mbH, 73085 Bad Boll/Eckwälden. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Die WALA Robinia komponiert, Globuli samtweich lindert die Magenverbrennungen und schützt den Bauch vor Stresseinflüssen.

5-10 WALA Robinienkomp., Globuli Velatis 3 bis 6 mal pro Tag unter der Sprache schmelzen laßen. Wenn sich innerhalb von 5 Tagen keine Verbesserung einstellt, muss ein Facharzt konsultiert werden. Für die Behandlungsdauer von Chroniken ist eine Rücksprache mit dem behandelnden Hausarzt erforderlich. Durch die Robinien (Robinie pseudoacacia) in verstärkter Gestalt und durch die Natriumphosphate (Natriumphosphoricum) wird die Verbrennung in der Ösophagus gelindert.

Der Nux vomica (Strychnos nux-vomica) in potenzialisierter Formulierung schÃ?tzt den Bauch vor nÃ??tigen StresseinflÃ?ssen und mildert die durch Magenverbrennungen hervorgerufene Ã?belkeit. Im Falle schwerer, unklarer oder anhaltender Symptome wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten.

Wie man Rülpsen und Magenverbrennungen mit Homöopathika behandelt?

Gewöhnlich ist das Verbrennen von Magen und Rachen keine selbständige Krankheit, sondern ein Vorzeichen. Bei richtiger Anwendung der homöopathischen Mittel gegen Magenverbrennungen und Rülpser müssen nur die Methoden kohärent sein, sonst kann das ausgewählte Mittel seine heilende Wirkung nicht oder gar nicht entwickeln. Magenkrampf und Gastritis. Auch: Pankreatitis (Entzündung der Bauchspeicheldrüse), Brechreiz und Diarrhöe.

Es kommt zu einer periodischen Verschlimmerung der Krankheit ( „Verschlimmerung“) (z.B. einmal pro Woche um 2-3 Uhr am Morgen, im Frühjahr und Herbst oder immer nach Mitternacht). Psychische Müdigkeit und heißes Wetter verschlimmern zudem die Krankheit. Bei moderater und langsamer Fahrt kommt es zu einer Verbesserung der Erkrankung. Bei Pharyngitis (Entzündung des Kehlkopfes), Kratzen, Bauchschwäche und Angstzuständen: Magenverbrennungen (weißer Phosphor).

Beeinträchtigung des Unbehagens beim links liegenden oder schmerzenden Seitenaufliegen, Sprachen, Gerüchen, Berührungen und Lichtverhältnissen. Warmes Essen verschlimmert auch die Symptome. Mit Podophyllum (Maiapfel): Magenverbrennungen bei Darmerkrankungen (Durchfall, Darmkolikose und Enteritis, Flatulenz und gelegentliche Gallenwegsbeschwerden). Der Verschleiß tritt am frühen Morgen ein. Die Symptome können durch Reibung der Haut und Bauchlagerung verbessert werden.

Robinien, Robinien: Magenverbrennungen, Magensäuren und Bauchschmerzen; auch bei Brechreiz und Brechreiz, Diarrhöe und Obstipation, Flatulenz. Beeinträchtigung durch Verzehr, nachts und fetthaltige Lebensmittel. Hexenjungfer (kalifornische Kompasspflanze): bei Magenverbrennungen, Dysphagie (Schluckbeschwerden) und Hicks, Pharyngitis (Halsentzündung), Laryngitis (Kehlkopfentzündung) und Ösophagitis (Entzündung der Speiseröhre) sowie bei Schmerz, Rülpsen, Kratzen, krampfhaftem Husten, Keuchhusten und Verdrängungswettbewerb.

Brechreiz, Emesis, Verdauungsstörungen, können auch bei Diarrhöe und Aspirin eingesetzt werden. Wenn die Module eines der oben genannten Homöopathika passen, sollten Sie die Stärke D12 auswählen und fünf Globuli drei Mal am Tag unter die Sprache mischen. Allerdings sollte man die Leiden durch eine Änderung der eigenen Lebensumstände günstig einwirken.

Der homöopathische Bereich kann nur einen kleinen Teil der Veränderungen in deinem Alltag ausmachen, den restlichen Teil musst du selbst ausfüllen.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.