Healing Code Wikipedia

Heilender Code Wikipedia

Inwiefern wird der Heilkodex angewendet? Ärztliche Untersuchung Disease and Healing Theory Acc. to Lloyd

Der Heilkodex ist eine scheinbar medizinische Methodik aus dem Gebiet des Gebets und der Quantumheilung, die mit dem Anspruch geworben wird, verschiedene Erkrankungen rasch zu erholen. Tüftler sind der in den USA lebende Pastor und Autor Alexander Loyd (Alex Loyd)[1], der damit die Depression seiner Frau behandelt hat, und der in den USA lebende Doktor Ben Johnson[2], der sich vermeintlich von ALS (amyotrophe Lateralsklerose) befreit hat.

Auch der Mediziner Alex Loyd, der die Methodik 2001 erfunden hat, nennt sich "Doktor der Naturopathie und Psychologie", gibt aber keine Auskunft über seine Abschlüsse oder Doktorate. Es gibt auch eine, seine Methodik in einer Kunst Einführung oder eines Traumas: "Als er bereit war, mit dem Flugzeug von Los Angeles nach Hause zu fliegen, klingelte sein Handy und er konnte der Stimme seiner Frau sagen, sie war immer noch sehr aufgebracht.

Nach einem Coupé spürte er, dass eine riesige Menge an Informationen über eine unentdeckte Heilkarte im Körper in sein Gehirn heruntergeladen wurde. Loyd vertreibt seine Methodik nicht nur in den USA, sondern auch im internationalen Umfeld an. Über seine Unternehmen "Dr. Loyd The Healing Codes" und "Dr. Alex Loyd Services LLC" führt er auch bezahlte Schulungen zum Healing Code Practioner oder "Certified Healing Codes Coach" durch; diese sind Konzessionäre seiner Methodik.

In den USA werden die vermeintlichen Secrets des Verfahrens für mehrere hundert Euro in die Praxis eingeführt. Der verkaufte "Heilungscode" wird trotz einer wunderbaren Heilung innerhalb weniger Augenblicke für lange Zeit eingesetzt. Gemäß dem GeschÃ?ftsmodell laufen die Kodes jedoch nach wenigen Tagen ab und mÃ?ssen dann wieder gekauft werden.

5 Die beiden sind auch Autorinnen des Buchs "The Healing Code", das sich mit diesem Thema beschäftigt und auch vom Kopp-Verlag[6] und Narayana-Verlag[7] herausgegeben wird. Eine Bioraphy wird von Alexander Lange aus Leipzigs Fork im US-Bundesstaat Tennessee nicht herausgegeben. Lloyd gab in seinem LinkedIN-Profil an, dass er in Nashville (Tennessee) an einer christlich-privaten Universität (Bachelor) und an einer staatlich-privaten Universität (Master) psychologische Studiengänge absolviert und dort promoviert habe (Ph. D. in Psychologie).

Es paßt auch, daß man ihn Doktor der Naturheilkunde nennt, aber zugleich wird nicht von einem Doktorat gesprochen, sondern von "MS" und "ND". Gemäß der Lehren des Heilkodex ist die Hauptursache für die meisten Erkrankungen der Streß, der sich aus "negativen Gedächtnissen unseres Zellsystems" ergibt. Danach sollten bei einer wunderbaren Heilung mit dem Heilungscode diese Gedächtnisse getilgt und der damit einhergehende Druck abgebaut werden.

Der Heilkodex besteht aus einem Heilgebet und der Reihenfolge der verschiedenen Handhaltungen auf den Köpfen und dem Nacken. Die weiteren Vorschläge von Loyd verweisen auf eine Lebenstransformation 3-Methode der Wahrheitstechnik.

Mehr zum Thema