Heilen mit Hypnose

Heilung mit Hypnose

Heilung mit Hypnose: Wie kann man sich in einem Trancezustand heilen? HEILUNG MIT HYPNOSE - Die Herstellung der inneren Bilder Ob es sich um Erkrankungen, Allergie, Sucht oder Schmerz handelt: Erkrankungen, bei denen die konventionelle Medizin nicht immer eine glaubwürdige Behandlung bietet. Darf Hypnose dazu beitragen, solche Probleme zu mildern? Ein sehr aufschlussreicher und lehrreicher ARD-Beitrag zum Themenbereich Hypnose, der dazu beiträgt, Vorbehalte gegen Hypnose zu verringern und das breite Anwendungsspektrum der Hypnose aufzuzeigen.

Neben Ortwin Meiss, Wolfgang Lenk, Burkhard Peter und anderen ist Gunther Schmidt einer der Dozierenden am Massachusetts Institute for Erickson, wo ich meine Lehre absolvieren durfte.

So kann der Verstand den Organismus heilen -

Immer wieder ist es sehr eindrucksvoll zu sehen, wie man mit der Hypnose auf schnelle und einfache Weise Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen in positiver Weise umwandeln kann. Für die Teilnehmer des Seminars ist es besonders spannend, wenn sie erfahren, dass physische Leiden und Krankheiten eine seelische Seite haben. Werden die emotionalen Anteile entdeckt und verheilt, nehmen die Beanstandungen oft im gleichen Augenblick ab oder sie verschwinden vollständig.

Auch für die Teilnehmer sind diese Präsentationen von Bedeutung, da sie erfahren, dass sie das im Rahmen des Seminars Gelernte wirklich nutzen können, um sich geistig, seelisch und physisch besser zu fÃ?hlen und gesÃ?nder zu werden. Du wirst Techniken erlernen, wie man mit negativen Gedanken, Gefühlen und Überzeugungen umgeht und wie man ungelöste Erfahrungen der Vergangenheit mit positiven Ideen, Gefühlen und Überzeugungen ersetzt.

Wenn der Druck aus ungelösten Zuständen (aus denen wir noch immer Zorn, Frustration, Unzufriedenheit, Verärgerung, Unzufriedenheit, Feindseligkeit, Schuld usw. bei uns tragen) freigesetzt wird, steht mehr Lebensenergie für den Organismus zur Verfuegung und die selbstheilenden Kräfte werden erlangt. In dem vergangenen Lehrgang konnten die Teilnehmenden erfahren, wie die physischen Beschwerden einer Patientin mit chronischem Schmerz in vielleicht 10 - 15 min deutlich reduziert wurden, nachdem sie eine wesentliche Schmerzursache durch die im Lehrgang gelehrten Selbsthilfemaßnahmen im Zuge einer Vorführung erkannt hatte:

Dieses Beispiel wirft die folgende Fragestellung auf: "Sind diese ungelösten Empfindungen der vergangenen Zeit für den Erwachsenengeist unvernünftig? Oft sind diese Probleme und die damit einhergehenden Empfindungen auch ganz oder mittellos. Bei einer weiteren Vorführung haben die Teilnehmenden des vergangenen Seminars gesehen, dass die EMOTIONAL-Arbeit an ungelösten Gefühlen eine heilsame Auswirkung hat.

Eine der Teilnehmerinnen berichtet von Sehstörungen. Er war mit dem Background der Sehstörungen vertraut, da er bereits zwei Ambulanzen und eine Stationärtherapie abgeschlossen hatte, in der er viel über den Background seiner Leiden herausgefunden hatte. Die positive emotionale Entwicklung war für alle Beteiligten offensichtlich. Wahrscheinlich der größte Vorteil der Vorführungen (, in denen, wie bereits erwähnt, die im Rahmen des Seminars gelehrten Verfahren der Selbsthilfe angewandt werden) ist, dass die Kursteilnehmer erkennen und erleben, dass alle Klagen auch mit negativen Gedanken und ungelösten Gefühlsproblemen in Verbindung gebracht werden (auch wenn es offensichtlich physische Gründe gibt) und dass es Verfahren gibt, mit denen SIE etwas für die Steigerung von Gesundhei und Wohlergehen tun können, indem Sie Ihr Denk- und Arbeitsverhalten ändern und an diesen Gefühlsproblemen arbeiten.

Ja, es bedarf zwar einiger Anstrengungen, aber die Praxis hat gezeigt, dass, wenn die Eigenhypnose, wie die andere im Kurs gelehrte Selbsthilfe-Methode ( "EFT"), über einen langen Zeitabschnitt eingesetzt wird, viele Menschen eine Erleichterung bei diversen Krankheiten und Leiden erwirken kann.

Mehr zum Thema