Heilende Edelsteine

Heils Edelsteine für die Gesundheit

Aber den meisten Edelsteinen wird nachgesagt, dass sie Heilkräfte haben. Heilkraft von Edelsteinen Inwiefern beeinflussen Heilsteine unseren Organismus? Die Vibrationen können sowohl positive, neutrale als auch negative sein. Diese Vibrationen haben eine harmonisierende, stimulierende, beruhigende, schützende und heilende Wirkung auf Mensch und Umwelt. Die Edelsteine sind mit hochenergetischem Sonnenlicht aufbereitet.

Jede einzelne Hautfarbe hat eine spezielle Vibration und hat eine ganz andere Wirkung auf unseren Körper: Roter Stein stimuliert die Durchblutung, Wärme und Hitze.

Die gelben Kerne haben eine positive Wirkung auf die Magen-Darm-Trakt, bieten Glück und Geselligkeit. Rosafarbene Edelsteine verhelfen Ihnen zu Selbstliebe, vermitteln ein Gefühl des Glücks und haben vor allem eine beruhigende Wirkung auf das Innere. Mineralien und Mineralien sind für unseren Organismus lebenswichtig. Es stellt sich immer wieder die berechtigte Sorge, wie man den richtigen Edelstein für sich selbst aussucht.

Für die Wahl eines Steins gibt es vier unterschiedliche Möglichkeiten: Hier wird ein gewisser Gestein gewählt, weil er auch anderen Menschen mit dem entsprechenden Leiden oder der entsprechenden Erkrankung helfen kann. Die Wahl eines Steins nach persönlichem Empfinden und die Befolgung der eigenen innere Stimmlage ist die gebräuchlichste Methode: Der Seelenstein: Diese Wahl wird mit dem Blick getroffen.

Hier werden die Erinnerung auf intuitive Weise thematisiert, der Gestein wird für unsere Sinne ausgewählt. Die Steine des Körpers: Der Kern wird mit unseren Hände ausgewählt, ohne gesehen zu werden. Je nach momentaner emotionaler Verfassung selektieren wir intuitiv das, was uns kompensiert, d.h. den Gestein, der einen innerlichen Fehlbestand oder Überfluss kompensiert.

Er soll die Blicke auf die Gegenwärtige richten und dazu beitragen, eine Problemlösung für ein vorhandenes Phänomen zu suchen. Geiststein: Die Auslese ist zufällig, dieser wird uns über eine übergeordnete Stelle zuerkannt. Ziel ist es, die aktuelle Lebenslage eines Menschen zu erfassen und den passenden Gestein für diese Lebenslage zu find.

In dieser Selektion werden energetische Verfahren, wie z.B. die Kinese, eingesetzt, um den richtigen Gestein zu find. Ein Edelsteingespräch hat zum Zweck, einen Edelstein zu suchen, der dem Betreffenden im Alltag hilft und bei Krankheiten und/oder psychischen Problemen wirksam ist. Für die Applikation von Schmucksteinen bietet die Edelstein-Therapie viele unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten.

Der gewählte Naturstein bleibt länger auf dem Korpus, was in Gestalt einer Halskette, eines Armbandes oder eines Bohrsteins auf einem Lederarmband erfolgen kann. Die Steine sollten so lange abgenutzt werden, bis sich die Beschwerden oder die Lage verbessert haben. Bei richtiger Platzierung des Steins ist zu erkennen, dass er sich selbst "einsaugt".

Sie hat eine sehr starke Auswirkung auf die emotionale und seelische Ebene. Das kann zum Beispiel durch das Trinken des Edelsteinwassers geschehen. Eine bestimmte Perle wird für mehrere Std. in kaltem, stillem Leitungswasser platziert, das dann betrunken wird. Auf dieser Seite findest du eine Übersicht über die gängigsten Heilsteine und einen kleinen Ausschnitt über ihre Wirkungsweise.

Es trägt auch dazu bei, den Feind zu überwältigen, die Aufmerksamkeit zu erregen, das Mißtrauen zu verringern, die Aufmerksamkeit zu erhöhen und das Selbstvertrauen zu stärken. Aminosäuren helfen, Stress abzubauen, stärken das Verantwortungsbewusstsein, sorgen für einen ruhigen Schlafrhythmus und fördern Erholung und Schaffen. Darüber hinaus unterstützt es Klagen, Sorgen und Ängste. Physisch hat es eine beruhigende Wirkung auf das Innere und das Nerven-System, und hat eine positive Wirkung auf die Körperhaut, die Atmungsorgane und die Magen-Darm-Trakt.

Er steht für Ruhe und Hilfe bei Müdigkeit, Entmutigung, Depressionen sowie Augen- und Luftweh. Im Beziehungsgeflecht kann dieser heilende Gestein die Leidenschaft und Loyalität verstärken. Er hat eine starke Reinigungswirkung, gibt Durchsicht und Durchhaltevermögen, löst Verstopfungen im Organismus und das Abwehrsystem. Der Bernstein gibt Geborgenheit und Herzlichkeit, gibt neuen Lebenssinn, steigert Glück, Selbstvertrauen und innerliche Stärke.

Er stärkt Eigenvertrauen, Leistungsbereitschaft, Mut und Lebensfreude. Diamanten haben eine unterstützende Wirkung auf Lustlosigkeit, Ermüdung, Gedächtnisstörungen, Angst vor dem Tod und Kummer. Außerdem werden Wille, Eigenverantwortung, Konzentration, Eigenverantwortung und Selbstverantwortung gefördert. Die Dolomiten helfen, gesteckte Zielvorgaben zu erfüllen, persönliche Vorstellungen und Vorstellungen zu verwirklichen und sich mit den gestellten Anforderungen auseinanderzusetzen.

Er verleiht Stärke, Courage und Lebenslust; er dient auch als heilender Gestein für viele Bluterkrankungen. Es hat auch einen positiven Einfluss auf die Empfängnis. Außerdem unterstützt es liebevolle, vitale und ausgeglichene Menschen. Er verleiht Ausdauer, stärkt den inneren Frieden und die Selbstzufriedenheit. Die Onyx unterstützt Stress, Ängste, Dekubitus und Kummer. Der Opal hat einen positiven Einfluss auf die Wohnqualität, begünstigt Vitalität und Stille und kann zur Unterstützung von depressiven Erkrankungen eingesetzt werden.

Physikalisch hat es vor allem eine heilende Funktion bei entzündlichen Erkrankungen. Das Perlmutt gibt Stärke, Tapferkeit und Ausdauer. Es ist auch wirksam gegen entzündliche Zustände und stimuliert den Körper. Der heilende Gestein wird als der Gestein der Leidenschaft und des Vertrauens betrachtet. Sie verstärkt auf diese Weise liebevolle, vertrauensvolle und mitfühlende Menschen, unterstützt bei Mangel an Selbsterziehung und dem Willen, sich zu entwickeln.

Emerald bietet innere Ruhe, Lebensfreude und Balance und arbeitet so gegen Aufregung, Rastlosigkeit und Aggression. Mit Sodalith wird das Selbstvertrauen gestärkt, die Aufmerksamkeit, die Aufrichtigkeit und die Leistungsbereitschaft gefördert. Physikalisch unterstützt dieser Gestein unter anderem bei hohem Blutdruck oder hohem Erkältungskrankheiten und hat eine positive Wirkung auf viele Körperdrüsen. Tigerschar gibt Courage, Geborgenheit und Geborgenheit und weckt Ambitionen.

Es erhöht auch die Aufmerksamkeit und unterstützt die Angst. Das Türkis verstärkt das Selbstvertrauen, die Durchsetzungsfähigkeit und die Selbstverständlichkeit. Türkis wirken auch gegen körperliche Erschöpfung und geben neue Aussichten.

Mehr zum Thema