Heilfasten Abnehmen Erfahrung

Heilendes Fasten, Schlankheitserlebnis

PS: Meiner Erfahrung nach halte ich die oft geäußerte Darstellung, dass die Muskelmasse während des Fastens reduziert wird, für eine städtische Legende. Sicher, es ist nicht zum Abnehmen gedacht, aber es hat mir trotzdem geholfen. Sie haben bereits Erfahrungen gemacht? Erstens: Ich will keine "Werbung" für das Heilfasten machen. Ich möchte erleben, wie es ist, von der Droge "süß" herunterzukommen.

Meine perfekte Art, Gewicht zu verlieren. Heilt schnell! - Diskussionsteilnehmer

Guten Tag, du liebst, da die Zahl der Schlankheitsprofile in jüngster Zeit zugenommen hat, möchte ich meine bisherigen Eindrücke mit dir austauschen. Ich habe im Monat Dezember zum ersten Mal versucht zu fasten. Sicher, es ist nicht zum Abnehmen bestimmt, aber es hat mir trotzdem weitergeholfen. Begonnen habe ich im Monat Oktober mit einem Körpergewicht von 58KG (158cm, 22 Jahre).

In 6 Tagen war mein Körpergewicht 53 kg. Natürlich muss man mit den Bautagen beginnen, ruhig zu speisen und nicht gleich die Hamburger einpacken. Seitdem achte ich auf meine Diät (vor allem gesunde und ausgewogene, aber auch Hamburger und Schokolade) und konnte das 54KG bis Jänner beibehalten.

Jetzt werde ich nun anstreben, dieses Gleichgewicht zu wahren, und wenn das der so ist, kann ich wieder schnell sein. So kann ich also für ME behaupten, dass das Fasting die vollkommene Lösung ist. Also, lange genug, ich wünsche mir, dass ich einigen geholfen habe und immer offen für Rückfragen bin Oder hast du irgendwelche Erlebnisse?

In der übernächsten Zeit möchte ich das Heilfasten zum allerersten Mal ausprobieren. Wer möchte, kann sich meinen letzen Artikel ansehen. Mein Körpergewicht habe ich nach dem letzen Fast auch 4 Monaten beibehalten, nach der Zeit kann man dann nicht mehr von JOJO sprechen, sondern von unvorsichtigem Futter und damit zunehmen.

Natürlich nimmst du zu, wenn du dich wieder 3000 Kilokalorien pro Tag häutest, aber wie ich schrieb, esse ich mich jetzt gesünder. Ich bin völlig einverstanden mit leni_21.... und fasteing zerstört kein Speck, sondern Muskelmasse und Wasseransammlung.... es ist zwar gut auf der Skala, aber meiner Ansicht nach nicht gesünder und dauerhafter... wenn du das Spinnennetz für ein paar Jahre gewichtet hast, dann nehmt ihr euren Lernerfolg mit... aber noch nicht.

Auch wenn das Heilfasten der ideale Weg für Sie ist, um abzunehmen, scheinen Sie nicht viel über das Abnehmen zu wissen. Der Yo Yo Yo Effekt ist programmiert, es sei denn, Sie wollen jetzt 5 mal im Jahr schnell sein. In einem Jahr werden wir wieder miteinander reden und ich kann Ihnen beinahe zusichern, dass Sie Ihr Körpergewicht nicht aufrechterhalten können, wenn Sie Ihre Diät nicht ständig ändern.

Übrigens, durch das Essen verliert man beinahe nur etwas Feuchtigkeit und Muskulatur, kein Gewicht.

Mehr zum Thema