Heilstein Türkis

heilender Stein Türkis

Türkis ist ein wässriges Kupfer-Aluminium-Phosphat. Sie ist vor allem deshalb bekannt, weil die Farbe Türkis ihren Namen von diesem Mineral erhält. Turkis: Heilender Stein zum Schutz vor drohenden Gefahren.

türkisblau

Farbton: Türkisblau, lichtblau, himmelblauopak Türkis gehört zu den kostbarsten Juwelen und befindet sich daher in der oberen Preisklasse. Mann erhält Türkis als Rohling, Trommelstein, Handschmeichler, Ball, Halskette, Anhänger, Donuts, indischer Schmuck und viele fantasievolle Gestalten für Halskette und Ledertrager. Insbesondere kräftige Türkise sind aus Arizona, USA. Türkise sind verhältnismäßig sensible Natursteine und sollten daher entsprechend verfestigt werden.

Türkise sind sehr kräftige Steinchen, die uns in der Begründung und dem MeinungsäuÃ?erung sehr hilfreich sind. Menschen, die lieber zurückhaltend sind, sollten auf jeden Fall für die Freischaltung ihres Selbstvertrauen ein Türkis, besser eine Türkis. Kette am Halsausschnitt abnehmen. Türkise geben ihren Träger mehr Energie, Kreativität und professionellen sowie persönlichen Erfolgserlebnissen. Vor allem Menschen, die häufig z.B. geschäftlich auf dem Weg sind, sollten zum Schutze von Unfällen auf jeden Fall ein Türkis mit sich führen.

Sollten Sie auf Ihrer Türkis eine farbliche Veränderungen bemerken, sollten Sie im Straßenverkehr und auch im Privatbereich besonders vorsichtig sein. Das Türkis gibt mehr Selbstvertrauen und regt depressive und zurückhaltende Menschen an. Türkis stärkt liver, Drüsen, eyes and cycle; wirkt bei Halsentzündungen, Atemwegserkrankungen, Depressionen, Rauschsucht, Bänder und Sehnenrisse, Atemmangelzerrung, Atembeschwerden, Blutvergiftung v. Chr. und Stress.

Fahrer und Traveller sollten ein Türkis mit sich führen, da es vor Unfällen und Unglück schützen sollte, stotternde Kinder sollte es jeden Tag 10 min auf das Hals-Chakra gesetzt werden. Der Name Türkis kommt wahrscheinlich aus dem Altgriechischen, was "Türkischer Stein" ist. Wahrscheinlich kam die erste Türkise von Türkei nach Europa.

Türkise sollte nach dem Tod seiner Eigentümer untergehen! In einem alten Spruch heißt es: "Die Hände, die eine Türkis trägt, werden niearm sein! "Die Türkis ist besonders geeignet für die Reflexion des Hals-Chakras. Türkis vereint uns während der meditativen Tätigkeit mit der perfekten Schönheit des Universums und der Erde, und ist in der Lage, auch unserem Erscheinungsbild mehr Schönheit und Stärke zu geben.

Türkise sind kräftige schützende Steine, die vor drohenden Gefährdungen aufklären und alles Böse vom Körper fern halten. Türkise, die sich selbst verfärben, sollte besonders ernstgenommen werden, da sie im Moment für uns höchste Reinigung, schützende und Heilung Kräfte vorlegen. Türkise und Türkis Ketten sollten einmal im Jahr in einer Schüssel mit Hämatit Trommelsteinen von grundsätzlich entleert werden.

Wenn Sie Verfärbungen unter Türkis erkennen, sollten Sie es unverzüglich abladen und säubern. Türkise sollte in Kombination mit Bergkristallen im Zusammenhang mit Kupfer-Nuggets angeführt werden. Laden Sie das Gerät nicht in der prallen Sonneneinstrahlung, da Türkise wärmeempfindlich ist. Auch Türkise ist sensibel auf Säuren und Soaps. Silver kräftigt zusätzlich Die heilende Wirkung der Türkis.

Mehr zum Thema