Heiße Rolle

Mit der Heizwalze steht eine praktische Form der lokalen Wärmeanwendung bei gleichzeitiger Massagewirkung zur Verfügung. Bei der heißen Rolle handelt es sich um eine physikalische Anwendung aus der Wärmetherapie. Heimmittel gegen Schmerzen: Die heiße Rolle. Ab wann kann ich eine Hot Roll verwenden? Effekt von Warmwalzen; Implementierung der Warmwalzenbehandlung; Kontraindikationen.

Der heiße Part – mit Muskelverspannungen, Massagen, etc.

Mit der Heizwalze steht eine praktikable Art der lokalen Wärmeanwendung bei gleichzeitigem Massageeffekt zur Verfügung. Eine Baumwolldecke, 3 Frotteehandtücher, 1 l heißes Nass. Anschließend das Baumwollgewebe aufrollen. Jetzt rollt ein Frotteehandtuch, einer nach dem anderen sehr fest darüber, so dass sich ein Schornstein bildet. Schütten Sie nun das heiße Leitungswasser in den Einfülltrichter. Ist die Rolle gut aufgewickelt, tropfte kein Tropfen des Wassers aus dem Einlauf.

Massiere die zu bearbeitende Fläche mit der Rolle sanft ein. Wenn das Gewebe nicht mehr erwärmt ist, wickeln wir es nach und nach zu einer kleinen Gegenwalze. In der behandelten Region kann es zu einer starken Rötung kommen.

Wie wird die Warmwalze aufgetragen?

Nun das Halbleinen-Tuch in eine feste Rolle einwickeln und die Frottierwäsche leicht diagonal um die Außenseite zu einem Schornstein legen. Die “ heiße Rolle “ erwärmt sich von innen, ohne von aussen feucht zu werden. Wenn das Gewebe zu warm scheint, legen Sie ein weiteres Trockentuch wie eine Bonbonverpackung um es.

Mit diesem greifen Sie nach Ihrer Arbeit und drehen sie über den Patientenrücken, vorzugsweise von der Außenseite (Schulter) nach der Innenseite (Wirbelsäule). Wenn die Rolle kälter wird, entfernen Sie die oberste Stoffschicht und bearbeiten Sie die nächste innere ab. Auftupfen, Rolle, Massage: So wird sich Ihr Kranker wohl fühlen und erholen.

Nebenbei bemerkt: Wenn Sie mit der “ Heißrolle “ Erkältungskrankheiten wie z. B. Pfefferminze, Eukalyptus oder Fichtennadel bekämpfen, können Sie auch Bronchialmelisse in das Mineralwasser einfüllen. Die essentiellen öle stärken die Schleimlösungswirkung.

Hot Roll Applikation, schmerzstillend und heilend, beschleunigt.

Wie lautet die „heiße Rolle“? In vielen Krankheiten kann Hitze eine schmerzlindernde Wirkung haben und soll die Heilung beschleunigen. Bei der Hot Roll handelt es sich um eine örtliche Wärmebehandlung mit gleichzeitiger Massagewirkung. Unsere Therapieberater werden Ihnen geschickt mehr Durchblutung und wohltuende Körperwärme bieten, ohne Ihren Blutkreislauf zu stark zu schonen. Durch kurze, starke Andruckbewegungen wird die Heizwalze auf die gewünschte Körperstelle aufgetragen und erreicht eine signifikante Steigerung der Durchblutung, die schmerzstillend sein kann.

Muskelerkrankungen, Gelenkserkrankungen, Verspannungen in der Halspartie, Krampfanfälle oder Kopfweh werden zum Teil mit der Hot Roll aufbereitet. Dies ist das Anliegen der Hot Roll: Übrigens: Eine Hot Roll ist auch für die Eigenbehandlung durch den Patient bei akuten Beschwerden geeignet.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.