Hirudotherapie Buch

Buch zur Hirudotherapie

Die vorliegende Arbeit zur Hirudotherapie bietet einen außerordentlich umfassenden mehrdimensionalen Überblick: Gehirnbehandlung, Dominique Kaehler Swiss / Magdalene Westendorff, Buy now, Naturopathy-Naturheilverfahren, with sample. Neuer Leitfaden: Hirudotherapie - ein Leitfaden der Blutegeltherapie - Blategel in Hessen kaufen in Hessen Dominique Kältemittel Schweiz und Dr. rer. nat. Magdalena Westendorff, beide bekannte Egeltherapeuten am BBI, haben im BELISANA Verlagshaus ein weiteres Referenzbuch "Handbuch der Blutegeltherapie" veröffentlicht.

Die Fachliteratur ist speziell auf die therapeutische Praxis zugeschnitten und präsentiert die Anwendungen der Blutegel-Therapie in mehr als 30 Indikationsgebieten.

Damit ist das Buch auch ein wichtiges Referenzwerk für Mediziner und Hausärzte, die das große Potential der Blutegel-Therapie ausschöpfen wollen. Zu den besonderen Stärken des Buches gehört die Einbeziehung der Ergebnisse der umfassenden russischen Literatur zur Egeltherapie, deren Inhalt für westeuropäische Psychotherapeuten bisher kaum erforscht war. Das Buch gibt keine Hilfe zu den juristischen Fragen der Blutegel-Therapie, sondern bringt einige dt. und österreich. Therapeutinnen in die Irre.

Die Kosten für das Nachschlagewerk betragen 68 inkl. MwSt. und sind bei der Firma Böbertaler Blaugelzucht erhältlich. Das kann die Chance auf dauerhafte Patientenattraktivität, z.B. bei der Therapie der gonarthrotischen Erkrankungen, nicht allein durch konventionelle Datenbestände erreicht werden. Die Hirudotherapie ist heute vorwiegend der naturheilkundlichen und komplementären Medizin zuweisen.

Hirudotherapie, Dominique Kaehler Schweizer / Magdalene Westendorff, Ein Manual der Leech-Therapie

Die Redakteurin schreibt: "Die vorliegenden Arbeiten zur Hirudotherapie bieten einen außerordentlich umfangreichen mehrdimensionalen Überblick: Anwendungen in unterschiedlichen Zeitepochen, Kulturkreisen und Fachgebieten, Tierkunde, Botanik und Biotechnologie, Qualitäts- und Infektionskunde, Physiologie und Pharmakologie, Praxisgrundlagen und Vorsichtsmaßnahmen, Detailinformationen über den Zusammenhang, die Leistung und das Qualitätsmanagement der einzelnen Therapien und als zentrales Element die vielen Anwendungsbereiche, die sehr praxisnah sind, aber trotzdem auf den Prüfstand kommen.

  • Der Nebenwirkungsprozess der Behandlung wird aus einer völlig neuen Perspektive für Westeuropa erklärt und als übliche Folgeerscheinung der Behandlung inszeniert. - Verglichen mit den in Westeuropa gebräuchlichen Lokaltherapien sind die Systemanwendungen kaum bekannt oder vergessen. Dagegen sind in Russland systemische Applikationen alltäglich und werden auch in Kliniken mit Erfolg angewendet.

Die Autoren haben die bedeutendsten Systembehandlungen aus ihrem reichhaltigen Russisch und ihrem eigenen Erfahrungsreichtum aufbereitet. - Das Struktur-Design ist so konzipiert, dass der Benutzer jedes einzelne Chapter so gut wie möglich nachvollziehen kann, ohne notwendigerweise das ganze Buch durchgelesen zu haben. Aufgrund der vielseitigen Sprachkompetenz der beiden Autoren bietet das Buch einen weitgehenden vollständigen Überblick über die aktuelle und historische Weltliteratur über die Egeltherapie in der Heilkunde (nicht über Operationen).

Mehr zum Thema