Hotel Ayurveda

Ayurveda Hotel

Hotel Ayurveda Deutschland - Buch Ayurveda in Deutschland! Yoga, Meditationen und Vorlesungen, z.B. über das Thema Vitalisierung. Yoga, Meditationen und Vorlesungen, z.

B. Entspannen und Auffrischen. Yoga, Meditationen und Vorlesungen z. B. Yoga, Meditationen und Vorlesungen z. B. WellVital Hotel mit Meer- und Süßwasser-Swimmingpool, Wellness-Behandlungen in der Beautyfarm und Ayurveda. Ayurveda Behandlung zum Aufbau und zur Regeneration. Optimal für den Start in das authentische Ayurveda.

Ein Beratungsgespräch mit dem Ayurveda-Spezialisten, weitere Behandlungen, Yoga & Meditation, Bio-Scan, Outdoor-Aktivitäten und Kochkurse können gegen Aufpreis vor Ort gebucht werden. Eine Änderung der Anwendung ist nicht möglich und es können keine Gesundheitsprobleme aufgedeckt werden. Der Einsatz erfolgt mit neutralem Kräuteröl. Je nach Typ (Dosha) können einige Applikationen weggelassen und/oder andere hinzugefügt werden.

Je nach Typ (Dosha) können einige Applikationen weggelassen und/oder andere hinzugefügt werden. Ayurvedische Intensivkur - bei leichten bis hin zu dauerhaften Leiden und Schmerz. Je nach Typ (Dosha) können einige Behandlungen weggelassen und/oder andere hinzugefügt werden. Tägliche ayurvedische Behandlungen (ca. 3-5 Behandlungen pro Tag, auch am An- und Abreisetag, aber nicht am Abreisetag), z.B.

Osterweiterung nach Paschathakarma für eine leichtere Rückkehr in den Alltagsleben, 6 Nächte/VP mit Beratung, Pflege beim Ayurveda-Spezialisten 1500, auf Wunsch. Authentischer, hochwertiger Ayurveda - es ist ein ständiger Ayurveda-Arzt im Hause mit täglichen Beratungen und sympathischen Indianertherapeuten aus der Zentrale in Kerala. Das Hotel ist die Nr. 1 unserer Beliebtheitsskala für Ayurveda.

Der Beliebtheitsgrad hängt davon ab, wie oft ein Hotel auf dieser Website abgerufen, angefordert und buchbar ist. Das Hotel ist die Nr. 1 unserer Beliebtheitsskala für Deutschland. Der Beliebtheitsgrad hängt davon ab, wie oft ein Hotel auf dieser Website abgerufen, angefordert und buchbar ist. Ankunft sonntags bis freitags, samstags auf Wunsch.

Wenn Sie am Sonnabend ab 14 Uhr und am Sonntagabend anreisen, kann der Besuch beim Ayurveda-Spezialisten nur am Montagmorgen sein. Ayurveda -Verlängerungstage pro Ü Tief wirksam, belebt und regeneriert den Organismus, Verstand und Psyche. Ankunft Sonntagabend bis Freitags, Sonnabend auf Wunsch. Ayurveda Verlängerungstage pro Ü Entgiftungs-Kur, Tiefenreinigung aller Körperzellen, frei von Abfallprodukten. Ankunft Sonntagabend bis Freitags, Sonnabend auf Wunsch.

Täglich 13 Tage mit 2 Behandlungen: 1x dosis- und symptombezogene Behandlungen (à 60') z.B. Abyanga-Synchronmassage, Vasthy-Darmreinigung, Nasiam ( (Nasennebenhöhlenbehandlung mit Kopf- und Gesichtsmassage), Hitzebehandlung mit Kräuterstempel oder Shirodhara-Ölguss, 1x 30' z.B. Fussmassage, Svedana-Dampfbad oder Gesichtmassage mit Päckchen, etc. Ayurveda Verlängerungstage pro Nacht Wir raten zur Ankunft bis 12 Uhr, da die Ayurveda-Behandlungen am ersten Tag anlaufen.

Letztere erfolgt am Tag der Abreise. Jeder weitere Tag inklusive ayurvedischer Vollverpflegung und Spa-Tag. Es wird empfohlen, bis 12.00 Uhr anzureisen, da die ayurvedischen Behandlungen bereits am ersten Tag anlaufen. Letztere erfolgt am Tag der Abreise. Jeder weitere Tag inklusive ayurvedischer Vollverpflegung und Spa-Tag. Ayurveda-Kur zur Vorbeugung und für mehr Ausdauer.

Bei Ayurveda Pandschakarma raten wir zu einem 2-3, besser 4 wöchigen Aufenhalt. Es wird empfohlen, bis 12.00 Uhr anzureisen, da die ayurvedischen Behandlungen bereits am ersten Tag anlaufen. Letztere erfolgt am Tag der Abreise. Jeder weitere Tag inklusive ayurvedischer Vollverpflegung und Spa-Tag. Es wird empfohlen, bis 12.00 Uhr anzureisen, da die ayurvedischen Behandlungen bereits am ersten Tag anlaufen.

Letztere erfolgt am Tag der Abreise. Jeder weitere Tag inklusive ayurvedischer Vollverpflegung und Spa-Tag. Der Ayurveda ist ein ganzheitlicher Lebensstil, der die Bewahrung von Lebensqualität, Lebendigkeit und Lebendigkeit anerkennt. Kernbestandteile sind besondere Massage- und Reinigungsmethoden, eine ausgeglichene Ernährung, Yoga und Mediation. Anwendung wie Kopf-, Gesichts-, Fuß-, Puder- und Stempelmassagen, teilweise synchron, Shirodhara- oder Takradhara-Stirnwürfe, Kräuter-Dampfbad.

Die Behandlungen werden vom Ayurveda-Spezialisten bestimmt zweite Beratung ab 14 Nächte pro Woche:

Mehr zum Thema