Hydrocolontherapie Adressen

Adressen der Hydrokolon-Therapie

Die Colon Hydrotherapie ist eine angenehme und sanfte Methode, die den Darm von seinen giftigen Rückständen befreit. Kolon Hydrotherapie Konstanz - Heilpraktiker / TCM Konstanz Wofür steht die Colon-Hydrotherapie? In der Darmhydrotherapie werden schonend getrocknete Darmschleimhautreste aus dem Verdauungstrakt entnommen, um die Funktion zu optimieren. Mit dieser effektiven, aber sehr schonenden Darmspülung werden so Verwachsungen gelöst. Weshalb Colon-Hydrotherapie?

Stress, wenig Sport und falsche Ernährungsgewohnheiten sind nur einige der Ursachen, warum der Verdauungstrakt seine Aufgabe nicht in optimaler Weise erfüllen kann.

So kann es vorkommen, dass sich im Verlauf der Zeit Fäkalienreste im Verdauungstrakt ansammeln und Schlacke anhäufen. Insbesondere können die Stuhlreste auf die Darmwände wirken und sich zu Divertikeln, d.h. kleinen Vertiefungen, entwickeln. Häufig kommt es dabei zu einer Entzündung des Darms. Dadurch wird auf natürliche Weise die Absorption von Nährstoffen und Mineralien sowie wichtiger Vitamine verhindert und es kann zu einem körpereigenen Nährwertmangel kommen.

Die Colon-Hydrotherapie wird eingesetzt, um kontaminierte Stellen und Gasen aus dem Verdauungstrakt und damit auch aus der Quelle der Toxine zu spülen, damit entzündliche Zustände heilen und der Organismus wieder optimale Nährstoffaufnahme betreiben kann. Colon-Hydrotherapie wird von vielen Heilmedizinern eingesetzt, um störende Reste schonend, wirkungsvoll und schmerzlos aus dem Verdauungstrakt zu beseitigen. Der Pflegebedürftige legt sich locker auf den Bauch und wohltuend heißes und druckloses Trinkwasser strömt durch einen sehr kleinen Rohr in den Dünndarm.

Dadurch werden die Ablagerungen aufgelöst und die Flatulenz verschwindet. Der Hausarzt kann den aufgelösten Darmwert über einen weiteren kleinen Tubus untersuchen, bevor er in die Abwasserleitung eingeleitet wird. Das reduziert Spannungen, regt die Darmperistaltik an und trägt natürlich dem eigenen Leben des Darms Rechnung. Colon-Hydrotherapie ist absolut geruchsneutral und Sie werden keine Beschwerden haben.

Welches ist das Ergebnis der Colon-Hydrotherapie? Die Colon-Hydrotherapie hat zum Zweck, den Verdauungstrakt von Ablagerungen und Überresten zu entlasten und damit auch Keime, Schleimhäute und Pilznester zu beseitigen. So kann der Verdauungstrakt einen Neuanfang machen, um die Nährstoffaufnahme ohne Einschränkung zu ermöglichen, entzündliche Zustände werden abgebaut und die Darmflora kommt wieder in Balance.

Die Colon-Hydrotherapie ist in meiner naturheilkundlichen Praxis ein integraler Teil der Therapie meiner Patientinnen. Insbesondere der Verdauungstrakt interagiert über das Nervenzentrum mit den Organsystemen und kann somit alle anderen Organismen betreffen. Deshalb kann nahezu jedes bei Menschen auftretende Krankheitsbild seinen Grund im Darmbereich haben.

Weil der Verdauungstrakt über ein unabhängiges Neuronalsystem verfügt und dieses dauerhaft mit dem Hirn verbunden ist, können Probleme im Verdauungstrakt auch zu den nachfolgenden Erkrankungen führen: Darüber hinaus kann der Stuhl Einfluss auf die Körperhaut haben und es können Folgeerscheinungen auftreten: Eine Darmstörung kann auch das Abwehrsystem beeinträchtigen, was sich in den nachfolgenden Krankheitsbildern manifestieren kann:

Mehr zum Thema