Indien Ayurveda Klinik

India Ayurveda Clinic in Indien

eine so genannte Panchakarma-Kur in seiner Klinik in Südindien. In Nadiad im Bundesstaat Gujarat im Nordwesten Indiens befindet sich die Klinik von Dr. Gupta (Ayurveda-Arzt).

Ayurveda: Erlösung aus Indien

Ayurvedische Reisetätigkeiten boomt jedoch, sagt Hans Wettstein, Besitzer des Züricher Reiseunternehmens Insight Travel. Bereits seit 20 Jahren führt er Touren nach Indien und Sri Lanka durch. Bei den meisten Verbrauchern war es wichtig, zur Hitze zu gehen und gleichzeitig in ihre eigene Fitness zu setzen. Der Ayurveda ist damit das weltweit Ã?lteste medizinische System. Der WHO ist die Heilungsmethode bekannt, obwohl sie der Schulmedizin im Prinzip teilweise widerspricht: Ayurveda therapiert immer den Menschen oder seine Verfassung, nie die Erkrankung.

Hier ist die geistige Verfassung mit der physischen Verfassung verbunden. "Der Name eines Menschen, dessen Körperbau, Metabolismus, Verdauung in Balance sind und dessen Körper, Verstand und Körper sich in einem permanenten innerlichen Glückszustand befinden", schreibt der libanesische Wissenschaftler Sushruta im Jahr 1000 vor Christus.

Ayurveda-Kur in Indien - naturheilkundliche Praxis für Ayurveda-Medizin & Yoga

In Nadiad im Bundesstaat Gjarat im nordwestlichen Indien befindet sich die Klinik von Dr. Gupta (Ayurveda-Arzt). Beste Zeit: Die Monate Dezember bis Dezember, ab Mai wird es sehr heiss, wird den Europäern nicht mehr empfohlen. Ich würde eine Ayurveda-Kur mit Dr. Gupta nur weiterempfehlen, wenn Sie sich bereits mit dem Thema Ayurveda beschäftigt haben, genügend Zeit (3-4 Wochen) haben und Ihre Lebenssituation grundsätzlich ändern wollen.

Das Ayurveda geht sehr weit und ist sehr hoch. Ganz zu schweigen davon, dass man sich in Indien in einer ganz anderen Welt befindet. Der Ayurveda mit Dr. Gupta ist kein Wellnessprogramm, wie man es in Süd-Indien bucht, sondern ein traditionelles Ayurveda, unter einfachen Umständen mit sehr eindeutigen Abläufen. Besonders zu raten ist die naturheilkundliche Behandlung bei schwerwiegenden Krankheiten, bei Menschen, die nach der schulmedizinischen Lehre "außerhalb der Therapie" sind oder wo nichts zu entdecken ist!

Einweisung durch Dr. Gupta oder Assistenzärztin, Therapieplan je nach Aufenthaltsdauer. Nach meinem Kenntnisstand führt Dr. Gupta Pancakarma-Kuren (klassische ayurvedische Entgiftung ) nur ab 4 Schwangerschaftswochen durch - wenn Gegenanzeigen wie z.B. Alterung, Krankheiten ausgeklammert wurden. Die Klinik liegt auf dem Gelände des Ayurveda-Kollegs. Darüber hinaus gibt es auf dem Gelände ein Studentenheim, die Apotheke des Spitals, ein Praktikumsplatz und das private Haus von Dr. Gupta.

Dr. Gupta mag es nicht, wenn du in die Innenstadt gehst. Kräutermedizin ist das Herz des Ayurveda und Dr. Gupta misst der QualitÃ?t und Produktion seiner PrÃ?parate groÃ?en Stellenwert bei. Im Abstand von 1-2 Kalenderwochen findet ein Meeting der europaeischen Patientinnen mit Dr. Gupta statt. Dr. Gupta ist immer bestrebt, alle Ihre Anfragen zu beantworten und Ihren Besuch so angenehm wie möglich zu machen.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich darauf hinweisen, dass Dr. Gupta immer für Sie da ist, wenn er kann, aber die Psychologie in Indien ist nicht so wichtig wie in Europa. Man darf nie aus den Augen verlieren, dass man sich in einem indianischen Spital befindet, mit einer Poliklinik, die zweimal pro Tag offen ist und in der etwa 200 Patientinnen und Patienten von Dr. Gupta betreut werden.

In der Regel kostet eine 2-wöchige Ayurveda-Behandlung in einem Hotelzimmer (z.B. Kerala, Südindien) ca. £ 2.500! Dr. Gupta ist mein Lehrerin und für mich eine Expertin auf dem Gebiete des Ayurveda. Der Ayurveda ist das weltweit Ã?lteste medizinische System und wird um 2000 v. Chr. erbaut. Durch die Kombination von schulmedizinischer und ayurvedischer Medizin ist er bestrebt, auf die orthodoxe Diagnose zurÃ?

Wer nach Indien gehen will, sollte das Heimatland zuerst kennenlernen (es ist ein Entwicklungs- und Schwellenland mit anderen Kulturen und Lebensweisen, manchmal sehr arm), sich über Ayurveda erkundigen oder es schon einmal ausprobieren und etwas mitbringen.

Mehr zum Thema