Indische Ganzkörpermassage

Indianische Ganzkörpermassage

Aufklärungsfilm über die ayurvedische Ganzkörpermassage. Was die ayurvedische Massage so besonders macht, sind die kostbaren indischen Öle, die in einem aufwändigen Herstellungsverfahren hergestellt werden. Skizze Sie verjüngt und revitalisiert den Organismus. Was die Ayurvedische Ganzkörpermassage so besonders macht, sind die wertvollen Indianeröle, die in einem aufwändigen Herstellungsverfahren hergestellt werden. Die starke Erwärmung produziert viele Antioxidanzien.

Außerdem werden die Komponenten so weit reduziert, dass sie die Barriere der Haut durchbrechen und im Organismus einwirken. Aufgrund dieser Eigenschaften können die Ã-le StoffwechselrÃ?ckstÃ?nde an sich selber bindig werden.

Zudem sorgt das hochwertige Öl dafür, dass das Material lange hält, gespannt und elastisch ist. Ganzkörpermassage wird mit warmem indischem Spezialöl ausgeführt.

Es gibt keine indische Heilmassage. Das bekannteste sind wohl die Tantra- und die Yurvedamassage. Die indischen Massagemethoden sind, im Unterschied zu vielen anderen Formen der Heilmassage, weniger zur Gesunderhaltung und zum Wohlbefinden geeignet, sondern in den meisten FÃ?llen pure Wellnessmassagen. Ausgenommen ist die Ayurvedische Ganzkörpermassage, eine ausschließlich auf Gesundheitsaspekte ausgerichtete Ganzkörpermassage.

Indische Behandlungen haben sich in den vergangenen Jahren auch im westlichen Raum durchgesetzt. Mehr und mehr Menschen nutzen die indische Heilmassage auch zu Hause. Das gilt insbesondere für die Tantrassage. Indische Ganzkörpermassage wird sowohl als Ganzkörpermassage als auch als partielle Ganzkörpermassage eingesetzt. So wie indische Behandlungen in mehrere Subtypen eingeteilt sind, so ist auch die so genannte klassische Heilmassage.

Tantra-Massagen sind z.B. die Lingam-Massage und die Yonimassage. Tantra-Massage hat neben reiner Massagetechnik auch geistige und emotionale Eigenschaften und wird oft im Kontext der Partner-Massage eingesetzt. Lingam -Massage ist eine spezielle Massage für Männer. In dieser besonderen Art der Tantra-Massage wird der Intimbereich des Menschen vorwiegend erregt.

Orgasmen können ein schöner Seiteneffekt sein, aber nicht das eigentliche Hauptziel. Doch die Lingam Massage geht über das reine Physische hinaus und hat immer noch eine geistige und energiegeladene Seite. Die Lingammassage wird mit großer Sorgfalt und Aufmerksamkeit für den Partner durchgeführt. Lingammassage ist sehr oft der Abschluß einer Ganzkörpermassage.

Die Lingammassage kann mit oder ohne Massagedüsen durchgeführt werden. Meistens wird jedoch eine Ölmassage als wohltuend wahrgenommen. Bei drohendem Höhepunkt stoppt die Behandlung und wird erst nach Abklingen der Erweckung fortgeführt. Eine Yonimassage ist das Gegenstück zu der Lingammassage.

Die Yonimassage ist wie bei Männern nicht notwendigerweise ein Höhepunkt, aber eine regelmäßige Einnahme kann die Orgasmuskapazität der Frauen erheblich anheben. Sehr oft berichtet man auch von einem verbesserten körperlichen Gefühl und einer intensiveren Empfindung als beim Geschlechtsverkehr. Yoni-Massage muss von sexueller Tätigkeit im wahrsten Sinn des Wortes unterschieden werden.

Es ist jedoch nichts falsch daran, wenn es nach der Behandlung gemacht wird. Die Yonimassage misst erogene Bereiche der Frauen und des Genitalbereichs. Die Yonimassage ist wie die Lingammassage oft der Abschluß einer Ganzkörpermassage. Anders als bei den meisten Indianermassagen steht bei der ayurvedischen Ganzkörpermassage nicht das Wohlbefinden im Mittelpunkt, sondern die Behandlung von Gesundheitsproblemen.

Ayurvedamassage ist eine Ganzkörpermassage, aber es gibt auch Teilmassage, z.B. nur auf dem Körper oder im Gesichtsbereich. Laut ayurvedischem Gesetz müssen die drei Lebensenergien des Menschen im Lot sein. Sie sollten in Einklang stehen, werden aber z.B. durch falsche Ernährungsgewohnheiten oder Stress gestört.

Mit dieser speziellen Art der Indianermassage sollen die drei Dosen wieder in Einklang zueinander kommen. Es zeigt sich also, dass indische Behandlungen sehr abwechslungsreich sind und alle Bereiche der Heilmassage abdecken, von der Heilmassage bis zur puren Wellness-Massage.

Mehr zum Thema