Indische Rückenmassage

Rückenmassage

Die Rückenmassage lässt Verspannungen im Rücken vergessen. Es ist eine traditionelle indische Heilkunst. Eine bewährte Prävention gegen neue Verspannungen ist die indische Rückenmassage. Pristabhyanga ist die ayurvedische Rückenbehandlung. Wirbelsäulenmassage mit original indischen Kräuterölen.

Adressatengruppen

Die Rückenmassage macht die Verspannung im Kreuz aus. Unter den fließenden Massagestielen entspannen sich die gesamten Muskeln von Schulter, Nacken, Lenden und Gesäß. Der Rückenschmerz wird sanft gemildert, die quälenden Verspannungsschmerzen nachlassen. Mit Hilfe der Massagen werden durch Stress verursachte Spannungen und Verstopfungen gelöst. Es hat eine ausgleichende Wirkung auf Haltungsschäden und örtliche Schmerz. Preistabhyanga ist eine nachgewiesene Prävention gegen neue Spannungen.

Verstopfte Gefühle und Schmerz werden aus dem Gewebe ausgelöscht. Sie sind in der Lage, eine ergebnisorientierte, professionelle Durchführung von Preistabhyanga vorzubereiten.

Rückenmassage (Pristabhyanga)

Der Ayurveda ist eine der bekanntesten Gesundheitslehren der Welt. Es ist eine traditionell indische Heilmethode. Ayurveda heißt im wörtlichen Sinne Weisheit oder Biowissenschaft. Als Ergänzung zu meinem Wellness-Angebot bietet ich indisch/yurvedische Massierungen an. Weil die Massage mit erhitztem Fett durchgeführt wird, hat sie auch eine psychologische Wirkung. Eine Umhüllung in erhitztes Fett kann ein sicheres Sicherheitsgefühl auslösen.

Laut der Lehren des Ajurveda, wird "unverdaut" (Ama) also auch auf psychologischer Stufe "gelöst". Dabei benutze ich ein ayurvedisches Tridoshaöl, das für alle drei Dosha passt. Komposition: Die Doktrin der drei Dosis (oder Bioenergien) ist der Mittelpunkt des ayurvedischen Lebens. Eine ganz spezielle Bedeutung hat für uns das Senföl, ja man kann es als DAS ÖI der Ayurveda-Medizin bezeichnen.

Preistabhyanga (Indische Rückenmassage) - Gesundheitsübungsauszeit

Die Rückenmassage läßt Sie Spannungen im Kreuz auflösen. Unter den fließenden Massagestielen entspannen sich die gesamten Muskeln von Schulter, Nacken, Lenden und Wirbelsäule. Zum Massieren wird ein warmer, biologischer Sesamöl verwendet. Der Rückenschmerz wird sanft gemildert und schmerzhafte Kopfschmerzen verschwinden. Mit Hilfe der Massagen werden durch Stress verursachte Spannungen und Verstopfungen gelöst. Es hat eine ausgleichende Wirkung auf Haltungsschäden und örtliche Schmerzzustände.

Eine erprobte Prävention gegen neue Spannungen ist die indische Rückenmassage. Verstopfte Gefühle und Schmerz werden aus dem Gewebe freigesetzt, chronischer Schmerz wird gemildert und der Regenerationsvorgang im Organismus forciert.

Indianer Rückenmassage

Indische Massagen sind eine Intensiv-Rückenmassage und Rückenakupressur der Wirbel. Das Rückgrat übernimmt eine bedeutende Stütz- und Haltungsfunktion und ist gleichzeitig die Verbindungsachse unseres Organismus. Häufig werden Erkrankungen der Organe, seelische Blockierungen und Spannungen durch Rückenbeschwerden ausgedrückt. Zuerst werden die gröberen Muskelspannungen mit Hilfe spezieller Massagegriffe abgebaut.

Danach wird ein hochwertiges und restauratives ayurvedisches Öl auf die Wirbelsäule aufgetragen. Über den Akupressurprozess wird die Kraft wieder in Fluss gesetzt und Verstopfungen werden aufgelöst.

Mehr zum Thema