Indische Symbole und ihre Bedeutung

Die indischen Symbole und ihre Bedeutung

verbreitete seine Lehren über Nirvana und Erleuchtung in Indien. Indischer Schmuck und seine Symbole: Die 42 Motive: Tätowierungen und ihre Bedeutung Jede Tätowierung ist nicht nur in ihrer Repräsentation, sondern auch in ihrer Symbolkraft für den Betrachter selbst. Es gibt aber auch eine Fülle von Themen, die sich Menschen auf der ganzen Welt immer wieder gestochen werden und die in der Tattooszene eine verhältnismäßig starke Bedeutung haben. Sie suchen ein Tattoomotiv für Ihr Tätowieren?

Um sich tätowieren zu lassen, gibt es viele Gründe: Manche tun es aus Modegründen, andere, um etwas Spezielles auf der eigenen Körperhaut einzufangen oder um ihre Persönlichkeit wiederzugeben. Tätowierungen können an Erlebnisse, Sehnsüchte oder Befürchtungen im Alltag denken, ihren Besitzer beschützen und festigen oder einen Angehörigen ausdrücken.

Endlich gibt jeder Anwender seinem Tätowieren seine eigene Bedeutung und Vorgeschichte. Der AdlerAdler steht für Befreiung, Kraft, Macht und Hochmut. AugenDas Augenlicht hat eine unheimliche Symbolik. Entsprechend hoch ist auch die Vielfalt seiner Bedeutungsmöglichkeiten: vom dritten Augen in der Legende bis zum Einblick in die Sphäre. TreeEin Lebensbaum steht für den Zyklus des Lebens: Entstehung, Existenz des Menschen, Sterben, Auferstehung.

FlowerFlowers als Tätowierung kann viel ausmachen. Meistens werden sie von der Frau schlicht als wunderschön wahrgenommen und bringen die Verbindung zur Umwelt, Spielfreude und Fantasie zum Ausdruck. Die Blüte ist jedoch zunächst ein Sinnbild für jugendliche und schöne Dinge. BuddhaAh, Buddhas auf der Schale heißt Klugheit, Wohltätigkeit und alles Gute. Klugheit, Freiheit und die Lebenslust.

Diamant "Diamanten sind für immer": Sie sind ein Sinnbild für die Unendlichkeit und können auch für Sauberkeit, Komfort, Kraft und Langlebigkeit bürgen. DragonsAls ursprüngliches Tattoo-Motiv aus Japan steht der Drache für Übernatürlichkeit, Stärke und Maskulinität. Außerdem hat sie auch Symbolkraft: sie steht für Freude, Heilkraft und positiv. AngelEin Engelsmotiv als Tattoo-Motiv soll vor allem als Beschützer fungieren und seinen Trägern geschützt durchs ganze Jahr hindurch beibringen.

OwlOld -School-Motiv Ursprünglich ein Oldschoolmotiv, heute werden die Eulen oft als Tattoos graviert. FeatherEine Federn fliegen mit spielerischer Leichtigkeit und sollen auch Zeugnis ablegen. Ihre Trägerin möchte ungezwungen und sorglos wohnen, kann aber auch ihre eigene kreative Einstellung zum Ausdruck bringen. HeartA Herz Tattoo steht in der Regel ganz traditionell für Love. Es steht für die Zuneigung zu Jesus.

HufeisenDie Pferde sind ein Klassiker unter den Glücksbringern und sollten immer als Tätowierung nach oben hin offen sein, sonst kann das Schicksal ausbrechen. CatA cat ist Ausdruck von Wildnis und Wille, kann aber auch für Familiengeist einstehen. Auch als ägyptische Tätowierung steht sie für Solidarität mit den Götter. Ein Kirschbaum steht in der Regel für den Gegensatz zwischen Unbescholtenheit und Aufgeschlossenheit, zwei kleine Kirchen für eine fröhliche Zusammenarbeit.

Die Tätowierung steht für eine lange Lebenserwartung, Stärke und Ausdauer. So hat er eine ungeheure Macht, die auch das Hummingbird Tattoo symbolisiert. CompassWer einen Kompaß auf der Hand hat, weiss, wohin er im Alltag gehen will und was seine Zielsetzung ist. KreuzeDas Kreuze ist ein Zeichen für Jesus Christus im Christus.

Weitere Bedeutung kann die Verknüpfung zwischen Mensch und Natur oder die vier Kompasspunkte sein. Die CatrinaLa Catrina ist das Wahrzeichen des Todestages von Mexiko. Die zwei gekreuzten Pfeilen symbolisieren das Gefühl der Freude, während ein unterbrochener Bogen den Friede wiedergibt. Die RoseDie Rose steht für die aktuelle Nutzung der Leidenschaft. Heute soll es seinem Besitzer dazu verhelfen, die stürmischen Phasen zu durchleben.

Sie war in der biblischen Literatur ein Sinnbild der Verführung, als Tätowierung kann sie es auch sein. Trotzdem kann er seinen Besitzer auch vor Gefährdungen bewahren. KeyImittelalter wurde er als Machtsymbol betrachtet, heute hat er für jeden eine eigene Bedeutung. Es kann also als Herzschlüssel angesehen oder von einem Freund mitgeführt werden, während der andere das dazugehörige Schloß als Tattoo mitführt.

ButterflyDer durch die Wandlung der Raupen entstandene Butterfly steht für Wiedergeburt, Neubeginn und Umkehr. SwallowEine Schwalbe als Tattoo steht für Affinität und Zuneigung, aber auch für Freiraum, wie viele Vogelmotive. Semikolon Hinter dem Semikolontattoo verbirgt sich eine rührende Bedeutung: Es steht für das Ja zum Alltag, das von depressiven und selbstmörderischen Menschen gewählt wird.

SunThe sun tattoo steht für einen Neuanfang jeden Morgen und auch für ein positives Lebensgefühl. Ihre Trägerin will immer auf der Habenseite sein. Wenn es im Netz einer Spinne hängen bleibt, heißt das Stabilität und Sicherheit. Star-Star Tattoos können für die Weite des Universums sprechen, haben aber in der Regel eine eigene oder reine Zierde.

Einige Menschen haben Sterne als Sinnbild für ihre Lieben eingraviert und geben ihnen oft ihre eigenen Bezeichnungen. SchädelDas Schädelmotiv stammt aus der Gothic-Szene und steht in der Regel für die Flüchtigkeit des Daseins. Wie eine Tätowierung soll sie auch beschützen, aber auch den Geist des Menschen verkörpern. WatchA Uhr als Tattoo sollte in der Regel für Flüchtigkeit und den Kreislauf des Alltags sorgen, kann aber auch die Zeit eines ganz speziellen und für den Benutzer wichtigen Vorfalls aufzeichnen.

UnendlichkeitszeichenDie unendliche Zeichen ist in der Regel auf dem Arm zu finden. Sie ist selbst erklärend und kann die Endlosigkeit der verschiedenen Sachen bedeuten: zum Beispiel für das eigene Dasein oder die eigene Zuneigung. WaveThe Welle Tattoo reflektiert die Höhen und Tiefen des Alltags. Es kann aber auch für die Verbindung zum Wasser einstehen. WolfA Wolfstätowierung kann für ein so genanntes Einzelgängerleben sorgen und damit sowohl Eigenständigkeit, als auch Wildnis und Kraft strahlen.

CubeEin sehr populäres Rockabilly Motiv, ein Würfeltattoo steht für ewige Freude für den Bären. Was heißt Ihr Tattoo?

Mehr zum Thema