Indischer Baldrian

Baldrian

Baldrian - Valeriana wallichii. Bei den Valeriana wallichii gibt es auch eine rein indische Art (Indian Narde, Jatamamamsi, Tagara). Baldrian Der Tagar wird im Himalaya bis zu einer Seehöhe von 4000 Metern angebaut und wurde lange Zeit von Menschenhand geerntet. Der übertriebene Einsatz der Kollektoren musste jedoch gestoppt werden, um die Anlage zu schützen. Anders als der lokale Baldrian, der etwa 1% Valepotriat hat, beinhaltet der indianische Baldrian etwa 5% der wohltuenden Inhaltsstoffe.

Sie wird nur 12 cm hoch und gedeiht von Juni bis September. Bereits im vierten und fünften Jh. verwendeten Mediziner wie z. B. der Baldrian zu Heilung. Europäischer Baldrian hat eine beruhigende Funktion, daher sind seine besänftigenden Wirkungen oft bei Testangst und anderen Stress-Situationen nützlich.

Indischer Baldrian lindert Verspannungen und Angstzustände und begünstigt tagsüber Übersichtlichkeit und Konzentriertheit. In Kombination mit anderen Heilkräutern wie Ashvagandha unterstützt es die Einschlafbereitschaft, beschleunigt die Einschlafzeiten und gewährleistet ein geringeres Erwachen nachts. Übermäßiger Konsum kann eine dumpfe Auswirkung auf den Verstand haben, also nicht ohne ärztliche Beratung eingenommen werden.

Baldrian Indisch > Ayurveda Ernährungsergänzung

Inhaltsstoffe: Verzehrempfehlung: Die angegebene tägliche Dosis beträgt 987mg indisches Baldrian (Valeriana Wallichii) Pulver. Verbraucherinformationen: Die deutschen Gerichte wollen den Konsumenten vor angeblich falschen Aussagen bewahren. Gerade bei Lebensmitteln ist der Bundesgesetzgeber der Ansicht, dass diese keine grundsätzliche Auswirkung haben dürfen, sondern nur dazu da sind, den Körper mit den nötigen NÃ?

In diesem Internet-Shop gemachte Angaben beruhen auf den Originaltexten des Ayurveda. Sie haben die Ayurveda-Funktionen aller Nahrungsmittel und Heilkräuter für Leib und Seele ausführlich beschrieben. Die in diesem Internet-Shop angebotenen Präparate haben keine Auswirkungen im Sinn der Schulmedizin.

Bei allen Produkten in diesem Internetshop handelt es sich um Nahrungsergänzungsmittel. Es sind keine Arzneimittel und haben keine ärztliche Wirksamkeit. Bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit konsultieren Sie Ihre Ärztin oder Ihren Apotheker.

Baldriankäse

Der Effekt der unterschiedlichen Baldrian-Sorten ist sehr gleich. Die medikamentöse Baldrian ist der Baldrian-Valerian. Medizinisch interessant sind auch die indischen Waleriana wallichii (syn. Waleriana jatamamsi) und die mexikanischen Waleriana edulis ssp. procera. Der Baldrian ist weitläufig auf Wiesen, Gruben, Felshängen und feuchten Wäldern zu finden. Der Baldrian unterstützt die Bereitschaft zum Schlafen und wird daher oft als pflanzliche Schlaftablette verwendet.

Euvegal, Kytta Sedativum, Sedonin, Valerian, wurde als magisches Abwehrmittel angesehen. Baldrian von Plinius, Dioscorides und Glalen wurde hauptsächlich als Diuretikum und Menstruationsstimulans unter dem Begriff "Phu" bezeichnet.

Einer Sage nach reitet die nordeuropäische Gottheit Hertha einen Hirschen durch den Regenwald und zähmt die Wildtiere mit einer Baldrianernte. Der Baldrian Valeriana jatamansi Jones, auch Tagara oder Baldrian oder Baldrian oder Baldrian oder Baldrian bezeichnet, wird in der Heilkunde des Ayurveda verwendet. Der Effekt unterscheidet sich leicht vom Baldrian: schmerzstillend, aufbauend.

Mehr zum Thema