Institut für Naturheilkunde und Traditionelle Chinesische Medizin Essen

Lehrstuhl für Naturheilkunde und Traditionelle Chinesische Medizin Essen

Welche Angebote bietet das Institut für Naturheilkunde, Traditionelle Chinesische Medizin und Indische Medizin seinen Patienten? Praxis für Naturheilkunde und Integrative Medizin. Frauenheilkunde und gynäkologische Onkologie an den Kliniken Essen-Mitte.

Dienstleistungen und Leistungsangebote

Anschließend erfolgt eine Ambulanzbehandlung in unserem Institut (z.B. Akkupunktur bei Rückenschmerzen). Die Zahl und Häufigkeit der Anwendungen wird mit Ihnen zusammen errechnet. Wir empfehlen eine statische Aufladung. Dazu werden 54 Stationsbetten vorort zur Verfügung gestellt. Was ist die Art der Therapie? Bei den von uns durchgefÃ?hrten Therapien (z.B. Akkupunktur, Huneke-Neuraltherapie, Schnecke, Huneke, Handball, etc.) handelt es sich um Reizreaktionstherapien, d.h. der FÃ?lle bekommt einen definitiven Stimulus und fÃ?hrt eine Reaktion mit dem Objektiv durch, um die Symptome zu verbessern.

Die Stärke, Dauer und Häufigkeit der Stimulation muss vom behandelnden Arzt nach Absprache mit dem Pflegebedürftigen bestimmt werden. In unseren Behandlungszimmern findet die Anwendung in einer entspannten Umgebung statt. Abhängig von den individuellen Bedürfnissen, in der Regelfall nach 10 Anwendungen, werden so genannte "Zwischengespräche" geführt, um bei einem eventuellen Behandlungsablauf eine Optimierung zu erreichen. Eine Abschlussdiskussion schließt die Therapie ab und stellt Ihnen Therapiemöglichkeiten und Zukunftsoptionen vor.

Cliniken Essen-Mitte GmbH - Praxis für Naturheilkunde und Integrationsmedizin

Naturheilverfahren- integrierte Behandlungsmethoden von: In der Klinik für Innenheilkunde V: Naturheilkunde und Integrationsmedizin der Essener Mittelkliniken wendet sich das Leistungsspektrum vor allem an Patientinnen und Patientinnen mit inneren Krankheiten zur Integrativtherapie, an Patientinnen und Patientinnen mit orthopädisch zu therapierenden Krankheiten und an Patientinnen und Patientinnen mit ungeklärten inneren Krankheiten zur Diagnostikklärung. In Einzelfällen können auch Krankheiten aus anderen Fachgebieten nach Absprache mit den Trägern therapiert werden, sofern ein ganzheitlicher Lösungsansatz angemessen ist.

Diesen Patientinnen und Patienten steht in der Kindertagesstätte ein eigens für sie entwickeltes, naturopathisch ausgedehntes Therapieprogramm zur Verfugung. Ausrüstung: Alle Varianten der internen Grundversorgung sind vorhanden.

Heilende Kraft aus dem Fernen Osten - Essen-Steele

Dr. Shuang Li schaut kurz auf ihre Hände, während sie über die unterschiedlichen Möglichkeiten der traditionellen chinesischen Diagnose berichtet..... Davon profitieren nun die Patientinnen und Patientinnen des Naturheilkundlichen Institutes im Knappschaftskrankenhaus. "â??Die Chinesen boten gute Beobachterâ??, sagt Dr. Thomas Rampp als Leitende des Projekts Institut fÃ?r Naturheilkunde, Traditionelle Chinesische und indische Medizin und Leitender Arzt an der Klinika fÃ?r Naturheilkunde und Naturmedizin.

Die ersten Informationen über die chinesische Medizin stammen aus der Zeit um 200 v. Chr.. Die Behandlungsstelle für Integrationsmedizin an den Essener Mittelkliniken verbindet die klassisch-orthodoxe Medizin mit fernöstlicher Lehre und den Methoden der Naturheilkunde. Auch im Bereich der Allergie hat die chinesische Medizin viele Einsatzmöglichkeiten. Dr. Shuang Li, der an der University of Traditional Chinese Medicine (TCM) in Shanghai studierte, konzentriert sich vor allem auf eine präzise Aufarbeitung.

"Das hängt vom Gesamtüberblick ab, den ich vom Kranken bekomme", sagt sie, "man sollte mehr Grün und Grün essen, also mehr frisches Essen und möglicherweise weniger Sahne. Als weitere Behandlung kann die Akkupunktur dienen, aber auch am Institut im El rich-Rothenfußer-Haus wird die Schröpfung eingesetzt.

Ob Sie sich für eine blutige oder nicht-blutige Schröpfung entscheiden, wird auch von Fall zu Fall festgelegt. Der leitende Arzt Dr. Thomas Rampp freut sich, Dr. Li in seinem Arbeitsteam zu haben. Anschließend schrieb Johannes Rau zwei NRW. Der Auftrag wurde dann an das Essens Kinderkrankenhaus und die Hattinger Firma Blankenstein vergeben.

"Rampp kam mit Prof. Gustav Dobos und seinem Bad Elsterer Gespann nach Essen. Bereits seit 2004 gibt es an der Uni Duisburg-Essen einen eigenen Stiftungslehrstuhl für Naturheilkunde. Neben der Durchführung eines ambulanten Aufenthalts gibt es in der Praxis für Naturheilkunde und Integrationsmedizin auch eine Tages- und eine Poliklinik. Dabei wird neben der Naturheilkunde auch die Schulmedizin, d.h. die Integrativmedizin, berücksichtigt.

"â??50% unserer Patientinnen und Patientinnen sind Schmerzpatientenâ??, erklÃ?rt Dr. Thomas Rampp, "das sind die Folgen fÃ?r den Muskel-Skelett-Bereich sowie fÃ?r beide Seiten des Kopfes und zurÃ?ck. Wir behandeln auch Patientinnen mit Trigeminusneuralgie. Bei den restlichen 50 Prozentpunkten handelt es sich um Patientinnen und Patienten mit inneren Erkrankungen: Eingeweide, Reizdarms, Aspirin, COPD, Herzkrankheiten, hoher Blutdruck und Stoffwechselerkrankungen", resümiert der Arzt.

Ein wichtiger Bestandteil des Institutes ist die Geist-Körper-Medizin, die auf eine unlösbare Verknüpfung von Organismus und Seele zielt.

Mehr zum Thema