Isbt Bowen

Esbt Bowen

Anwendungsbereiche, Beispiele: ISBT Bowen Therapy ist eine sehr wirksame australische Heilungsmethode, die nach ihrem Erfinder Tom Bowen (1916-1982) genannt wird und seit über 40 Jahren mit Erfolg eingesetzt wird. Mit der sanften Stimulierung von Muskulatur, Sehne, Bändern und Binden in einigen Schlüsselbereichen des Organismus wird die Neuorganisation von gestörten Muskellagen aktiv beeinflußt. Es wird das Vegetationsnervensystem angegangen und eine tiefe Entspannung tritt sofort ein.

Die Durchblutung und der Lymphfluß verbessern sich, das verklebte Gewebe, das die Leistungsfähigkeit der darunter liegenden Muskulatur, der Gelenke und Organe beeinträchtigen kann, kann sich auflösen, geblockte Energien können wieder abfließen, die Selbstheilungsfähigkeit des Körpers wird reaktiviert. Die Bowen-Therapie hat kaum Gegenanzeigen. Die BowenTherapie kann auch bei schwerwiegenden Krankheiten angewendet werden.

Viele Profisportler in Australien werden von Bowen-Therapeuten betreu. Die Bowen-Therapie ist auch ein wertvoller Begleiter für Schwangerinnen.

  • Bowentherapie ISBT

Mit der nach Thomas A. Bowen benannten ISBT-Bowen-Therapie steht eine holistische, schonende, manuell durchgeführte Form der Behandlung zur Verfügung, die wichtige Teile des Organismus fördert. Die Entwicklung seiner Behandlung durch Thomas A. Bowen (1916-1982) erfolgte in den 50-er Jahren in Australien. Durch die Behandlung werden die selbstregulierenden und selbstheilenden Kräfte des Organismus angeregt und die Kräfte von Leib, Geist und Seele gestärkt.

ISBT = International School of Bowen Therapy). In einer ISBT Bowen Therapy Behandlung behandelt der Behandler den ganzen Tag mit den Fingern am eigenen Organ. Dies bedeutet, dass langjährige Gegensteuerungen des Organismus, die durch Haltungsschäden, Körperbeschwerden oder Erkrankungen hervorgerufen werden, durch erhöhte Durchblutung und Stimulation des lymphatischen Systems von Giftstoffen oder anderen Belägen befreien werden und der schmerzhafte, beengte Raum in seine unphysiologische Position zurückkehren kann.

Aufgrund dieser Wirkungsweise kann man auch die Regulierungstherapie IRBA-Bowen Therapy® nennen. Der regulierende Effekt der Behandlung kann zu einer dauerhaften Verbesserung oder Erholung beitragen. Häufigste Anwendungsbereiche, in denen die ISBT Bowen Therapy® einen erfolgreichen Einfluss hat, sind: Prinzipiell kann die IPBT-Bowen Therapy® vom Kleinkind bis ins hohen Lebensalter angewandt werden, nur schwangere Frauen sollten in den ersten Lebensmonaten auf ein paar Bowen-Griffe auskommen.

Eine schonende und zugleich sehr effektive Behandlungsoption für Kleinkinder und Späte. Gängige Anwendungen der ISBT-Bowen-Therapie bei Kleinkindern und Kleinkindern sind 3-Monats-Kolik, Wachstumsbeschwerden, Kariesschmerzen, Bettnässe, Magenschmerzen und Verdauungsstörungen, Konzentrationsbeschwerden, ADD und ADHD.

Mehr zum Thema