Italien Sardinien Costa Smeralda

Sardinien Costa Smeralda

Sardinien: Route von der Costa Smeralda, mit dem Auto. Erleben Sie Sardinien mit dem Auto, eine Insel zum Entspannen und Träumen. Costasmeralda: Porto Cervo kennen lernen Tiefes blaues Meer, pittoreske Sandstrände und unzählige Sehenswürdigkeiten: Dies ist die Costa Smeralda. Das steinige Küstengebiet ist eine der populärsten und schoensten Ferienregionen Sardiniens. Die Costa Smeralda ist wegen des grünen Wassers ihrer Bucht bekannt.

Beliebtestes Ferienziel in der Gegend ist Porto Cervo. Auch für viele Prominente ist die Port City an der Nordseite ein attraktiver Anziehungspunkt, um....

Tiefes blaues Meer, pittoreske Sandstrände und unzählige Sehenswürdigkeiten: Dies ist die Costa Smeralda. Das steinige Küstengebiet ist eine der populärsten und schoensten Ferienregionen Sardiniens. Die Costa Smeralda ist wegen des grünen Wassers ihrer Bucht bekannt. Beliebtestes Ferienziel in der Gegend ist Porto Cervo. Auch für viele Prominente ist die Port City an der Nordseite ein attraktiver Anlaufpunkt, so dass es durchaus möglich ist, einen Filmschauspieler bei einem Abendspaziergang durch den Port zu treffen.

Auf Porto Cervo erlebt der Feriengast die Costa Smeralda von ihrer unberührtesten Seiten. Stella Maria's Kathedrale ist eines der schoensten Gebaeude der ganzen Welt. Die Panoramica, eine schöne Küstenstrasse, ist auch von Porto Cervo aus in wenigen Gehminuten erreichbar. Die Costa Smeralda ist dank des kristallklaren Meeres und der reinen Bucht ein richtiges Tauchparadies.

Wassersportler, die auf der Suche nach einem aufregenden Erlebnis sind, werden an den Stränden der Costa Smeralda sicher ein oder zwei wunderschöne Plätze vorfinden.

mw-headline" id="Weblinks

Mehr zum Thema