Jin Shin Jyutsu übungen bei Rückenschmerzen

jeden Tag Übungen zu machen, um Projekte zu unterstützen. Jin Shin Jyutsu, wie Heilströme im Japanischen genannt werden, ist eine jahrtausendealte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie (Qi). P.S. Dieser Strom ist etwas von der Jin Shin Jyutsu Magie, ich habe ihn nicht aus dem Buch, den Büchern, er „flog“ zu mir. Diese Energiemethode der Heilungsströme ist besser bekannt als Jin Shin Jyutsu oder japanische Heilungsströme.

Wirbelsäulenschmerzen. Judith ist Jin Shin Jyutsu.

Befindet sich deine Furcht auf deinem Rücken, lass sie „auslaufen“. Platzieren Sie Ihre rechte Seite auf dem Hals, so dass die Handinnenfläche auf den Halswirbeln aufliegt. Mit der rechten Seite befindet sich das Steißbeinoberteil ( „Steißbein“) (mit der Handinnenfläche oder dem Handrücken, da es für dich bequemer ist). Du kannst auch die Besitzer wechseln, so dass sich die rechte auf dem Hals und die rechte auf dem Gesäß befindet.

Falls Sie das Gefuehl haben, dass die Zugkraft ziemlich hoch ist, wählen Sie die oberste Version. Wenn die Zugkraft nach unten größer ist, nimm die niedrigere und wenn es keine freie Fläche gibt, nimm eine oder mach beide hintereinander. Diese Griffe tragen auch dazu bei, die allgemeinen Verspannungen zu lösen, da sie die vom Hintern abfallende Kraft unterstützen.

Dies lindert Kopf-, Rücken- und Beinschmerzen, die durch Verspannungen verursacht werden.

Zurück Judiths Jin Shin Shin Jyutsu

Nachdem ich in der vergangenen Handelswoche den Marktfrau-Griff übernommen habe, möchte ich Ihnen heute eine weitere Option aufzeigen, die Ihrem Rückgrat hilft: den Strom der Pflegekräfte. Ein harmonischer Strom von Pflegekräften unterstützt insbesondere bei Rückenbeschwerden, wie z.B. Anspannung oder Schmerz. Der einfachste Weg, den Betreuungsstrom zu streamen, ist das Hinsetzen und damit optimal für eine kurze Büropause.

Zum Streamen des rechten Helferstroms platzieren Sie Ihre rechte Handfläche auf der rechten Seite, so nahe am Hals, dass die Mittelfingerspitze neben dem Schulternblatt ist ( „was leichter ist als es klingt“ – versuchen Sie es doch einmal aus). Führen Sie Ihre rechte Handfläche unter die rechten Sitzknochen – ganz leicht unter das rechte Gesäß, bis Sie den Beinbruch (Sitzknochen) fühlen.

Mit der Zeit ändert sich die rechte Seite nach vorn zum Übergangsbereich zwischen Stamm und Schenkel.

Heilströme Wie gut sind schonende Verfahren bei Rückenschmerzen?

Welche Wirkung haben schonende Verfahren bei Rückenschmerzen? Jin Shin Jyutsu, wie Heilströme im Japansischen genannt werden, ist eine Jahrtausende alte Heilkunst zur Vereinheitlichung der Lebenskraft (Qi). Das Verfahren basiert auf der Idee, dass es 26 Körperzonen gibt, so genannte Energietore. Dabei schwankt die Kraft, die Folge sind z.B. Schmerzen.

Im Anschluss an ein Vorstellungsgespräch untersucht der Jin-Shin-Jyutsu-Praktizierende nach Anzeichen von Spannungen, wie z.B. verhärteten Muskelpartien oder erhöhten Schultergürteln. Durch die Umhüllung der Handflächen fühlt er den Qi-Fluss und fühlt, welche Energietore geschlossen sind. Diese Aufhängung wird als Fließen bezeichnet, weil sie den Energiefluss in Gang setzen soll. Erst dann wird der Entspannungsgrad der verkrampften Muskulatur wiederhergestellt.

Rückenschmerzen die ganze Zeit?

Categories
Jin Shin Jyutsu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.