Jonen Salbe Narben

Die von einem Freund empfohlene Jonen-Salbe habe ich mir besorgt und bestellt. Das Jonen-Salz wird auf beide Ohrmuscheln aufgetragen. Narben, die als Störfelder wirken.

Ionensalbe ( „Jonen-Salbe“) zur Narbenbehandlung

Die Narben können mit der Jonen-Salbe wie folgt behandelt werden: Dabei wirkt die Therapie der Ohrenmuscheln ausgleichend auf den ganzen Körper. Beide Ohrenmuscheln dünn mit der Jonen-Salbe einreiben. Die Salbe ca. 20 Min. wirken laßen. Sie können dann die Jonen-Salbe wieder abtupfen. Du kannst die Salbe aber auch, längere Zeit beeinflussen, wenn du sie gut verträgst.

Danach ist eine Wirkungsdauer über Night nützlich, um die Wirksamkeit der Johnnensalbe zu verstärken. Eine mehrmalige Wiederholung der Ohrmuschelbehandlung ist möglich täglich durchgeführt durchgeführt Im Falle von Hautkrankheiten können Sie die betroffene Hautpartie unmittelbar mit der Johnnensalbe aufbereiten. Auch bei entzündliche Hautproblemen haben die Salsze eine beruhigende und beruhigende Ausstrahlung. Dadurch werden Narben gemildert.

Kalziumchlorid hat auch eine eigene anti-allergische Ausstrahlung. Wenden Sie die Jönensalbe dann auf die von Narben befallenen Hautstellen an. Die Salbe mind. 20 Min. oder, wenn Verträglichkeit gut ist, über nächten. Indem sie das Zentrum der Vorderseite des Körpers behandelt, kann Johnnensalbe eine besondere Auswirkung auf die Bauch- und Brustorgane haben.

Der Akupunkturpunkt und die Chakras werden durch die Jonensalbebehandlung der Körperfront ausgewogen und stimuliert. Beschichten Sie die vorwärts gerichtete Mittelachse Ihres Oberkörpers vom Hals bis zum Oberrand des Schambein mit Jonen-Salbe. Die Salbe mind. 20 Min. oder, wenn Verträglichkeit gut ist, über nächten. Deshalb hat eine Jonensalbenbehandlung unmittelbar neben der Wirbelsäule eine Auswirkung nicht nur auf die Rücken, sondern auch auf den ganzen Körper.

Reibe die Rücken auf der linken und rechten Seite der Wirbelsäule mit der Jonen-Salbe. Die Salbe mind. 20 Min. oder, wenn Verträglichkeit gut ist, über nächten. Beim Behandeln von Fuß- und Handreflexzonen mit der Jonen-Salbe können Sie noch verstärken. Wenden Sie die Jönensalbe auf die geeigneten Fußreflexzonen an.

Du kannst auch eine etwas stärkere Menge an Salbe mit einem Gips oder einer Bandage an der behandelten Stelle befestigen, um die Anwendung zu verstärken. Die Salbe mind. 20 Min. oder, wenn Verträglichkeit gut ist, über nächten. Jonensalbe Behandlungen von Akupunkturpunkten (oder Akupressurpunkten), die zu Narben paßt, können den Therapieerfolg weiter steigern.

Wenden Sie die Jönensalbe auf die entsprechenden Akkupunkturpunkte an. Auch eine etwas stärkere Wundmenge können sie mit einem Gips oder einer Föderation an der Behandlungsstätte befestigen, um verstärken die Behandlungen zu ermöglichen. Die Salbe mind. 20 Min. oder, wenn Verträglichkeit gut ist, über nächten. Passende Druckpunkte findest du in unserem Kooperationsprojekt Akademiepunkte-Liste.de.

Weiterführende Information über Die Therapie mit der Jonen-Salbe ist unter: zu finden: Weiterführende Information über Narben sind bei unseren Kooperationsprojekten zu finden:

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.