Karma und Liebe

Das Karma und die Liebe

Karma der Liebe Geshe Michael Roach. Ein karmisches Geheimnis für wunderbare Beziehungen. lst eine Liebe wirklich karmisch? Karma handelt von alten Themen, die uns in unserem Leben begleiten, bis wir uns ihnen gestellt haben.

Karma der Liebe

Im vorliegenden Band gibt der Buchautor des Management-Bestsellers "Der Diamantschneider", Michael Roach, Antwort auf die 100 meistgestellten Fragen der Partnerschaft, die ihm während seiner jahrelangen Seminararbeit auf der ganzen Welt aufgeworfen wurden. Wie kann ich mein Glücksgefühl, unser Glücksgefühl mit der ganzen Erde teilen? Gesundheitsfürsorge: Michael Roach erläutert, warum Massnahmen wie Online-Dating, Paartherapie, Matchmaking etc. bei manchen Menschen wirken und bei anderen nicht.

Außerdem bieten sie Jahrtausende alte und doch hochmoderne Tools für Liebesbeziehungen, die immer wirken.

Karma-Liebe?

"Karma-Liebe? Karma-Liebe ist eine spezielle Beziehung, die den meisten Menschen nur einmal im Laufe ihres Lebens passiert. Das kann eine reine Platonengeschichte sein, eine dauerhafte Heirat oder sogar eine Form von Hass-Liebe. Mal ist es eine sehr vertrauensvoll und einfühlsam, mal ist es auch eine schicksalhafte Beziehung mit vielen Nöten.

Bei jeder Karma-Liebe gibt es sehr bekannte Empfindungen, die man immer hatte. Gedächtnisse und Impressionen kommen ans Licht, die man in diesem Bereich noch nie zuvor hatte. Mit etwas GlÃ?ck ist es eine Karma-Liebe mit postivem Inhalt, aber bisweilen ist es auch ein alter Begriff, zum Beispiel aus einem frÃ?heren Dasein.

lst eine Liebe wirklich Karma? Karma handelt von alten Motiven, die uns in unserem Alltag begleitet, bis wir uns ihnen stellen. In manchen Fällen hat ein Ehepartner in seinem bisherigen Berufsleben etwas Gutes zu tun. Eine andere Zeit kann es eine Beziehung sein, die im Verlauf vieler Menschenleben immer wieder auftaucht.

Unglücklicherweise können wir uns nur in den seltensten Fällen an den exakten Anblick des Lebens in der Vergangenheit errinern. Aber wir sollten in diesem Jahr etwas dazugelernt haben. In vielen Lebenslagen umkreisen sie einige Karma-Beziehungen wie zwei schwimmende Fischchen im Umkreis.

Vielleicht ist es mein Lebensthema in diesem Lebenslauf trotz der schwierigen Verhältnisse mit dieser Persönlichkeit eine starke Verbindung zu bilden? Möglicherweise ist es meine Pflicht, die persönlichen und materiellen Zielsetzungen zugunsten einer vollendeten fröhlichen Liebe zu vernachlässigen und auf mein Inneres zu horchen? Oft wird das gleiche Motiv zur gleichen Zeit gedacht und z.B. am Tisch ausgesprochen, woraufhin beide oft lächeln müssen.

Ein karmischer Liebe, die sehr erfreulich und wunderschön ist. Aber auch in einer Seelengemeinschaft können andere Dinge an die Öffentlichkeit dringen, die erst im Verlauf einer langen Zusammenarbeit sichtbar werden. Gelegentlich geht es bei der Karma-Liebe um kontaminierte Standorte, die saniert werden müssen. In manchen Fällen kommen die beiden nicht einmal auf dieser Stufe zusammen.

Gelegentlich sollte man in diesem Lebensabschnitt keine sehr schmerzhafte Beziehung aufbauen, z.B. wenn der Unterschied im Alter sehr groß ist und man durch äussere Bedingungen daran gehindert wird/werden kann, zusammen zu sein. Oftmals begegnen sich schicksalhafte Karma-Verbindungen auch in jüngeren Jahren des Lebens und finden große Ähnlichkeiten. Oft hat man das gleiche Schicksal und die gleiche Erfahrung gemacht wie der andere auch.

Gelegentlich ist eine Karma-Liebe aber auch ganz anders. Auch wenn man hier oft meint, dass es nicht um Karma -Liebe geht, so ist es doch vielleicht gerade die Pflicht, diese Empfindungen in sich selbst wiederzuentdecken. Oft geht es bei der Karma-Liebe schlicht um Verzeihung und Nachsicht.

Wenn du willst, dass das Motiv deiner Karma-Liebe enthüllt wird, kann dir ein Wahrsager und Karma-Berater nützen.

Mehr zum Thema