Kinesiologie Muskeltest Kritik

Kritik der Kinesiologie des Muskeltests

Eine kinesiologische Muskeltestung gibt immer eine Antwort. Darüber hinaus werden die mangelnde Standardisierung und das Fehlen von Voraussetzungen für Grundqualifikationen kritisiert. In der Kinesiologie: Funktioniert der Muskeltest oder nicht?

Weshalb ein kinetischer Muskeltest Ihnen nicht die.....

"Die Muskeltests funktionieren! Der sagt mir immer die ganze Zeit die ganze Zeit die ganze Sache! Fragen Sie sich, ob ein kineseologischer Muskeltest so etwas wie Ihr persönliches Piñocchio sein könnte, das Sie an der Spitze Ihrer Nase sehen können, wenn es die Realität sagt? Man sagt, dass ein kinetischer Muskeltest universell eingesetzt werden kann. "Mit dem Muskeltest ausprobieren" ist die Aussage einiger Langzeitanwender und Sie sind bereit zu gehen.

Warum? "Es gibt Leute, die den Muskeltest anwenden und es gibt solche, die ihn anwenden. Haben Sie sich jemals gefragt, was dieser subtile Unterscheid zwischen "Nutzung" und "Nutzung" ist? Der Muskeltest hängt von Ihrer Körperbeziehung ab. Wenn nämlich ein kinetischer Muskeltest der ausgestreckte Teil deines Unbewussten ist, dann hast du es hier mit der realen Verbindung zu einem großen und starken Teil von dir selbst zu tun.

"â??Viele Menschen wollen nur, dass ihr Alltag glatt und zufrieden lÃ?uft. Wann der Drang nach dauerhaftem Wohlbefinden anfängt, Ihr Tun zu lenken und zu beherrschen und Ihre Bereitwilligkeit, schmerzhafte Ereignisse zu akzeptieren, abnimmt, dann: "Hüten Sie sich vor dem Suchtpotenzial des Muskeltests. Der Muskeltest ist eine gute Wahl. Die Muskeltest arbeitet wie ein Ein- und Ausschaltmechanismus.

Du testet jedoch nicht immer das, von dem du denkst, dass du es teste.... und hier ist deine Konzentration gefordert. Weil - im Gegensatz zu einigen Angaben im Netz - ein kinetischer Muskeltest Ihnen nicht die ganze Sache sagen kann! Einen kinesiologischen Muskeltest, um die Botschaften zu überprüfen?! Gegenwärtig gibt es Leute/Quellen, die sagen, dass es möglich ist, die Wahrhaftigkeit der Nachricht zu ergründen.

Wenn Sie sich darauf festlegen, dass Sie die Wahrhaftigkeit mit dem kineseologischen Muskeltest prüfen können, dann müssen Sie antworten, was Wahrhaftigkeit ist, und zugleich dazu vorbereitet sein, sich die Fragestellung zu stellen, wie die Wahrhaftigkeit getestet werden kann, ob der Selbsttest per definitionem eine Aussage darüber gibt, ob etwas mit Ihnen in Einklang steht oder nicht.

"Der kinesiologische Muskeltest gibt also eine Erklärung über Ihre Verwandtschaft zu allem, was ist. "Das ist etwas, das von dir, mir und anderen Menschen unabhängig ist. Deshalb kann die Wahrhaftigkeit nicht beobachtet werden, denn allein durch eure Betrachtung seid ihr bekannt dafür, das zu verändern, was ihr wahrnehmt. Achtung: Ich will damit nicht sagen, dass die Realität nicht da ist.

Sie sind ein nicht zu unterschätzender Einflussfaktor auf die Wahrnehmungsfähigkeit der Realität. Heute ist es bedauerlicherweise üblich geworden, eine Ansicht als wahr zu beschreiben, die von der Mehrzahl der Menschen oder bisweilen nur von einem kleinen, aber wirkungsvollen Teil der Menschlichkeit gehalten wird.

Die anderen Leute laufen ihm nur nach oder haben überhaupt keine eigene Ansicht, was immer noch der Sache dient, eine Ansicht als Realität wiederzugeben. Auf jeden Fall muss eine Sache nicht stimmen, nur weil viele Menschen daran zweifeln. Jeder, der etwas anderes als die Massen beansprucht oder mit den Meinungen anderer nicht einverstanden ist, hat vielleicht Recht, wird aber nicht ungewöhnlich allein gelassen.

Und was noch wichtiger ist, er soll beweisen, dass das, was er repräsentiert, stimmt. Wenn es darum geht, die Wahrhaftigkeit mit Muskeltests zu überprüfen, gibt es oft die Anweisung: "Nimm etwas in die Hände, von dem du weisst, dass es für dich gesundheitsschädlich ist, und prüfe es mit dem Muskeltest. Deine Muskeln werden schwächer werden.

Sie jubeln über die Durchführung dieses Handbuchs, freuen sich über die Verlässlichkeit dieses tollen Tools und sagen allen, dass das, was Sie mit dem Muskeltest geprüft haben, stimmt. Aber wenn man genau hinsieht, täuscht man sich selbst, denn: "Warum sollte man etwas ausprobieren, was man bereits weiß?

Das heißt nicht, die Wahrhaftigkeit zu überprüfen, sondern das, was du für richtig hältst. Das Wichtigste ist, dass du dir klar wirst, was du tust. Hören Sie daher auf sich selbst und in allem, was Sie ausprobieren wollen, überlegen Sie zuerst, ob Sie die Lösung nicht bereits kennen, keine Eigenverantwortung wahrnehmen wollen und lieber in eine Form von Selbsttäuschung verfallen.

Denken Sie daran, dass es einen Unterscheid zwischen Wahrhaftigkeit und Wahrnehmungsfähigkeit gibt. Auch im Zusammenhang mit der Nahrung wird die Sichtweise auf unsere Realität vertieft. Verstehe mich richtig: Ich will nicht sagen, dass es nicht möglich ist, die Realität zu erkennen oder zu erkennen. Aber Sie nach dem Muskeltest zu fragen oder nach ihm zu fragen, kann schwierig sein!

Mehr zum Thema