Klinghardt Kinesiologie

Kinesiologie Klinghardt

Man spricht von der "Angewandten Kinesiologie nach Dr. Klinghardt". nach Dr. med. Dietrich Klinghardt.

Die Psychokinesiologie wurde von Dr. Dietrich Klinghardt, Facharzt für Schmerzmedizin, entwickelt. Er studierte in Freiburg Medizin und Psychologie. Fachbuch der Psycho-Kinesiologie von Dietrich Klinghardt.

DR. KINGHARDT | Neurobiologisches Laboratorium

Die Kinesiologie - was ist das? Kinesiologie ist eine noch sehr junge Fachrichtung, sie hat sich in den 1960er Jahren des letzten Jahrtausends in Amerika etabliert, und obwohl ihre Effektivität mehrfach bewiesen wurde, erfährt sie immer noch viele Feindschaften in der europäisch-orthodoxen Medizin. Doch wer mit Hilfe der Kinesiologie einen diagnostischen und therapeutischen Ausweg aus den zum Teil seit vielen Jahren bestehenden Krankheiten findet, wird sich ein ganzes Jahr lang kein kinesiologisches Phänomen mehr ausdenken.... Die heute bekannten Anwenderpersönlichkeiten haben es geschafft, aus den unterschiedlichen Herangehensweisen seiner Pioniere ein ganzes und intelligentes Verfahren zu entwerfen, das Diagnostik und Therapiesystem in gleichem Maße in den Blick nimmt.

Es handelt sich um die "Angewandte Kinesiologie nach Dr. Klinghardt". Die Kinesiologie geht davon aus, dass alle Schichten des Menschen ineinandergreifen. Durch den so genannten Muscle Test hat sie die Fähigkeit, sowohl mit dem eigenen Leib als auch mit der eigenen Persönlichkeit und dem eigenen Geiste zu interagieren. Kinesiologie ist eine auf Erfahrung basierende Unterweisung.

"Nachfolgend erfahren Sie, mit welchen Ideen und Fragestellungen Dr. Klinghardt nach seinem Studium seine Patientenarbeit angegangen ist und warum es die Kinesiologie war, die ihn letztendlich zu seinem Lebensentwurf führte. Die Kinesiologie ist ein Rätsel. Dabei vermutete ich verhältnismäßig frühzeitig, dass die Heilung einen synergistischen Ansatz mit mehreren Verfahren voraussetzt, die simultan angewandt werden müssen.

Aber wenn man die homöopathische und akupunktuelle und psychotherapeutische Behandlung und drei oder vier weitere effektive Verfahren zur gleichen Zeit einsetzt, die alle von Natur aus schonend sind, kann dies sehr rasch geschehen und ist von grossem Nutzen. Was mich an der Kinesiologie begeistert, ist ihre Einfachheit. Das Zeichen oder die Änderung kann in der Kinesiologie sowohl vom Betroffenen als auch von mir unmittelbar erlebt werden.

Wir sind die erste Arbeitsgruppe in der Kinesiologie, die ihren Ansatz sachlich erklären kann. Es ist mir nachgewiesen, dass man mit Hilfe der logischen Verknüpfung von einem Krankheitsbild zu einer Diagnostik und von einer Diagnostik zur rechten Aktion übergehen kann. Meiner Ansicht nach ist die bestmögliche Behandlung, die es heute gibt, die Psychokinesiologie, die die vielen Fakultäten für Physiotherapie und Kinesiologie miteinander verbindet.

Dies bedeutet, dass die Methodik nicht nur lernfähig, sondern auch erlernbar ist. Das Verfahren von Dr. Klinghardt zeichnet sich durch seine Öffnung für andere Therapieansätze und seine ständige Erweiterung aus. Auslöser dafür ist Klinghardts ungebrochene Neugierde auf medizinische Neuentwicklungen par excellence, die er in seiner alltäglichen Patientenarbeit prüft, bestätigt und für eine Integration in sein eigenes Leben hält.

So können Sie als Lernender die in der Vergangenheit gelernten Techniken weiterhin in Ihrer therapeutischen Tätigkeit einsetzen. Dr. Klinghardts Verfahren ist eine sinnvolle Erweitung. Wer die Essenz der Kinesiologie erleben und begreifen will, ist zu unseren Seminaren recht herzlich mit dabei. Sie können in detaillierten Übungsabläufen und später in Übungskreisen Selbstvertrauen in die Verarbeitung des Muskeltests erlangen und schrittweise weitere Ebenen entwickeln.

Du erkennst, dass diese Methodik umfangreich ist, dass alle wichtigen Lebensfragen für sie offen sind und dass es von deiner Intuition und deiner Einsatzbereitschaft abhängig ist, ob du diese mit deinen Patientinnen und Kunden gehen möchtest.

Mehr zum Thema