Kneipp Kuren

Die Kneippkur

Einst machte das Auftauchen von Wasser Sebastian Kneipp populär. Die Kneippkur hilft bei Konzentrations- und Schlafstörungen, Migräne und Allergien. Kneipp-Kur - Ziel, Behandlungsablauf und Information Die Kneipp-Kur hat zum Zweck, die eigene Gesunderhaltung mit natürlichen Stimulanzien wiederherzustellen. Es wird vom Kneipp-Arzt an die Gesundheitssituation, den Gesundheitszustand und die Gefühle des Individuums angepaßt. Motive für eine Kneipp-Kur sind vor allem die chronischen Erkrankungen oder andere Gesundheitsstörungen.

Auf jeden Falle ist der Wille des individuellen Kurgästen gefragt, denn er ist die entscheidende Erfolgsvoraussetzung.

Wer mit einer Heilung seine eigene Gesundung verantwortungsvoll betreiben will, ist Vorbild. Weil ein Spa-Aufenthalt der optimale Weg ist, um etwas für Ihre Fitness zu tun. Eine natürliche, konstruktive Behandlung mit allen fünf Kneipp-Prinzipien - Ordnung des Lebens, Ernährung, Sport, Wasserbehandlung und Heilkräuter - wird hier ein exzellentes und heilsames Heilkonzept für eine wirkliche Erholung in einer stillen, geruhsamen Umwelt angeboten.

Insbesondere die in der modernen Wassertherapie bewährte, wissenschaftliche fundierte und langjährig erprobte Technik nach Kneipp, wie sie in der modernen Sanitätsmedizin kaum zu finden ist. Im Falle schwerer Erkrankungen ist es jedoch notwendig und vernünftig, dass die Kneipp-Therapie mit konventionellen medizinischen Verfahren zusammenarbeitet. Individuelle, gezielte Wasserbehandlungen - neben den wichtigsten Erholungsphasen in der Dunkelheit und nach dem Mittagessen - stimulieren nach ärztlicher Verschreibung den täglichen Biorhythmus zu einer vernünftigen Ordnung und es werden weitere Krankengymnastik und eine mögliche Ernährung durchgeführt.

Ernährung ist ein wichtiger Bestandteil der Kneipp-Kur. Sie fördern die Erholung und lösen den gesamten Muskel-Skelett-System durch körperliche Übungen. Beispielhafter Tagesablauf einer Kneippkur: 11 Uhr 12 Uhr 15 Uhr 15 Uhr 18 Uhr 21 Uhr 21 Uhr Entspannen mit Atemprogramm. Frühe Anwendung: z.B. Heublumenbeutel für das Kreuze, Lendenwirbelpackung oder Kneippwäsche.

Weiteres Bett legen meistens wieder mit Tiefschlaf.

Kneipp und Vital Hotel Röther: Die Kneippkur

Die naturheilkundliche Behandlung ist eine umfassende Behandlung, die den Menschen in seiner physischen, mentalen und spirituellen Gesamtheit einfängt. Kneipps Lehren basieren auf 5 Säulen: Das Ergebnis sind eine bessere Blutzirkulation, Reinigung und generelle Auflockerung. So wird die Anfälligkeit für Infektionen reduziert und das Allgemeinbefinden gesteigert. Durch die Mobilisation werden die Funktion des Bewegungsapparats verbessert, Herz-Kreislauf-Organe trainiert und pathologische Stoffwechselwerte normalisiert.

Außerdem unterstützt es die mentale Leistungsfähigkeit und die mentale Selbstentspannung. Die Therapie mit Kräuterpräparaten hat eine große Heilungsvielfalt, eine milde Wirkungsweise, hat kaum Nebenwirkungen und ist daher besonders für den langfristigen Gebrauch geeignet. Zusätzlich zu den abgestimmten Ernährungsweisen sollte die Nahrung ausgeglichen sein; eine qualitativ hochstehende, vorzugsweise natürliche Vollwert- und Grundnahrung ist dafür am besten geeignet.

Im Mittelpunkt der ganzheitlichen Kneipp-Therapie steht die Gestaltung der äußeren und äußeren Lebensform. Die Vermeidung von Gefahrenfaktoren, Genussgifte und Reizüberflutungen ist ebenso wichtig wie die Wiedererlangung des geistigen Gleichgewichtes. Dafür bieten sich die altbekannten Entspannungs- und Mentalkräftigungstechniken wie z. B. Autorogenes Lernen, Yoga, Qi Gong, Atemtherapie etc. an. Aktives Lebensdesign bringt nicht nur körperliches Wohlergehen, sondern auch mehr Freude am Umgang und Empfänglichkeit für das Wesentliche im Alltag.

"Die Kneipp-Kur ist eine ganzheitlich aktive Therapie und setzt sich aus fünf Bausteinen zusammen. Das Kultur- und Unterhaltungsangebot in der Kurstadt unterstützt die mentale Erholung und das mentale Gleichgewicht. Als vollständige Maßnahme sollte sie nicht kürzer als drei Monate sein, denn nur dann ist sie in der Position, ihre volle Wirksamkeit zu entwickeln.

Mehr zum Thema