Kneipp Werke Würzburg

Das Kneippwerk Würzburg

Kneipp GmbH (ehemals Kneipp-Werke Kneipp-Mittel-Zentrale GmbH & Co. KG oder Kneipp-Heilmittel-Werk) ist ein Hersteller von Naturheilmitteln mit Sitz in Würzburg, Bayern.

Kneipp-Werke kneipp-mittel zentralisierte Gesellschaft mbH & Co.KG ? ?

Die Kneipp-Werke kneipp-mittel zentrale Gesellschaft für Kneipp & Mittel-Zentrale mbH & CO2 in Würzburg 4 evaluations were given on partner portals. Die 4 Rezensionen sind auf werkenntdenBESTEN.de verfügbar. Bewerten your review for Kneipp-Werke Klapp-Mittel-Zentrale in Würzburg now. Diese Eintragung wird mit den nachfolgenden Leistungen aufgelistet: Du musst eingeloggt sein, um dich an einen Beitrag zu erinnern.

1,99 /Min. aus dem dt. Netz. Ein SMS-Antrag kostet nur 1,99 (VF D2-Anteil 0,12 ) im Inländischen. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten.

Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht.

Kneipp-Werke Würzburg ? ?

Zwei Benutzer haben den Namen der Kneipp Werke Würzburg als Favoriten hinterlegt. 1,99 /Min. aus dem dt. Netz. Ein SMS-Antrag kostet nur 1,99 (VF D2-Anteil 0,12 ) im Inländischen. Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein.

Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht.

Kneipp: Firmenportrait

1891 legte die lebenslange Naturheilkunde des Gesundheitsvorstehers Sebastian Kneipp den Grundstock für die Weiterentwicklung des Unternehmens Kneipp. Das Würzburger, weltweit tätige Pharma- und Nahrungsergänzungsmittelunternehmen vertreibt heute qualitativ hochstehende Arzneimittel und Ernährungsergänzungsmittel sowie Körperpflege- und Badeerzeugnisse in viele Staaten der Erde und stellt sich als eine innovative Gesundheits-Marke mit tradierten Wertvorstellungen dar.

1890 Sebastian Kneipp met the Würzburg pharmacist Leonhard Oberhäußer. Auf der Grundlage natürlicher pflanzlicher Essenzen und anderer reiner Zutaten entstanden die Rezepte, die auch heute noch die Grundlage für Kneippprodukte sind. Nach den ersten gemeinschaftlichen Versuchen mit Naturheilmitteln im Jahr 1891, die äußerst vielversprechend waren, übergab Sebastian Kneipp das Erbe seines Lebenswerkes an seinen Freund und Mitstreiter und übertraf ihm die Rechte zur Entwicklung, Herstellung und zum Vertrieb von pharmazeutischen und kosmetischen Produkten sowie diätetischen Lebensmitteln "mit dem Vornamen und dem Bild von Vater Sebastian Kneipp".

Derzeit beschäftigt das Traditionsunternehmen Kneipp ca. 450 Mitarbeiter in Deutschland. Am Stammsitz in Würzburg befinden sich modernste Produktionsstätten: Am Stammsitz in Ochsenfurt-Hohestadt bei Würzburg werden Coated Tablets, Lotionen, Badezusatzstoffe wie z. B. Badezusatzöle, Badekristalle sowie Schäum- und Sahnebäder - eines der bedeutendsten Geschäftsbereiche - produziert. Die Kneipp ist ein unabhängiges Unter-nehmen innerhalb der global agierenden Hartmann-Gruppe, die sich 2001 mit 80 Prozentpunkten beteiligt und im Mai 2008 die verbleibenden 20 Prozentpunkte übernommen hat.

Kneipp verkauft seine Waren neben dem traditionellen Apothekenbedarf vor allem in Drogerien und im LEH. Seit 1951 ist die Kneipp-Gruppe mit ihren Tochtergesellschaften in den Beneluxländern, seit 1996 in der Schweiz und seit 2008 in Japan weltweit tätig. Bereits seit 2011 ist das Unternehmen CATTIER Teil der Kneipp-Gruppe und verantwortet auch den Kneipp-Vertrieb in Frankreich.

Über partnerschaftliche Verkaufsgesellschaften verkauft das Traditionsunternehmen seine Produkte in ca. 18 weiteren Land. Dabei steht der gelungene Aufbau vorhandener Absatzmärkte - zum Beispiel Frankreich, Tschechien, China oder die USA - ebenso im Vordergrund wie die Erschließung weiterer Absatzmärkte, zum Beispiel in Asien und Osteuropa. Insbesondere das Bad- und Körperpflegesortiment ist für das internationale Geschäft von Kneipp von hoher Bedeutung.

Heute ist Kneipp ein zeitgemäßes, weltweit ausgerichtetes Unternehmen mit langer Tradition und hohem Entwicklungspotenzial, das dem wichtigen Vermächtnis und der holistischen Unternehmensphilosophie seines Gründers und Namensgebers nach wie vor nachkommt.

Mehr zum Thema