Lösungsorientierte Maltherapie

Anwendungsorientierte Lackierungstherapie

Die neuartige Methode der lösungsorientierten Maltherapie kontrolliert und verändert Emotionen durch Veränderungen im Bild. Lösungsfindung durch lösungsorientiertes Lackieren (LOM). Anwendungsorientierte Lackierungstherapie Gemäldetherapien gehen oft davon aus, dass das Gemälde als Ausprägung innerer Ereignisse zu interpretieren ist. Doch die Malerei selbst ändert die Seele. Die geführte und gestützte Malerei von Gemälden, die schwere und stressige Empfindungen und Lebenslagen symbolisieren, ermöglichen Genesung und Entspannung und entwickeln neue Lebens-perspektiven.

Die neue Methode der lösungsorientierten Maltherapie kontrolliert und ändert das Gefühl durch Bildveränderungen.

Anwendungsorientierte Lackiertherapie LOM® - Lackiertherapie Buser

Bei der lösungsorientierten Maltherapie LOM handelt es sich um ein strukturiertes kunsttherapeutisches Verfahren, bei dem individuelle Belange oder Lasten besonders berücksichtigt werden. Das Verfahren erlaubt bei vielen Probanden einen schnellen Wechsel oder eine Entlastung und ist daher besonders für die Kurzzeitbehandlung geeignet. In einem Vorgespräch wird das eigene Interesse erforscht, aus dem sich eine erste Bilderaufgabe ergibt.

In einem weiteren Schritt werden aufkommende Emotionen, Gedächtnisse oder TrÃ?ume mit weiteren BÃ? Störe Gedächtnisbilder (z.B. bei einem Trauma) werden durch simple, interferenzfreie Aufnahmen im Hirn abgelöst - die Aufnahmen sind mit viel Liebe "in Ordnung" gezeichnet. Auf diese Weise können Störfaktoren verringert, lästige Probleme verändert und neue Sichtweisen eröffnet werden. Erlebnisse, die keine eigenen Vorstellungen haben (z.B. Empfindungen, Symptome, Sehnsüchte etc.), werden als Methaphern dargestellt.

Die genaue Bearbeitung einfacher und klarer Bilder fördert die Konversion und verringert die Symptombelastung.

Lösungsorientierte Lackierung Lösungsorientierte Lackierungstherapie

Finde die LÖSUNG von Männlich! "Beim Solution-oriented Painting geht es nicht darum, eine weitere Behandlung zu entwickeln, die sich auf das ICH konzentriert. Über die Entsprechung mit dem anderen, dem Gegensätzlichen, dem Nicht-I, kommen wir in Berührung mit den Informationen, die die Problemlösung enthalten." Lösungsorientierte painting LOM(R) - Dipl. Kunsttherapeutin / LOM(R) -Therapeutin Bettina Lea Bradt, Praxisteam für Männer und Coachings, Ringelblumen - by Männlich the SOLUTION find.

Als Übungsstudio für begleitete Malerei nach Dr. phil. ist die MALWELT ein Praxisstudio. Bei Bettina Egger und für die lösungsorientierte Malerei LOM(R). Die Werkstatt für begleitete Malerei ist ein Malplatz nach Arno Stern, wo an Wänden gestrichen wird. Die lösungsorientierte Malerei nach Bettina Egger und Jörg Merz ist eine Neuheit im Therapieangebot. Finde die richtige Antwort durch Lackieren.

Mehr zum Thema