Loni Massage

Loni-Massage

Mit der so genannten Yonimassage haben Frauen die Möglichkeit, ihr eigenes Vergnügen durch eine sinnliche und sehr intime Anwendung wahrzunehmen. Was auch immer die Frau will: Tantra-Yoni-Massage In Tantra hat das Frauensex den wunderschönen Titel Yoni. Der Begriff yoni kommt aus dem Sanskrit und kann mit vulkanisch, lap, place, originale. zu übersetzen sein. Manche Weiber wissen noch nicht einmal die Secrets ihrer Blüten.

Mit der Tantra Yoni Massage, einer echten tantra-heilenden Massage, erfahren Mann und Frau einen neuen, sehr bewussteren Zugang zum "weiblichen Lusttempel".

Bei einer Tantra Yoni Massage sollten Sie eine bewusst getroffene Wahl getroffen und einen fixen Termin mit genügend Zeit (zwei bis drei Stunden) vorgeben. Das Yoni-Massage sollte in ein Tantra-Ritual eingebunden sein, so dass Sie sich die Zeit für die Verwandlung des Raumes in einen Tempel der Liebe und die Reinigung mit einem Bad oder einer umfangreichen Duschkabine nehmen. In diesem Fall sollten Sie sich die Zeit für die Massage vertreiben.

Die Yoni-Massage dreht sich nicht primär um Techniken und den äusseren Prozess oder das Lernen der dargestellten Töne. Die Folie selbst veranschaulicht alle Arbeitsschritte, die während einer Tantra-Massage durchgeführt werden sollten, unabhängig davon, ob es sich um eine Tantra-Massage des ganzen Organismus, der Yoni, des Lingams usw. auftritt.

Fügen Sie einige der Yoni-Berührungen hinzu, die in jeder Yoni-Massage gezeigt werden. Wenn sie auf die gleiche bewusste Weise durchgeführt werden, berührt sie die Frauen holistisch, während sie sich danach sehnen. ihren Leib, ihren Verstand und ihre Ausstrahlung. Es ist dieser holistische Ansatz, der die Tantra-Massagen von den herkömmlichen Massagen unterscheidet. Eine Yoni-Massage kann jedes Mal eine ganz andere Auswirkung haben.

Auf jeden Fall solltest du nach der Yoni-Massage sehr, sehr aufmerksam aufeinander sein.

Es fühlt sich unvermittelt sichtbar und bedeutsam an, und das kann den Kern erreichen und öffnet Herzen und Geschlecht. Dabei werden die neuen Akzente "aufgenommen" und abgespeichert, so dass im Lauf der Zeit veraltete, schlechte Lebenserfahrungen auflöst werden. Unangenehme Sexualerfahrungen, deren Yoni "benutzt" und nicht beliebt ist, können diese uralten Schäden durch viele tantrische Yoni-Massagen vollständig beseitigen und zu einer neuen, von Leidenschaft gekennzeichneten Spiritualität aufwachen.

Bei vielen Menschen war die Geschlechtlichkeit zu hart und unempfindlich gegenüber den empfindlichen Blütenblättern ihrer "Zauberblume". Die beiden haben den Lebensrhythmus ihrer Frauenlust ignoriert, z.B. indem sie vorzeitig der geschlechtlichen Verbindung zugestimmt haben. Es gibt auch andere Damen, die zu schnelle und zu starke, vielleicht auch schmerzhafte Töne haben.

Alle Erlebnisse werden im Stoff fixiert, teilweise als fixe Spannung bis zum "Krampf". Wenn die Tantra Yoni-Massage jetzt ohne Absichten Anwesenheit und Bewusstsein an diese Orte bringt, kann eine Tiefenentspannung einleiten. Die Yoni-Massage ist für viele Menschen der Anfang einer neuen und bewussteren Körperliebe. Wenn die Yoni reden darf und eine Dame ihre Nachrichten hört, weist sie den Weg zu feinem und subtilem Kontakt.

Der Yoni erweckt seine eigentliche Funktion als empfangendes Organ. Dafür ist es notwendig, dass sich die Yoni in ihrer Zeit entwickeln können und der Mann ihre Tickets hat. Neben dem liebevollen Augenkontakt spielt der ernsthafte Zauberwort (umfangreicher Prospekt im Tantra-Download) sowie die Haptik der Brust eine große Bedeutung. Die Yoni-Massage berücksichtigt die Gesetze der Frauenlust.

Das Yoni-Massage beginnen nach der tantraischen Abstimmung mit einer Massage des ganzen Organismus. Sanfte Bewegungen im Angesicht, liebevolle Wörter im Gehör, Zeit, sich gegenseitig anzusehen und zu erkennen, das Herzen einer Person zu berührend und öffnend. Dort gibt es eine Geheimverbindung zur Yoni, die dann aktiv wird und die magische Blume in Empfang nimmt.

Außerdem haben die Nippel eine Bindung durch den Frauenkörper nach unten. Für die Frauen ist es wichtig, dass die Nippel nach oben zeigen. Nimm dir Zeit, alle Teile deines Körpers zu begrüßen und deine Brust zu massieren. Eine Streicheleinheit über dem Gesichtsausdruck ist immer wieder die gute und korrekte Anbindung an das Herz der Frauen. Daraus ergibt sich die eigentliche Eröffnung, für die die Eröffnung Yoni nur ein Spiegelbild ist.

Zuerst kreisen Sie einfach um die Yoni. Eine zu schnelle und gezielte Berührung bringt die Begierde der Frauen zum Erliegen. Nur mit der entsprechenden Genehmigung (vor dem Betreten eines Tempels, fragen Sie höflich) wird das Innenleben der Yoni erforscht - und zwar allmählich und sehr sorgfältig: der G-Punkt-Bereich, das Perineum, der Gebärmutterhals - so viele Dinge können entdeckt und wiederbelebt werden!

Auf diese Weise werden Verspannungen und altertümliche Strukturen, die die Yoni zur Tätigkeit und nicht zum Empfang veranlasst hatten, gelöst. Gelegentlich brechen die kollektiven weiblichen Schmerzen aus einer Person aus und weichen einer neuen geschlechtlichen Befreiung als Person. Beende nie eine Yoni-Massage schlagartig. Lassen Sie die Yoni nicht zurück, bis die Empfängerin ihre Bereitschaft bestätigte.

Dann halte die ganze Yoni eine Zeit lang unter deine schützende Handfläche. Streichle das Antlitz der Dame mit der anderen Handfläche und sprich ein paar Sätze. Dann verabschiede dich vom ganzen Leib der Frauen mit einer Massage, die einige wenige Augenblicke in Anspruch nehmen kann.

Eine ganze Yoni-Massage können wir nicht in wenigen Wörtern ausdrücken. Möglicherweise haben Sie eine Idee und wollen sich mit Hilfe der geschriebenen Anleitungen für die Yoni-Massage mit ausführlichen Infos und detaillierten Anweisungen und den dazugehörigen Yoni-Filmen intensiv auf Ihre erste (oder nächste) Yoni-Massage einrichten.

Mehr zum Thema